Home / Forum / Fit & Gesund / Blut im Urin und Schmerzen

Blut im Urin und Schmerzen

4. November 2011 um 14:28

Hey ihr lieben.
ich weiß nicht ob in diesem thread richitg bin, deswegen poste ich das hier auch nochmal in einem anderen.

ich habe folgendes problem:
ich war heute schon öfter auf dem klo weil ich ziemlich viel wasser getrunken habe, und bei den letzten beiden malen habe ich festgestellt dass ich ein bisschen blut im urin habe. dazu kommt, das es weh tut.

ich war vor ner woche für ne woche in ägypten, ich weiß nicht ob das irgendwas zu bedeuten hat. jedenfalls weiß ich nicht wirklich was ich machen soll. was kann das bedeuten? am wochenende hat kein arzt auf, was soll ich tun?

ich habe echt ein bisschen angst. es ist eher helles rot, vielleicht hat das auch irgendeine bewandnis.

danke schonmal!

Mehr lesen

4. November 2011 um 22:15

Antwort für mimihops15
Hy na ich glaub du hast eine Harnröhrenentzündung.Wegen sowas lieg ich momentan zuhause!!!!!!
l.g.Bettina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2011 um 14:44

:/
so meine lieben, jetzt hab eich auch noch richtige nierenschmerzen. ich hab echt ein bisschen panik mal wieder. und ich ärgere mich zu tode, wir waren gestern auf einem geburtstag und habe natürlich was getrunken. ich hasse mich dafür. ich nehme nämlich ja die antibiotika, und ich hab jetzt echt angst dass das alles nur noch schlimmer gemacht hat und ich im zweifel irgendwelche nierenschäden bekomme. (

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2011 um 16:15
In Antwort auf aludra_12285716

:/
so meine lieben, jetzt hab eich auch noch richtige nierenschmerzen. ich hab echt ein bisschen panik mal wieder. und ich ärgere mich zu tode, wir waren gestern auf einem geburtstag und habe natürlich was getrunken. ich hasse mich dafür. ich nehme nämlich ja die antibiotika, und ich hab jetzt echt angst dass das alles nur noch schlimmer gemacht hat und ich im zweifel irgendwelche nierenschäden bekomme. (

FAHR IN DIE KLINIK!!!!!!
Na entweder haste jetzt eine Nierenbeckenenzündung oder Nierensteine Bitte ich hatte das mal kann echt zum Problem werden.Fahr bitte in die Klinik!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2011 um 22:41


Oh Mann....ich hoffe, du warst mittlerweile beim Arzt. Klingt nach einer heftigen Blasenentzüngung, die sich auch noch zu einer zusätzlichen Nierenbeckenentzündung entwickelt hat. Das hatte ich auch schon. Bin nur noch zur Toilette gekrochen vor Schmerzen.
Sobald richtig Blut im Urin ist, helfen egtl nur noch Antibiotika. Hatte über 2 Jahre eine chronische Blasenentzündung, die ständig wieder kam. Mittlerweile habe ich es *toitoitoi* im Griff.
Ich bin nicht unbedingt ein Fan von Antibiotika, aber in dem Falle muss es einfach sein.

Hoffentlich geht es dir schon wieder besser, denn schlaflose Nächte und Schmerzen sind wirklich unerträglich..

Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper