Home / Forum / Fit & Gesund / Diät: 5 bis 10 Kilo abnehmen / bitte um eure meinung!!!! 1,70 und 70 kilo, zu viel??

bitte um eure meinung!!!! 1,70 und 70 kilo, zu viel??

23. November 2009 um 12:26 Letzte Antwort: 11. Dezember 2009 um 22:10

hallo leute,
ich bin fast 18 und wiege immer zwischen 69-72 kilo, in letzter zeit meistens 70,5.
laut BMI für jugendliche liege ich damit im oberen bereich des normalgewichts.
allerdings wäre ich mit 59 kg immernoch im normalbereich(allerdings im unteren bereich).
eigentlich bin ich nicht unzufrieden, ich habe eine sehr weibliche figur, das heißt recht breites becken, große brüste (75D) und ich denke, dass die proportionen auch einiges ausmachen, aber 5 kilo hätte ich schon gerne weniger.
ich habe hier im forum nur beiträge gelesen, in denen leute mit selber größe und weniger gewicht unbedingt anbnehmen wollen.

mich würde einfach interessieren was ihr dazu sagt. findet ihr 70,5 kg bei einer körpergröße von 170cm zu viel??

danke schon mal.

Mehr lesen

24. November 2009 um 20:11

Also...
mir persönlich wäre es schon bissel zuviel aber das ist natürlich ansichtssache...

ich habe auch recht "grosse" Brüste (75C/D) für meine Figur, bin aber noch bissel grösser/leichter als Du... (uuund wer hats gedacht, ICH bin auch nicht zufrieden mit mir, obwohl ich dies sein könnte/sollte typisch Frau )

aber, solange es für Dich stimmt, ist doch alles prima

Gefällt mir
25. November 2009 um 13:50

Also
ich persönlich würd mich damit nicht wohlfühlen...

aber das kann ja jeder für sich entscheiden... wenn du sagst, dass deine proportionen stimmen und sich die 70kg gut verteilen, siehts auch bestimmt nicht schlecht aus...

Gefällt mir
27. November 2009 um 12:15

Hi
ich bin 1,69 und hatte auch mal dein gewicht hab mich moppelig gefühlt - mir hat es nicht gut getan. wiege derzeit 59kg aber möchte wieder auf meine 54. wie kommst du darauf dass du mit 59kg im unteren bereich bist? ich habe n bmi von über 20 und die grenze zum normalgewicht ist meines erachtens nach zw. 18,5 und 19,5. ich bin etwas verwirrt.
zuviel ist dein gewicht auf keinen fall, wie es aussieht kann man aber nicht pauschal beantworten. wir wissen ja icht ob du sport treibst, etc.

Gefällt mir
29. November 2009 um 11:09
In Antwort auf aoife_11957839

Hi
ich bin 1,69 und hatte auch mal dein gewicht hab mich moppelig gefühlt - mir hat es nicht gut getan. wiege derzeit 59kg aber möchte wieder auf meine 54. wie kommst du darauf dass du mit 59kg im unteren bereich bist? ich habe n bmi von über 20 und die grenze zum normalgewicht ist meines erachtens nach zw. 18,5 und 19,5. ich bin etwas verwirrt.
zuviel ist dein gewicht auf keinen fall, wie es aussieht kann man aber nicht pauschal beantworten. wir wissen ja icht ob du sport treibst, etc.

Sorry...
...hab ich ein bisschen blöd formuliert.
natürlich noch normales gewicht. nur an der unteren grenze im gegensatz zu meinem jetztigen gewicht, was noch normal gewicht ist, aber eher im oberen bereich/obere grenze.

und danke für die antworten!

Gefällt mir
11. Dezember 2009 um 21:07


Gefällt mir
11. Dezember 2009 um 22:10
In Antwort auf jessie_12251240

Sorry...
...hab ich ein bisschen blöd formuliert.
natürlich noch normales gewicht. nur an der unteren grenze im gegensatz zu meinem jetztigen gewicht, was noch normal gewicht ist, aber eher im oberen bereich/obere grenze.

und danke für die antworten!

Sag mal,
willst du immer noch abnehemen?
Solange dein BMI im Normalbereich liegt, brauchst du natürlich nicht abnehmen. Zumindest nicht in gesundheitlicher Hinsicht. Wenn es dir um die Optik geht, empfehle ich dir, deinen Body mit Sport in Form zu halten. Und ausserdem 70kg sind nicht gleich 70 kg.
Übrigens, wenn du mit Sport anfängst und gezielte Muskelgruppe trainierst, kann es erstmals zu einer Gewichtszunahme kommen. Aber das weiß dann nur du, die Waage und die Person, die du in deinem Vorhaben einweihst Optisch machst du aber Fortschritte.

Alles Gute
lea

Gefällt mir