Forum / Fit & Gesund

Blasenentzündung - Pille weglassen?

Letzte Nachricht: 16. März 2014 um 14:14
J
jerry_12094462
10.01.14 um 20:02

Hallo ihr Lieben,

Ich habe ein Blasenentzündungs-volles Jahr 2013 hinter mir und es geht auch 2014 gut weiter.
Haben neulich eine Kultur beim Urologen anlegen lassen, aber da scheint nichts gewachsen zu sein - was auch immer das jetzt heißt.

Mein Freund hatte die Idee (nachdem alles andere irgendwie schon beachtet wurde, Säure, nach dem Sex waschen etc. ihr kennt das ja), dass evtl. auch die Pille Schuld sein könnte (Ich bekam erst Blasenentzündungen nachdem ich die Pille ein Jahr genommen hatte).
Habt ihr damit Erfahrungen gemacht?

Liebe Grüße

Mehr lesen

A
ayasha_12076543
17.02.14 um 19:02

Immer alles hinterfragen!!!
hey
wenn du die symptome hast und dir der urologe sagt dass in der kultur nix gewachsen ist dann hinterfrage WIE LANGE die kultur gemacht wurde.
bei mir war es anfangs so dass mit nicht geglaubt wurde weil die kultur nicht lang genug gewachsen war. also eine kultur immer für mindestens 3 besser aber noch 5 tage wachsen lassen! ich hatte ein jahr lang ne blasenentzündung und habe jetzt damit zu kämpfen die blase wieder "herzustellen" weil der vorherige urologe und die frauenärtzin mist gebaut haben.
das mit der pille habe ich auch schon mal gelesen aber trotzdem muss ja die blasenentzündung bestätigt werden...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
jaya_12238248
16.03.14 um 14:14

Das habe ich auch alles durch
Ich bin 31 und habe viele Jahre die Pille genommen. Ganz häufig habe ich, besonders auch nach dem Sex, Blasenentzündungen bekommen, obwohl ich immer gleich zur Toilette gegangen bin und mich angezogen habe. Irgendwann kamen dann ständige Magenschmerzen und Depressionen dazu. Es musste sich was ändern und ich habe in vielen Foren nach Nebenwirkungen der Pille gesucht. Meine Frauenärztin hielt es nicht für nötig die Pille abzusetzen, aber ich war fest entschlossen und habe mich zuerst nach einer alternativen Verhütungsmethode umgesehen. Ich bin auf die Goldring Medusa gestoßen. Das Gold wirkt antiseptisch...entzündungshemm end. Das war die beste Entscheidung meines Lebens. Ich habe die Pille abgesetzt und seitdem bin ich absolut Beschwerdefrei. Die Spirale trage ich jetzt schon seit einem Jahr und bin total glücklich damit. Vielleicht hilft dir meine Erfahrung ein wenig.

Gefällt mir