Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Blähbauch oder einfach keine Bauchmuskeln??

Letzte Nachricht: 23. Juni 2009 um 20:06
H
hilda_12137319
17.04.09 um 0:56

Ich weiß nicht mehr weiter...

ich habe jetzt versucht abzunehmen, aber bin mittlerweile wieder zur Vernunft gekommen, weil an meinem Bauch ist eigentlich gar kein Fett....

Aber er sieht total dick aus...

Von vorne sieht er flach aus, aber wenn man mich von der Seite sieht, sehe ich aus wie ne Schwangere....

Der Bauch geht so komisch nach vorn... bei schlanken geht er ja eigentlich von der Taille grade zur anderen Taille (ich hoffe ich versteht was ich sagen will).. und bei übergewichtigen "hängt" eben Fett.. aber das ist es bei mir nicht. Bei mir geht der Bauch so nach vorne...

Naja ist das jetzt ein Blähbauch oder habe ich einfach total untrainierte Bauchmuskeln??

Weil die Kinder in Afrika haben ja auch oft solche Bäuche... das sind ja Blähbäuche oder?

Wenn ich mich gerade gestreckt hinstelle, ist mein Bauch flach, aber kaum stehe ich normal, sieht es schrecklich aus.. ich komme so viel dicker rüber als ich eigentlich bin.

Der Bauch ist übrigens eigentlich immer so, nur morgens noch nicht ganz so stark... vielleicht bilde ich mir das aber auch nur ein, keine Ahnung...

Ich hoffe ich könnt mir weiterhelfen

Mehr lesen

H
harith_12494668
20.04.09 um 11:49

Hi
hi,
versuchs erstmal mit übungen für den unteren rücken und der bauchmuskeln.
geh hoch in dn wiederholungszahlen um gut zu straffen.

gruss marccelo

Gefällt mir

B
beulah_11874912
22.06.09 um 18:40
In Antwort auf harith_12494668

Hi
hi,
versuchs erstmal mit übungen für den unteren rücken und der bauchmuskeln.
geh hoch in dn wiederholungszahlen um gut zu straffen.

gruss marccelo

Schwierige Frage
Versuch doch mal eine Kombination zwischen Ausdauer und Muskeltraining - Joggen oder sowas und danach dann gezielt SitUps, für den unteren und oberen Bauchbereich!
Hier findest du auch ein paar Anleitungen, wie du es "richtig" machst...
http://www.christoph-hainc.de/bauchmuskel.html

2 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
B
bailey_12080099
23.06.09 um 20:06

Geteiltes leid...
Oh man, ich habe dasselbe problem und dachte ich wär die einzige! Ich war eigentlich auch immer dünn und hatte bis zu meinem 19. Lebensjahr kein Fett am Bauch - aber immer einen Schwangerenbauch und ich hab immer den bauch eingezogen...dasselbe problem: Von vorne sieht man meine taille und von der seite denkt man ich bin im 3. Monat schwanger (manchmal direkt nach dem Essen auch wie im 5.!!! Klingt unglaubwürdig, aber es ist so und nervt mich auch sooo ab! Habe auch ne zeitlang trainiert und obwohl sämtliche muskeln da waren und ich sogar 5 kg abgenommen hatt (ich war im untergewicht!) hatte ich nur morgens einen flachen bauch. Nachdem ich nur 1 glas wasser getrunken hatte war er wieder gewölbt/gebläht.
Ich versuche jetzt activia joghurt,mal sehen erhoffe mir nicht zu viel davon. Versuche jetzt wenigstens das fett wegzukriegen und esse abends nichts schweres mehr, vllt. hilft das ja auch...
Aber kann man das nicht mit ner wunderwaffe ein für alle mal loswerden? ich kenne menschen die ernähren sich quasi von dreck (sorry für den ausdruck) und haben einen flachen bauch - trotz leichtemübergewicht.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige