Home / Forum / Fit & Gesund / Blasenentzündung und Arbeiten?

Blasenentzündung und Arbeiten?

17. Dezember 2011 um 20:14

Guten Abend zusammen,
habe mich wegen meiner lästigen, immer wieder kehrenden Blasenentzündung hier mal angemeldet.
Ich weiß nicht mehr was ich machen soll, seit ein paar Jahren habe ich immer wieder in unregelmäßigen Abständen BE's. Antibiotika habe ich oft von meiner FÄ bekommen, doch es hat nie geholfen. Am besten wirkt bei mir immer der Blasen-Nieren Tee aus dem Supermarkt, viel Trinken, Warmhalten und oft auf Toilette gehen.
Vorhin war ich auf Toilette und zack, hatte ich schon wieder das böse BE Gefühl
Naja, mein Freund hat mich dann zur mir nach Hause gefahren (bin am Wochenende immer bei ihm) und ist noch los um Tee zu holen. Meiner war leer und ohne den Tee verzweifle ich immer
Jetzt bin ich die ganze Zeit am überlegen, was ich mache wenn es Morgen noch nicht besser ist. Montag Arbeiten gehen oder nicht?
Bin im 1. Lehrjahr, mein Ausbilder ist zwar super nett und hat eigentlich für alles Verständnis aber ich hatte erst letzte Woche Urlaub. Dazu kommt noch das wir momentan mitten in der Inventur sind und jeden brauchen.
Normal würde ich da nicht viel überlegen und Arbeiten gehen, selbst bei der schlimmsten Grippe kann man mich für so etwas noch gebrauchen. Nur bei einer BE nicht, da lauf ich dann nur zur Toilette und ohne Tee und Wärmflasche bin ich verloren.
Wenn die BE weg ist, kommt sie bei mir auch schnell wieder wenn ich nicht vorsichtig genug bin.
Würdet ihr unter den Umständen Arbeiten gehen?
Und was könntet ihr mir noch für Tipps geben außer zum Arzt gehen und das was ich eh schon mache?
Werde mir demnächst auch mal eine Kur und Cranberrykapseln besorgen.
Eines steht jedenfalls fest, mein Wochenende ist versaut

Mehr lesen

18. Dezember 2011 um 3:50

Klar
kann man damit Arbeiten gehen!? Warum denn nicht?!
Du solltest generell Cranberry Kapseln nehmen. Die helfen sehr gut. Tee hol Dir mal aus der Apotheke von Heumann. Der ist in nem Glas, ist Pulver zum aufgießen und wirkt wahre Wunder. Ansonsten mal ne Milchsäurekur machen. Und es gibt sogar "Impfungen" dagegen. Frag mal Deinen Frauenarzt.
Gute Besserung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen