Home / Forum / Fit & Gesund / Blasenentzündung und Blasenprobleme / Blut im Urin.. Hausmittel?

Blut im Urin.. Hausmittel?

1. August 2011 um 10:05 Letzte Antwort: 9. August 2011 um 18:25

Tagchen !

Ich vermute das sich seit letztem dienstag eine blasenentzündung habe. Seit letztem dienstag tut es beim wasser lassen zum schluss etwas weh.. Muss kurz aufhören und dann kommt erst der rest
(Sorry für details die keiner wissen will...)

Jedenfalls dachte ich mir erst nichts dabei,hier und da tut ja immer mal was weh,habe dann aber freitags rausgefunden was es sein könnte und hab mich dann auch freitags und samstags mit kamillentee ordentlich "ausgespült" und einmal ein kamillenteebad genommen.
Sonntags gings dann wieder,der schmerz war zwar nicht komplett weg aber war wirklich viel besser. Ich war dann natürlich so blauäugig und habe aufgehört weiter so viel zu trinken

Seit heute ist es wieder ganz schlimm und habe auch gesehen das etwas blut dabei ist. Aber trotzdem noch so wenig das man es kaum sieht.
Kennt jemand ein gutes hausmittel dagegen? Meine krankenversicherung ist noch nicht fertig gestellt und ich will solange nicht warten

Meine sympthome sind übrigens,das es beim wasser lassen zum schluss weh tut und das ich ab und zu wirklich ununterbrochen das gefühl ich muss für kleine mädchen.. Und das bisschen blut eben

Mehr lesen

7. August 2011 um 0:11

Heey
ich hab das gleiche wie duu!!! vor 2 tage hatte ich auch einwenig blut beim wasserlassen!! am schluss tut es mir noch heute weh!!!

@romy: sollte man sich da nicht einwenig sorgen machen??? vl kann ja was mit den nieren sein??? deine tipps sind echt gut aber sollte da eine kontrolle beim arzt nicht doch besser sein??? oder kann ich ruhig deine tipps befolgen und nicht zum arzt gehn???

LG

Gefällt mir
8. August 2011 um 15:35

Danke
Cranberrysaft macht irgendwie alles nur noch schlimmer,sobald ich das trinke habe ich selbst nach dem wasser lassen immer noch das gefühl,ich habe immer noch etwas in der blase.

Cranberrykapseln habe ich und die haben mir wirklich sehr geholfen.. Ich find das irgendwie komisch weil der saft selbst.. o_o
Aber naja,zum schluss tut es beim wasser lassen noch etwas weh,ich werde mir mal das öl besorgen.

DANKE !!

Gefällt mir
9. August 2011 um 13:15

Wo kann ich denn Leinöl kaufen?
Also ich hab nicht wirklich so ne ahnung wo ich das kaufen kann..
In welchen läden findet man denn sowas,beim lidl?
Rewe und co gibts im hohen norden leider nicht..

Gefällt mir
9. August 2011 um 15:15

Irgendwie
werde ich das schon auftreiben können,notfalls lasse ich in DE meine kontake spielen und mir auf die schnelle rüber schicken.

Ich glaube aber mittlerweile doch,das ich mir eventuell einen scheidenpilz eingefangen habe und die BE schon weg ist.
Ich habe gelesen das es bei einem pilz auch beim wasser lassen weh tun kann und das auch die folge einer BE sein kann..
Bin jetzt auch auf der suche nach hausmittel für diesen doofen pilz >_<

Weil selbst wenn ich schon zum arzt gehen könnte,würde ich erst hingehen wenn ich kurz vorm sterben wäre..

Gefällt mir
9. August 2011 um 18:25

Dankeeee
für die ganze info ^_^
Ich ernähre mich gesund um krebs und andere krankheiten vorzubeugen,das kommt gleich mal alles in meine "gesundheits-liste".

Umso bescheuerter muss es sich dann wohl anhören das ich ärzte meide wo es nur geht,wenn ich doch so ein gesundheitsfreak bin
Aber sobald irgendjemand an meinen körper will oder muss,sind depressionen vorprogrammiert ..

Gefällt mir