Home / Forum / Fit & Gesund / Bitte lest das leute..

Bitte lest das leute..

8. Juni 2010 um 20:05

hallo ich hatte gestern etwas mit nem typen ..
er woltle mit mir schlafen aber ich habe abgebrochen..
er hatte aber seinen penis an meinem scheideneingang..
er war nich ganz drin vllt ein kleines bischen aller höchstens die hälfte.. ich hab jetzt aber angst dass er mich mit irgendeiner krankheit angesteckt haben könnte aids oder sowas.. ic hab angst dass vllt bischen sperma rausgekommen ist bei ihm also dieser lusttropfen und dass er mich infiziert hat..
ich mach mir sorgen.. was würdet ihr dazu sagen ist meine angst berechtigt?

Mehr lesen

8. Juni 2010 um 20:17


Klar kann er dich mit einer Krankheit angesteckt haben... Kanntest du ihn denn nicht??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2010 um 10:07

Risiko
denke auch dass da ein risiko ist um sich angestecjkt zu haben, männer übernehmen nach meiner einschätzung echt immer noch keinerlei verantwortung beim sex. (wenn ich noch dass mit diesen no angels star höre, der kann sich ja sonst wo angesteckt haben mit hiv, auf dem straßenstrich o. im thai- polenurlaub wer weiß wo der überall ohne gummie rum vögelt u. die frauen ausbeutet, dass man sich beim sex mit kraknheiten anstecken kann ist auch kein staatsgeheimnis).
ich denke du solltest auf jeden fall zum hausarzt gehen u. nicht auf hiv- testen lassen, evt. übernimmte es die krankenkasse, sonst sagst du einfach du hättest beim penner erste hilfe geleistet u. willst dich testen lassen, beim sex must du es evtl selber zahlen u. der ist nicht billig. kostenlos zum gesundheitsamt geht auch, würde ich dir nicht empfeheln, die sind auch nicht alle koscher u. so aufgeklärt wie es sein sollte u. schicken dir evtl. bals den gemeindepsychiater auf den hals o. die bullen, auch beim hausarzt / frauenarzt musst du aufpassen, wenn es hart auf hart kommt werden einige schon wütend, die können noch so nett sein. ich hatte mal in der pflege ein patienten der war also harcore- ansteckend mit aids, der hatte auch aids, die wollten miur beim test echt unterstellen ich hätte eine liebelei mit dem gehabt, der test war zum glück negativ = kein aids, u. das drk hannover hat mich da auch angegriffen + polizei + staatsanwaltschaft die hatten mich prombt danach auf kicker mit u-bahn u. kein arbeitslosengeld. u. dsnn hatte das nef auch noch so ne olle ... mitgeschleppt, mit mandelaugen op- silikontitten, ellenlage offene kunsthaare, zahnbleaching, knappe pulli u. zu große trampeljacke + hose,.
Hepatitis solltest du noch aufpassen u. human-ppilomaviren o. so ähnlich, vielleicht gehst du doch besser zum frauenarzt, der kann abstrich u. bluttest machen.
die anderen krankheiten da musst du einfach mundraum u. intimbereich mit after aufpassen ob du da irgendwelche pickelchen, ausschläge, o. so was wie aphten bekommst u. dann kannts du immer noch zum arzt u. gucken ob harmlos o. (herpes, siphillys) dahinter steckt, so würde ich dass machen an deiner stelle u. den typen würde ich in der öfffentlichkeit so richtig schön blamieren u. ihm das letzte zuerst sagen, evtl auch schwangerschft prüfen lassen, so was wurde angeblich schon oft unterschätzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook