Home / Forum / Fit & Gesund / Bluthochdruck - richtig eingestellt sein

Bluthochdruck - richtig eingestellt sein

14. Juli 2009 um 16:31

Hallo ihr Lieben,

ich bin neu in dem Forum und weiß nicht, ob schon was zu dem Thema geschrieben wurde.

Bei einer Recherche im Internet habe ich letztens ein interessantes Interview von einem Arzt, bezüglich dieses Themas gefunden.
Es hat mir sehr gut gefallen und mich über meine Ernährung bzw. Lebensweisen ein bisschen nachdenken lassen, da ich einige Sachen, die den Blutdruck senken, noch nicht gewusst.
Diese versuch ich jetzt aber stets anzuwenden.

Ihr könnt euch bei Interesse das Interview ja einmal zu Gemüte führen. Da ich allerdings nicht weiß, ob man Links posten darf, gebt einfach Prof. Wolfgang Grotz Bluthochdruck bei Google ein.

Alles Gute
Tina

Mehr lesen

19. Juli 2009 um 12:45

Habe auch noch einen Tipp
Probiert doch mal das aus:
Verlängerte Ausatmung. Man atmet normal aus, dann verlängert man das Ausatmen um etwa 30-40%. Und macht nach 5 min eine RR Messung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Orgasmusstörungen - plötzlich kein Orgasmus mehr
Von: beate_11846817
neu
19. Juli 2009 um 2:35
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram