Home / Forum / Fit & Gesund / Blasenentzündung - Urin normal!!

Blasenentzündung - Urin normal!!

2. November 2008 um 20:43

Hallo, seit ca 2 Wochen habe ich eine Blasenentzündung, ich hatte Eiweiß und Blut im Urin, und dolle Schmerzen, wie das halt so ist bei einer ordentlichen Blasneentzündung.

Ich habe Antibiotika genommen und so weit es geht mindestens 2 Liter getrunken, mehr habe ich einfach nicht geschafft.
So, der Arzt sprach sogar schon von einer Nierenbeckenentzündung weil ich schmerzen im Rücken hatte.
Hatte jedoch keinerlei Anzeichen von Schüttelfrost oder Fieber!!

Keine Ahnung ob es ne richtige Nierenbeckenentzündung war.

Wie dem auch sei, nach einer Zeit hörte die Schmerzen auf und mein Urin war wieder total normal, bestens. Nur Tut es mir beim pinkeln noch genauso weh, obwohl mein urin total normal ist. Es brennt noch.

Und ,mein Urin riecht auch ganz komisch, so riecht er seit beginn der entzündung. Wieso riecht er denn so komisch wenn er ansonsten wieder normal ist. und wieso habe ich noch brennen und manchmal sogar ne art juckreiz im "harngang" glaube nicht das es n pilz ist aber ich hab ja zum glück bald einen termin.

Hattet ihr das auch mal das es nicht weg ging trotz normalen urin??

Danke schonmal für antworten

Mehr lesen

3. November 2008 um 20:05

Urin normal
ja, mir gehts zz ähnlich. hatte ne leichte BE, antibiotika und nun ist urin io und ein leichten ziehen beim tiolettengang bleibt probiere es jetzt weiter mit viel trinken und cranberries (1x täglich) hoffe es wird besser

bin je echt überrascht (und froh), dass es vielen so geht.

ps: können eigentlich pilzinfektionen (die man ja nach antibiotika oft bekommt) ne neue BE auslösen?

wer weiß antwort?

melhu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest