Forum / Fit & Gesund / Hämorrhoiden

Blutschleim nach dem abwischen...

12. Juli 2009 um 14:24 Letzte Antwort: 22. Juli 2009 um 13:00

schon seit Tagen..
das macht mir Angst !??
jemand ne Idee??

Mehr lesen

12. Juli 2009 um 21:26

Blutschleim
wie sieht denn das Blut aus? Hell- oder Dunkelrot?

Gefällt mir

22. Juli 2009 um 13:00

Geh zum arzt .......so oder so
wenn du helles blut hast...ist es nicht ganz so schlimm....das heißt, dass du risse im letzten teil des darms hast....eine übliche erscheinung bei hämorrhidenerkrankungen.....es hat bei mir auch so angefangen....probier frühzeitig dagegen was zu machen.... wird über die jahre nur schlimmer......ärzte (proktologen sind die fachärzte) können glaub ich nur lindern und nicht heilen.... ein anderer beitrag hier im forum hat gesagt, dass akupunktur helfen würde.....also helles blut ist ein zeichen dafür, dass du erkrankt bist, ist aber nicht gefährlich.....wenn das blut eher dunkel bis schwarz ist, wobei schwer zu unterscheiden ist, ob es mit fäkalien vermengt ist, dann wurde es zum teil schon verdaut....d.h. dass du ein problem weiter im innern des darms hast, dass musst dann sehr ernst nehmen und eine darmspiegelung machen lassen.... ist übrigens nicht so schlimm wie es sich anhört..... blutschleim kann es auch nach analverkehr geben, wenn sich risse im darm gebildet haben....dann sollte das auch ohne probleme zu heilen sein..... also ab zum arzt mit dir...keine peinlichkeit vorschützen...ich kann dir sagen, damit tust du dir keinen gefallen

Gefällt mir