Home / Forum / Fit & Gesund / Bitte helft mir! Ich bekomme es einfach nicht hin! (

Bitte helft mir! Ich bekomme es einfach nicht hin! (

3. Mai 2011 um 16:03 Letzte Antwort: 7. Oktober 2011 um 16:57

Hallo.
Ich fühle mich viel zu dick und versuche schon seit langem das gegessene wieder auszukotzen.
Ich bekomme es aber einfach nicht hin
Kurz bevor ich spucken würde ziehe ich immer zurück, weil ich Angst habe ..
Ihr könnt mir auch gerne eine Nachricht schreiben!

Mehr lesen

4. Mai 2011 um 19:03

Bitte, bitte lass es!!!
Hey
Dadurch wirst du nicht abnehmen!! Auf die Dauer wird es dir einfach beschissen gehen, deine Zähne gehen kaputt, dir ist immer müde und und....
Wenn du abnehmen willst geht das nur mit Hilfe gesunder Ernährung und Sport und es geht nicht schnell dafür wird es dir gut gehen und du wirst spaß am leben haben!! Errechne ersteinmal deinen BMI und schau ob du wirklich abnehmen brauchst. vielleicht hast du einfach eine falsche Selbstwahrnehmung!
Wovon soll dein Körper leben wenn du alles wieder auskotzt??
Er ist verwirrt und will immer mehr da er ja Nährstoffe braucht, du kannst nur noch ans Essen denken und bekommst Fressattacken stopfst alles in dich hinein und kotzt es wieder und dann geht alles wieder von vorne los! Und die Reste bleiben drin und du wirst nur noch mit essen beschäftigt sein. Wenn du erst einmal in diesemTeufelskreis drin bist kommst du ganz schwer wieder heraus und es bestimmt dein ganzes Leben.
Damit wirst du nicht glücklich, es ist gut das du Angst hast und zwar zu Recht!!
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Mai 2011 um 21:29

Ich habe es gelesen.
Hey.
ich habe deine Antwort durchgelesen
Es geht mir gar nicht darum mein BMI auszurechnen.
Ich fühle mich einfach total beschissen so wie ich immoment bin. Ich hatte mein BMI schon ausgerechnet. Ich liege in der Mitte vom Normalgewicht.
Aber wie gesagt. Ich fühle mich so nicht wohl!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juni 2011 um 21:49
In Antwort auf hooda_12924866

Bitte, bitte lass es!!!
Hey
Dadurch wirst du nicht abnehmen!! Auf die Dauer wird es dir einfach beschissen gehen, deine Zähne gehen kaputt, dir ist immer müde und und....
Wenn du abnehmen willst geht das nur mit Hilfe gesunder Ernährung und Sport und es geht nicht schnell dafür wird es dir gut gehen und du wirst spaß am leben haben!! Errechne ersteinmal deinen BMI und schau ob du wirklich abnehmen brauchst. vielleicht hast du einfach eine falsche Selbstwahrnehmung!
Wovon soll dein Körper leben wenn du alles wieder auskotzt??
Er ist verwirrt und will immer mehr da er ja Nährstoffe braucht, du kannst nur noch ans Essen denken und bekommst Fressattacken stopfst alles in dich hinein und kotzt es wieder und dann geht alles wieder von vorne los! Und die Reste bleiben drin und du wirst nur noch mit essen beschäftigt sein. Wenn du erst einmal in diesemTeufelskreis drin bist kommst du ganz schwer wieder heraus und es bestimmt dein ganzes Leben.
Damit wirst du nicht glücklich, es ist gut das du Angst hast und zwar zu Recht!!
lg

Hi
Danke das sind meine worte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juni 2011 um 9:41

Das bringt nichts..
wenn du alles wieder auskotzt und dein magen nicht die zeit hat die nährstoffe aus der nahrung zu ziehen kriegst du nur noch mehr hunger dem du nicht wiederstehen kannst, weil du ja "eh wieder alles auskotzt" . versuch lieber langsam deine ernährung umzustellen. ja, das ist schwer aber die einzige lösung, die für immer helfen wird. und eben sport.
durch dieses ganze pro ana und mia gelabere denken so viele mädchen, dass das nicht schlimm ist. aber sie nehmen radikal ab und wieder zu und das ist ja das ziel, was du erreichen willst oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2011 um 16:29

Wenn
du dich unwohl fühlst, kann es auch an falscher/schwerer ernährung liegen! ich esse bewusst nicht fettiges oder manchmal auch morgens nichts. und ich fühl mich wohl!! manchmal lasse ich ein essen aus. klar, wenn der magen knurrt trinke ich wasser und esse obst. wenn man das etwas macht fühlt man sich echt wohler. damit will ich aber nicht werben, generell nichts zu essen!!!! essen muss sein. aber einfach mal leichter. mehr etwas tun, sich vom zwischendurchhunger ablenken und man fühlt sich auch besser!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Oktober 2011 um 16:57

Bulimie is doch keine Lösung!!!!
Also, wenn Du abnhemhen willst und gesund bleiben willst (was du durch Bulimie aufjedenfall nicht mehr wärst) solltest Du Deine Essgewohnheiten umstellen, also abends keine bis kaum Kohlenhydrate essen, darauf achten, dass Du weder zu fettig noch zu viel isst, auf die Güte der Nahrung achten, also lieber gesunde sachen anstelle von Fertiggerichten essen (wober es durchaus auch gesunde Fertigsachen gibt), regelmäßig Essen und Dich nicht einfach so vollstopfen! und nicht zu vergessen Sport!!! Außerdem viel trinken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Kreisrunder Haarausfall
Von: wallis_11951314
neu
|
7. Oktober 2011 um 13:42
Rippen brechen?
Von: cyan_12155221
neu
|
7. Oktober 2011 um 11:45
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen