Home / Forum / Fit & Gesund / Bitte helft mir (Dauermüdigkeit, Blähbauch)

Bitte helft mir (Dauermüdigkeit, Blähbauch)

13. Oktober 2013 um 11:35 Letzte Antwort: 13. Oktober 2013 um 16:28

Hallo,

ich bin seit fast 2 Wochen ausgezogen und wohne momentan in einer WG, wo jeder für sich kocht usw. Seit ich von daheim ausgezogen bin, bin ich wieder dauermüde und habe auch oft voll Bauchweh und einen Blähbauch. Kann dies damit zusammenhängen, dass ich noch keine so regelmäßige Essenszeiten habe und auch oft durcheinander esse z.b. Päckchensuppe mit Brot, ein Apfel und bisschen Zitronensorbet als Abendesse. Zum Beispiel habe ich heute morgen mir ein Omelette (2 Eier) mit Banane un apfel gemacht und als Zwischenmahlzeit ein Naturjoghurt gegessen und mein Bauch tut schon wieder total weh.

Kann die dauermüdigkeit vll damit zusammen hängen, dass mir irgendwas an Nährstoffen fehlt? Also ich hab vorkurzem auch ein Bluttest gemacht und da war eigentlich alles in Ordnung. Also mein Eisenwert befindet sich im unteren Normalbereich.

Ein weiterer Grund kann sein, dass man für alles offen sein muss und ich mich noch nicht ganz so wohl hier fühle, dass ich deshalb so reagiere. Also das es vll psychosomatisch ist?

Ich befinde mich im unteren Normalgewicht.

Ich bin froh über jeden Ratschlag von euch.

LG
jojo

Mehr lesen

13. Oktober 2013 um 16:28

Hallo Jojo..
..ich habe letztens hier schon mal jemandem sab simplex Kautabletten empfohlen - es kam keinerlei Antwort

Keine Ahnung, jedenfalls helfen die mir sehr sehr gut! Ich habe sie in der Klinik, als ich mich an regelmäßiges Essen gewöhnen musste, bekommen u nehme sie nun auch zu Hause. Anfangs täglich, weil ich echt schlimme Blähungen hatte; mittlerweile nur noch sporadisch.

Glaub mir, ich bin sehr skeptisch, was Medikamente angeht, und nehme generell lieber nichts! Die allerdings konnte ich akzeptieren, weil ich sab simplex in Tropfenform damals meinen Babys gegeben habe (so wie viele Mütter! ist wirklich ein Tipp unter jungen Mamas), wenn sie Blähungen aufgrund der Milch hatten - also noch im Säuglingsalter.

Kann also sicher nicht schaden. Und wie gesagt: sie helfen mir sehr, die Schmerzen sind weg

glG

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers