Home / Forum / Fit & Gesund / Blasenentz+ndung?

Blasenentz+ndung?

29. April 2005 um 14:49

hmmn - ich glaub ich hab ne Blasenentzündung - aba sicher bin ich mir nich ^^ *mhhhn* ^^
weeeil normalerweise brennt es ja beim wasserlassen... aba bei mir brennts nur nach dem wasser lassen *g* hört sich irgendwie komisch an...^^

kann des ne Blasenentzündung sein? wenn ja wie lang dauert sowas - wie kann ich dagegen wirken und ich will keine antibiotika nehmen, als ich des letze mal antibiotika verschrieben bekommen hab (net gegen ne blasenentzündung) bekam ich dann purpura söhnlein henoch - und die is immer noch nich ganz verheilt - bekomm immer noch kleine pusteln...

und wenns keine blasenentzündung is, was issn dann? ^^

Mehr lesen

29. April 2005 um 19:44

Eher keine Blasenentzündung...
.. tät ich jetzt sagen, aber sicher gehen kann man nur mit einer Urinprobe.

Es wäre immer besser Blasenentzündungen mit ANtibiotika zu heilen, da sonst die Bakterien in die Nieren gelangen können und dort zu einer Entzündung führen,w as sehr unangenhem ist.

Was du auf jeden fall sofort machen solltest ist ganz viel trinken, vor allem Wasser und den Blasen und Nierentee (in jeder Apotheke). Denn dann wwerden deine Harnwege gut durchspült und die BAkterien werden ,,weggespült''.

Wenn ich eine Blasenentzüundung habe, dann spüre ich überhaupt kein Brennen, sondern nur ständigen Harndrang.

Wenn du den Harndrang spürst, oder öfter auf die Toilette musst, oder Blut im Harn ist, dann solltest du auf jeden Fall zum Arzt gehen.
Und natürlich, wenn dein Brennen immer wieder auftritt.

Aber zuerst kannst du es mal mit viel trinken versuchen, das schadet auf jeden Fall nciht und sollten sich Bakterien in deiner Blase befinden, ist die Chance relativ hoch, dass sie wieder rausgespült werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2005 um 1:04
In Antwort auf hotvamp

Eher keine Blasenentzündung...
.. tät ich jetzt sagen, aber sicher gehen kann man nur mit einer Urinprobe.

Es wäre immer besser Blasenentzündungen mit ANtibiotika zu heilen, da sonst die Bakterien in die Nieren gelangen können und dort zu einer Entzündung führen,w as sehr unangenhem ist.

Was du auf jeden fall sofort machen solltest ist ganz viel trinken, vor allem Wasser und den Blasen und Nierentee (in jeder Apotheke). Denn dann wwerden deine Harnwege gut durchspült und die BAkterien werden ,,weggespült''.

Wenn ich eine Blasenentzüundung habe, dann spüre ich überhaupt kein Brennen, sondern nur ständigen Harndrang.

Wenn du den Harndrang spürst, oder öfter auf die Toilette musst, oder Blut im Harn ist, dann solltest du auf jeden Fall zum Arzt gehen.
Und natürlich, wenn dein Brennen immer wieder auftritt.

Aber zuerst kannst du es mal mit viel trinken versuchen, das schadet auf jeden Fall nciht und sollten sich Bakterien in deiner Blase befinden, ist die Chance relativ hoch, dass sie wieder rausgespült werden.

Wird besser
ich glaube das brennen wird weniger

und ich muss auch nich mehr so oft zur toilette

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2005 um 10:38

Bärentrauben
Hallo,

vielleicht hast du ja eine Blasenreizung. Mein Tipp: Bärentraubenblätter in Tablettenform und als Tee; außerdem sehr viel trinken! Am besten heißes Wasser (ayurvedische Behandlungsmöglichkeit)! Eventuell mit Saft, damit es besser schmeckt.

Gute Besserung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2005 um 10:57
In Antwort auf orpha_11878296

Bärentrauben
Hallo,

vielleicht hast du ja eine Blasenreizung. Mein Tipp: Bärentraubenblätter in Tablettenform und als Tee; außerdem sehr viel trinken! Am besten heißes Wasser (ayurvedische Behandlungsmöglichkeit)! Eventuell mit Saft, damit es besser schmeckt.

Gute Besserung

...
wieso kommt alles zusammen? jetzt hab ich auch noch leichte kopfschmerzen *naaargh*

@neuja
wo krieg ich die her? apotheke?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2005 um 13:32

...
boah ich glaub es is wieder schlimmer und kopfschmerzen hab ich auch ;-;

baaaaaaaaah ;-;

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2005 um 21:22
In Antwort auf jutte_12057637

...
boah ich glaub es is wieder schlimmer und kopfschmerzen hab ich auch ;-;

baaaaaaaaah ;-;

Fieber?!
Wenn du Fieber bekommst, solltest du aber schnell zum Arzt,dann sind die Nieren nämlich auch betroffen! Und es ist wahrscheinlich eine NIerenentzündung bzw. Nierenbeckenentzüundung.

Und wenn du oft zur Toilette musst, wäre eine Urinprobe schon empfehlenswert, dann könnte es nämlich wikrlich eine Entzüundung sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2005 um 9:38
In Antwort auf hotvamp

Fieber?!
Wenn du Fieber bekommst, solltest du aber schnell zum Arzt,dann sind die Nieren nämlich auch betroffen! Und es ist wahrscheinlich eine NIerenentzündung bzw. Nierenbeckenentzüundung.

Und wenn du oft zur Toilette musst, wäre eine Urinprobe schon empfehlenswert, dann könnte es nämlich wikrlich eine Entzüundung sein.

Nein
fieber hab ich keins und die kopfschmerzen sind auch wieder weg!
aber ich werd morgen früh zum arzt gehen!!

hoffe der kann mir dann helfen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2005 um 13:19
In Antwort auf jutte_12057637

...
boah ich glaub es is wieder schlimmer und kopfschmerzen hab ich auch ;-;

baaaaaaaaah ;-;

War beim Arzt!
alsoo urin war okay hat er gesagt - fdie schmerzen sind auch jetzt im moment fast weg!

und er meint e wenns wieder schlimmer wird dann verschreibt er mir antibiotika

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2005 um 4:14

Ich kann nich m ehr ;-;
es is immer so ein tag hab ichs dann isses wieder besser - dann wieder schlimmer ;-; nachts isses bseonders schlimm dabei trink ich nieren und blasen tees, und ich nehm so komische tropfen mit goldrutenkraut etc bla bla... muss ich schon wieder zum arzt??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2005 um 23:24

Wenn doch Blasenentzündung, dann...
...empfehle ich Cantharis comp. Globuli von WALA. Die helfen mir zu 95% und entkomme so meist dem Antibiotikum. Sobald was zu spüren ist, nehme ich die Globuli, damit es gar nicht erst schlimmer wird.
Ansonsten viel trinken und -wie schon erwähnt- Bärentraubenblättertee (Apotheke) oder auch Brennesseltee.
Bei Dir scheint es ja keine Blasenentzündung zu sein, wollte aber schon mal vorbeugend die Cantharis schreiben. (o;

LbGr,
Mistelzweig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2005 um 18:58
In Antwort auf ruth_12547201

Wenn doch Blasenentzündung, dann...
...empfehle ich Cantharis comp. Globuli von WALA. Die helfen mir zu 95% und entkomme so meist dem Antibiotikum. Sobald was zu spüren ist, nehme ich die Globuli, damit es gar nicht erst schlimmer wird.
Ansonsten viel trinken und -wie schon erwähnt- Bärentraubenblättertee (Apotheke) oder auch Brennesseltee.
Bei Dir scheint es ja keine Blasenentzündung zu sein, wollte aber schon mal vorbeugend die Cantharis schreiben. (o;

LbGr,
Mistelzweig

...
ist wieder okay

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2005 um 22:51

Blasenentzündung
Hallo simbaa 1,
ich kann Ihen sehr ans Herz legen das Sie mal Ihren PH Wert im Körper messen ( es gibt in der Apotheke Intikatorstreifen) Ihr Körper ist bestimmt übersäuert und deshalb empfehle ich Ihne spezielle Säure-Basenkapseln und dazu Aloe-Vera Life Essence Gel zur inneren Einnahme. Ich kann Ihnen auch gerne weiter Infos diesbezüglich senden. Ich selber habe viele Damen damit sehr geholfen und die Beschwerde sind nur noch selten bzw. gar nicht mehr aufgetreten. Senden Sie mir eine kurze Email was ich Ihnen an weiteren Infos senden darf. unter erfolg-lr@web.de
gesunde Grüße Jens Pollak

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2005 um 12:42
In Antwort auf ingar_12113529

Blasenentzündung
Hallo simbaa 1,
ich kann Ihen sehr ans Herz legen das Sie mal Ihren PH Wert im Körper messen ( es gibt in der Apotheke Intikatorstreifen) Ihr Körper ist bestimmt übersäuert und deshalb empfehle ich Ihne spezielle Säure-Basenkapseln und dazu Aloe-Vera Life Essence Gel zur inneren Einnahme. Ich kann Ihnen auch gerne weiter Infos diesbezüglich senden. Ich selber habe viele Damen damit sehr geholfen und die Beschwerde sind nur noch selten bzw. gar nicht mehr aufgetreten. Senden Sie mir eine kurze Email was ich Ihnen an weiteren Infos senden darf. unter erfolg-lr@web.de
gesunde Grüße Jens Pollak

Chemie
indikatorstreifn und ph wert ham wa grad in chemie *hihi*

wenn edr arzt mein urin getestet hat - dann is des doch da automatisch dabei oder?
aber jetzt ne andre frage - ich hab kein brennen mehr beim wasser lassn ab und ann mal n komisch kribbeln? ^.^

ne also auf jedenfall muss ich au wenn ich grad auf da toilette war hab ich des gefühl gleich nochma zu müssn.. woran kanns liegne? ^.^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen