Home / Forum / Fit & Gesund / Bis September 2012 - 20 Kilo Abnehmen.....wer macht mit ?

Bis September 2012 - 20 Kilo Abnehmen.....wer macht mit ?

18. August 2011 um 8:44

Hallo

Ich habe beschlossen bis September 2012 20 Kilo abzunehmen.
In den letzten 4 Jahren habe ich massig an Gewicht und zugelegt und das soll nun wieder runter.

Ich habe mir vorgenommen, diesen Beitrag so oft wie möglich zu aktualliserien.

Hier einpaar daten:

Mein Gewicht:74,5kg
Meine Größe: 160cm

Warum ich abnehmen möchte: Ich habe einfach die schnauze voll, dass ich immer zunehme, ich möchte auch eine tolle Figur haben, zudem kommt, dass ich durch die Diät lernen möchte gesunder und regelmäßiger zu essen.
Im Sommer möchte ich mit Familie & Friends in den Urlaub fahren und da möchte ich endlich mal eine Bikini Figur haben.

Was mache ich an Sport: Ich habe heute angefangen mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren (c.a 15 Kilometer = 1. Stunde fahren), auch möchte ich versuchen mindestens einmal pro woche am liebsten zweimal für 1-2 stunden schwimmen zu gehen)

So motiviere ich mich: Meine Mama hat Kleidergröße 36 ich hingegen Gr. 40....zusamme werden wir los gehen und einen Bikini kaufen.
Meine Mama wird diesen anprobieren, gekauft wird er aber für mich!
Ziel ist es, dass ich im September in diesen Bikini rein passe.

So das waren einpaar Daten von mir.....ich würde mich freuen, wenn ein paar von euch lust hätten mit zu machen!

Lieben Gruß.

Mehr lesen

24. August 2011 um 18:31

=)))))
Na Du =)

ich muss auch dringen abnehmen ab besten 30 kg...
mir gehts genau wie dir... ich hab es einfach langsam satt!
sooo oft versucht.. und im letzten jahr 10 kg nochmal zugenommen.. das soll jetzt endlich aufhören.....

Hättest du lust über e-mail zu schreiben bzw icq oder so? ....
schreib mir einfach würd mich echt freuen... denn alleine is sowas einfach kacke

Freu mich auf deine Antwort :-*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2011 um 13:28

Hallo
Ich mache mit... habe es nämlich auch dringend nötig
ich wiege bei einer größe von 1,65 m im Moment 80 kg
mein ziel ist es wieder auf 60 kg zu kommen.... habe im letzten jahr kontinuirlich zugenommen und konnte es irgendwie nicht aufhalten -.- als ich bei 86 kg angekommen war habe ich dann die 3 monatsspritze auf rat einer freundin hin abgesetzt und damit stoppte auch die zunahme... habe nun in den letzten 2 monaten 6 kg abgenommen durch den verzicht auf süßes... seit freitag habe ich nun das rauchen aufgegeben und hoffe das es trotzdem weiter runter geht...
ab montag werde ich mit ww wieder anfangen zusätzlich mache ich 3 mal die woche ein workout von einer dvd so ca 1 std. und gehe 3 mal die woche 1,5 std walken
ich würde mich dir sehr gern anschließen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2011 um 18:53

Auf jeden fall
Heyy

Ich habe mich entschlossen auch abzunehmen , aber nur 10 kilo

ich bin 1,60m groß und wiege 62,6 Kg ich füle mich schrecklich und ich würde gerne eine Diät machen .

Ich halte nicht lange durch , deswegen hab ich mich gefragt ob wir uns gegenseitig motivieren wollen ?!

ich habe mich extra wegen dir hier angemeldet ;D

bitte melde dich

LG vanny19981

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2011 um 7:46

Bin dabei!
Hallöle!

Ich mach auch mit. Mit meinen 23 sollte ich schon etwas schlanker sein. Außerdem passen mir meine Klamotten nicht mehr!!

Mein Gewicht
92 Kilo

Meine Größe:
176cm

Warum ich abnehmen möchte:
Angefangen hat alles vor ca. zwei Jahren. Ich war niemals schlank. Aber zu der Zeit hab ich in einem Monat 10 Kilo abgenommen gehabt (auf 72 Kilo war ich runter!). War damals ganz leicht zu schaffen, ich hab einfach nur einmal am Tag was gegessen, wenn ich Hunger hatte. Genascht hab ich auch nichts, war keine große Überwindung. Ausschlaggebend war nur ein Freund, der meinte, ich sei nur mehr am essen. Er hats eigentlich nur zum Spaß gesagt, aber da hats bei mir "Klick" gemacht.
Naja, auf jeden Fall hab ich eben die 10 Kilo abgenommen gehabt und locker gehalten. Nach einem halben Jahr hat es dann aber angefangen, ich hab langsam aber kontinuierlich zugenommen. Silvester 2010/2011 hab ich dann meinen Freund kennengelernt und hab während der Beziehung auch weiter zugenommen. Ihn stört es nicht, aber ich fühlte mich immer unwohler.
Dann hab ich vor ca. zwei Monaten aufgehört zu rauchen und ab da gings bergab. Ich hab innerhalb kürzester Zeit 8 Kilo zugenommen!! Und dem Nichtrauchen blieb ich auch nicht treu, ich bin auf dem besten Weg wieder anzufangen. Hier mal eine Zigarette, und da...
Auf jedenfall will ich gesünder leben, mich nachhaltig und vor allem gesund ernähren, dabei abnehmen und wirklich ganz mit dem Rauchen aufhören. Alleine ist das schwer, aber wenn wir uns hier gegenseitig unterstützen, wäre das super!

Ist übrigens mein erster Beitrag, irgendwie historisch.

Lg Dore

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2011 um 17:36
In Antwort auf lamis_12087049

Bin dabei!
Hallöle!

Ich mach auch mit. Mit meinen 23 sollte ich schon etwas schlanker sein. Außerdem passen mir meine Klamotten nicht mehr!!

Mein Gewicht
92 Kilo

Meine Größe:
176cm

Warum ich abnehmen möchte:
Angefangen hat alles vor ca. zwei Jahren. Ich war niemals schlank. Aber zu der Zeit hab ich in einem Monat 10 Kilo abgenommen gehabt (auf 72 Kilo war ich runter!). War damals ganz leicht zu schaffen, ich hab einfach nur einmal am Tag was gegessen, wenn ich Hunger hatte. Genascht hab ich auch nichts, war keine große Überwindung. Ausschlaggebend war nur ein Freund, der meinte, ich sei nur mehr am essen. Er hats eigentlich nur zum Spaß gesagt, aber da hats bei mir "Klick" gemacht.
Naja, auf jeden Fall hab ich eben die 10 Kilo abgenommen gehabt und locker gehalten. Nach einem halben Jahr hat es dann aber angefangen, ich hab langsam aber kontinuierlich zugenommen. Silvester 2010/2011 hab ich dann meinen Freund kennengelernt und hab während der Beziehung auch weiter zugenommen. Ihn stört es nicht, aber ich fühlte mich immer unwohler.
Dann hab ich vor ca. zwei Monaten aufgehört zu rauchen und ab da gings bergab. Ich hab innerhalb kürzester Zeit 8 Kilo zugenommen!! Und dem Nichtrauchen blieb ich auch nicht treu, ich bin auf dem besten Weg wieder anzufangen. Hier mal eine Zigarette, und da...
Auf jedenfall will ich gesünder leben, mich nachhaltig und vor allem gesund ernähren, dabei abnehmen und wirklich ganz mit dem Rauchen aufhören. Alleine ist das schwer, aber wenn wir uns hier gegenseitig unterstützen, wäre das super!

Ist übrigens mein erster Beitrag, irgendwie historisch.

Lg Dore

Hallo ihr beiden
schön das ihr euch auch anschließen wollt
ich habe bisher ca 4-5 kg abgenommen und ich hoffe es klappt weiter so gut

mit dem rauchen habe ich nun leider auch wieder angefangen aber ich will nun erstmal das projekt abnehmen beenden und dann einen neuversuch starten damit ich nicht 2 sachen auf einmal "bekämpfe"

macht ihr beiden sis, ww oder i-was anderes oder ernährungsumstellung?

zusammen sind wir stark

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2011 um 17:53
In Antwort auf laleh_12854967

Hallo ihr beiden
schön das ihr euch auch anschließen wollt
ich habe bisher ca 4-5 kg abgenommen und ich hoffe es klappt weiter so gut

mit dem rauchen habe ich nun leider auch wieder angefangen aber ich will nun erstmal das projekt abnehmen beenden und dann einen neuversuch starten damit ich nicht 2 sachen auf einmal "bekämpfe"

macht ihr beiden sis, ww oder i-was anderes oder ernährungsumstellung?

zusammen sind wir stark

FDH
Also für den Anfang nehm ich mal FDH in Angriff, um mich (und meinen Freund) langsam auf die Ernährungsumstellung vorzubereiten. Ich koche bei uns, also ist er wohl oder übel dazu gezwungen, mitzumachen. Vorerst werde ich wohl die Süßigkeiten weglassen und wenn ich was naschen will, dann selbstgemachte Apfel- oder Bananenchips. Sind lecker, süß und gesund.
Das mit dem Rauchen nehm ich gleich in angriff, dass mein Körper merkt, dass er ohne dem Nikotin auskommen muss

Lg Dore

*stellt sich heute noch auf die Waage - bin mir mit dem Gewicht nicht sicher, das varriiert mehrmals am Tag(!)*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2011 um 18:05

...
für fdh hätt ich gar nch die disziplin würde mich dann glaub ich selbst bescheißen

bei uns kocht mein schatzi aber der unterstützt mich beim abnehmen und macht dann ww rezepte oder eben sehr fettarm

ich wünsch dir viel glück mit dem rauchen aufzuhören ich hab nach 38 tagen wieder angefangen aus einer laune heraus und könnte mir nun in den arsch beißen

ich hoffe deine waage ist nett zu dir

ich hab mir eine hello kitty waage gekauft damit ich mich wenigstens mal freue sie zhu sehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2012 um 23:36

Hallo Vanlot
erst einmal gratuliere ich dir zur deinem entschluss, ich mache gerne mit und tausche meine erfahrungen mit dir. ich persönlich habe am 20.01.2012 ganz genau 109,600kg gewogen ich habe zahlreiche versuche schon gemacht und jedesmal rückschlag und dan noch mehr dazugelegt, ich bin 41 jahre alt und habe schon 2 Kinder wo 10 und 8 jahre sind.
ich habe am 31.01.2012 nochmals gewogen und habe sage und schreibe 4,400 kg abgenommen. wir beide wissen das die ersten kilos sehr schnell verschwinden mal sehen ich werde mich immer nach 10 tagen wieder wiegen dann gebe ich dir genauere angaben und wie ich es mache. ich würde mich freuen das wir uns gegenseitig austauschen. mfg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2012 um 23:36

Ich auch!
hallo
ich mache auch mit! ich bin 1,60 groß und wiege 59 kilo. ich hab in den letzten 4 wochen ganze 9 kilo zugenommen und appetit wie sonst was!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2012 um 9:52

Bin dabei...
Hallo an alle,

Habe gerade im anderen Abnehmforum gepostet, um einen Club der EX-Ü90er zu gründen, weil ich im Moment mit fast 93 bei 1,78 Ü90 bin und davon dringend runter will!
Hallo Vanlot, mein Ziel liegt (erstmal) bei Deinem Ausgangsgewicht Wenn danach noch was geht, dann gerne noch mehr.
Bin auch im besten Alter mit 2 Kids (8 und 6) und habe vor 15 Jahren schon mal den Sprung von 90 auf 67 Kilo geschafft. Allerdings war ich da jünger und ohne Kids, die abends noch mit Essen versorgt werden wollen, das war ein ganz anderes Abnehmen. Nach den Kids gings dann Stück für Stück hoch.
Und der Weg runter ist hart und lang...
Ich freue mich auf einen fruchtbaren Austausch mit Euch und freu mich auch insbesondere auf Zuschriften aus dem Ü90 Bereich, den wir dann bald FÜR IMMER zusammen verlassen werden
lg eure tally

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2012 um 9:27

Ich hätte Lust !
Hey du,
wenn du immer noch jemanden suchtst zum gemeinsamen Abnehemen wäre ich dabei!
Ich muss allerdings 30 Kg abnehemen...
Naja ich will im Sommer 60 kg wiegen und zurzeit wiege ich 90 kg, also wenn du willst schließe ich mich dir an

Liebe Grüße Gina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2012 um 8:29

Hallo gina,
super, dass du mitmachen willst!
30 kilo ist ja auch ein großartiges ziel! ich wünsch dir ganz viel erfolg und durchhaltevermögen! was machst du alles an sport und ernährungsumstellung?
lg tally

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2012 um 0:32

Will auch 20 Kilo Abnehmen!!
Hallo Vanlot,

auch ich will 20 Kilo abnehmen, Bin jedenfalls 160cm und wiege 75 Kilo und 34 Jahre at. Hatte letzes Jahr 13 Kilo abgenommen, leider wieder 4 zugenommen. Ich denke es ist an die Zeit weiter zu machen, mein ziel ist es 55-60 Kilo, es kommt drauf an wie ich mich so fühle.

Ich will wissen ob du immer dabei bist und was du bist jetzt geschafft hat und ob du noch motiviert bist.

Wird mir wünsche ein Antwort zu bekommen, kann die Unterstützung gut gebrauchen.

Lieben grüße und weiter in viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2012 um 16:10

Rückfälle
hallo zusammen,
hatte gerade einen wunderschönen urlaub mit lecker essen und bin glatt wieder nach oben mitten in die 90er geschossen: +1,5 kilo!
lasse mich nicht entmutigen, jetzt gehts richtig los!
bis dann und lg tally

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2012 um 20:57

Abnehmen
Ich habe letzten Montag angefangen mit 0,9kg mehr, also mit 75,9kg. Jetzt ist eine Woche vergangen und 2kg sind runter, ich freue mich sehr und hoffe das es so weiter geht. nur noch 18kg zum wünsche Gewicht .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2012 um 10:06

Abnehmen
Hallo,

ich freue mich sehr das noch mehr Leute dazu kommt die abnehmen möchte. Es ist nicht so leicht durch zu halten und man muss immer wieder neu motivieren.

Ich bin Momentan viel zuhause dahier versuche ich Sport zu treiben. Ich habe ein Crosstrainer, damit kann man gut Sport treiben und dabei ein Film schauen, so ist man abgelenkt und schafft in die regel mehr. Habe mir auch ein paar Fitness Dvds von Billy Blanks gekauft und bin sehr begeistert davon, wie schnell man fit fühle.

Wenn es richtig und auch dauerhaft klappen soll, sollst du versuchen etwas Sport zu treiben auch wenn es nur 20 Minute ist, da ist die erfolg große und man darf nicht vergessen dass die Haut sich besser zurück bildet. Schließen will man an sich nicht hängen habe.Was ich auch dabei versuch ist Abends kein Kohlenhydrate mehr zu essen. Was mir auch hilf wenn ich Abend immer noch lust was zu essen hat ist ein Glas warmes Milch 1,5%fett, kannst du mal versuchen, mir hilf es.

So ich wünsche viel Glück bei dein vorhaben und ich hoffe das ich noch etwas von dir höre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2012 um 10:42

Hallo
Hier ist ja wieder richtig was los
Ich hatte hier ja schonmal im November geschrieben, aber irgendwie war dann keiner mehr da
Im November wollte ich schonmal anfangen, habe es dann aber doch irgendwie wieder schleifen lassen...
Nun habe ich nochmal am 02.04.2012 mit WW in Eigenregie angefangen und bisher 4,2 kg abgenommen
Wie nehmt ihr alle ab? Gesündere Ernährung? Sport? Oder auch irgendein Programm?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2012 um 9:32

Abnehmen
Hallo abnehmen willigen,

diese letzte Woche hat für mich nicht viel getan, nur 700g ..nach ja ist auch was. Bist jetzt 2,7kg abgenommen. Diese Woche werde ich etwas mehr anstrengend weil ich schnell die Motivation verliere wenn da nichts tut. Noch 17,3kg . Seid Ihre noch Motiviert dabei???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2012 um 16:11

juhee, habe die 90er geknackt
hallo zusammen,

ich habe es jetzt endlich geschafft und bin unter 90 gekommen. ein virus mit appetitzügelung hat den ausschlag gegeben - und das beste: ich hatte unmittelbar davor chips gegessen und seither habe ich überhaupt keine lust mehr drauf
nun hoffe ich, dass der abwärtstrend weiter anhält, denn ich möchte bis zu pfingsten wieder in eine bestimmte hose passen...

lg tally

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2012 um 11:15
In Antwort auf vardah_12483180

juhee, habe die 90er geknackt
hallo zusammen,

ich habe es jetzt endlich geschafft und bin unter 90 gekommen. ein virus mit appetitzügelung hat den ausschlag gegeben - und das beste: ich hatte unmittelbar davor chips gegessen und seither habe ich überhaupt keine lust mehr drauf
nun hoffe ich, dass der abwärtstrend weiter anhält, denn ich möchte bis zu pfingsten wieder in eine bestimmte hose passen...

lg tally

Gleich geblieben
Glück wünsch das du die 90er geschafft hat.

Bei mir hat diese Woche so gar nichts getan, habe nicht abgenommen und auch nicht zugenommen, also immer noch 72.6Kg

Um ehelich zu sein habe ich sehr viel Sport gemacht aber die Ernährung hat nicht gestimmt. Das muss ich umbedingt ändern. Ich habe es vor genommen mit helfe von Almased bist Muttertag unter 70 zu kommen. Ich hoffe ich habe mein Ziel für diese Woche nicht zu hoch gesetzt und hinterher enttauscht zu sein aber ich finde man soll immer einen Ziel haben

Ich wünsche alles die noch dabei sind weiter in viel Glück und viel durchhalte vermögen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2012 um 12:15

Noch eine Woche
Hallo ihre lieben,

noch ein weitere Woche ist und ich habe nochmal 900g abgenommen. Ich hatte vorgehabt mit Almased weiter zu machen, hat aber die Idee verwerfen. Also, ich sitze weiter in auf gesunde Ernährung und Sport. Hatte aber die Woche nicht wirklich viel Sport gemacht. Heute wiege ich 71,17kg, bist jetzt 4,2kg abgenommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2012 um 19:56

Weg mit Speck
Hallo ihr lieben
ich will auch mti machen!! Mit motivation geht alles leichter.
Ich hatte vor ca 2 jahren 30 kilo abgenomm (leider zu schnell)...jetzt kämpf ich mit dem Jojoeffekt
Paar Angaben zu mir:
Größe: 1,68 m
Gewicht: 79 kg
Idealgewicht wären für mcih auch 55-60 Kilo.
Ich hoffe auf Unterstützung von euch
wie macht ihr das, habt ihr ein persönlichen Essensplan oder sportplan?
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2012 um 12:42

Ich bin dabei!
Hallo ihr Lieben.
ich möchte auch unbedingt abnehmen, habe letztes Jahr angefangen mit Fitness und das ein Paar Monate durchgezogen, habe in der Zeit ca.7kg abgenommen. Aber da ich dann kein en Sport mehr machen konnte waren die schneller wieder drauf als gedacht,

Jetzt will ich es nochmal wagen !
Größe: 1,65m
Mein Startgewicht : 80,2kg
Zielgewicht: 65kg

Diesmal versuche ich es mit "Vitasan slim" aus der Apotheke.Habe mich schon informiert und Erfahrungsberichte gelesen, bei den die Leute erfolgreich abgenommen haben.
Heute fange ich damit an , ich werde euch berichten wie es läuft. ich freue mich schon riesig drauf und hoffe ,dass das was bringt. Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2012 um 11:55

Ich bin dabei
Hallo,

sage mal wie alt bist Du wenni ch fragen darf?

Also ich bin 21 und leide leider unter Übergewicht....im Oktober 2012 hat von meinem Freunde dessen Bruder eine Hochzeit und da möchte ich in ein wundervolles schwarzes Kleid reinpassen...mein Ziel ist es bis Oktober erstmal 20 Kilo abnehmen,also wenn Du noch Interesse hast,ich bin dabei....vorrausgesetzt Du wohnst in Berlin...würde mich über eine Antwort sehr freuen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2012 um 11:41

Gleichgesinnte =)
Hallochen zusammen ^^

wow, das hier so viele mit dem Problem zu kämpen haben hätt ich ja ma nich gedacht ( :/ ) ....
Was soll ich groß sagen, mir gehts nicht anders als euch...
Will endlich auch mal schön einkaufen können und nicht immer denken müssen OHJE OHJE ......
Zu mir:
Ich bin 19
bin 1,62 m groß und hab angefangen abzunehmen mit 94 kg
mitlerweile sind es 88 kg (mach das jetzt seit 27 Tagen)
Möchte auf 60-55 kg runter...

Hab es oft versucht.. und vor lauter frust ist es dann immer mehr geworden =(( ...

Jetzt habe ich einfach meine ernährung umgestellt und bewege mich mehr. Ich arbeite mit einer Abnehm App in der ich immer schauen kann wie viele kcal ich zu mir nehmen kann... da trag ich ein was ich esse und was ich für sport mache und es zeigt mir dann an wie viel kcal ich noch essen darf wie viele kcal ich verbrannt habe etc. ... dort habe ich meinen gewichtsverlauf.. und und und... ist für mich wie ein tagebuch was mir auch sehr dabei hilft... Mein Freund zieht auch ein bisschen mit (zwar nicht so wirklich, aber immerhin ein bisschen ) ...

Ich werde jetzt auch ab und zu mal hier rein schauen und neuigkeiten posten und schauen wies bei euch läuft =))

Euch allen wünsche ich viel Durchhaltevermögen :-*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2012 um 8:56

Was soll ich sagen
Ich hatte die Woche wieder mich gut ernährt noch habe ich Sport getrieben den entsprechen bin ich nicht überrascht das ich 1,1Kg zugenommen habe. Jetzt bin ich wieder auf 72,8Kg, nach ja, noch weiter entfern von mein Ziel. Heute werde ich versuchen die Sache wieder hinzukriegen, schließlich muss es ja weitergehen.

Ich gehe ebenfalls nicht auf, ich mache weiter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2012 um 1:12

Juhu
Hey ihr Lieben , ich bins wieder.

Ich hatte vor 6 Tagen mit "Vitasan Slim" von "Schneekoppe" angefangen , habe es mir mit dem Geschmack Latte Macchiato geholt und ich muss sagen es schmeckt wirklich super ! Könnte man mit Eiskaffee vergleichen :p.
Und als ich mich vorgestern auf die Waage stellte traute ich meinen Augen nicht , bin von 80,2 auf 78,5 kg runter !
Anfangs fiel es mir schwer auf Süßes zu verzichten aber als ich das Ergebnis sah wusste ich es lohnt sich !

Trotzdem gönne ich mir höchstens einen Bonbon am Tag
Abends mache ich dann SitUps und am nächsten morgen fühl ich mich wieder besser.
Morgen stelle ich mich wieder auf die Waage, hoffe dass sich wieder was getan hat

bis dann bis dann

Bin übrigens 19 :b

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2012 um 19:16
In Antwort auf hiram_12683164

Juhu
Hey ihr Lieben , ich bins wieder.

Ich hatte vor 6 Tagen mit "Vitasan Slim" von "Schneekoppe" angefangen , habe es mir mit dem Geschmack Latte Macchiato geholt und ich muss sagen es schmeckt wirklich super ! Könnte man mit Eiskaffee vergleichen :p.
Und als ich mich vorgestern auf die Waage stellte traute ich meinen Augen nicht , bin von 80,2 auf 78,5 kg runter !
Anfangs fiel es mir schwer auf Süßes zu verzichten aber als ich das Ergebnis sah wusste ich es lohnt sich !

Trotzdem gönne ich mir höchstens einen Bonbon am Tag
Abends mache ich dann SitUps und am nächsten morgen fühl ich mich wieder besser.
Morgen stelle ich mich wieder auf die Waage, hoffe dass sich wieder was getan hat

bis dann bis dann

Bin übrigens 19 :b

Eiskaffee klingt gut
hey, das mit dem Vitasan Slim klingt ja toll ersetzt du dadurch immer ein Essen? Oder wie genau machst du das?
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2012 um 22:58
In Antwort auf schwabbelpudding

Eiskaffee klingt gut
hey, das mit dem Vitasan Slim klingt ja toll ersetzt du dadurch immer ein Essen? Oder wie genau machst du das?
lg


Also die ersten paar Tage ca 3-4 habe ich das Frühstück, Mittag-/Abendessen mit dem Drink ersetzt. in den ersten 2 Tagen nur den Drink. Dann habe ich zum Mittag z.B. einen Obstsalat und zum Drink am Abend einen Salat aus Gurken und Tomaten gegessen. Das habe ich die ganze Woche dann so gemacht und jetzt ersetzt ich nur das Abendessen mit dem Drink.
Eigentlich Frühstücke ich nie , weil ich frei habe und ausschlafe :b dann warte ich bis zum Mittag, esse was kleines und um 18uhr gibts den Drink. Wenn ich später noch Hunger kriege esse ich ein wenig Gurke oder anderes Gemüse. Kein Obst ! Dort steckt Zucker und das sollte man abends nicht mehr zu sich nehmen.
Ich achte aber auch sehr darauf, dass ich wenig Kohlenhydrate zu mir nehme. Die verhindern ja den Fettabbau, was nicht sein soll Das war nun etwas viel geschrieben Wenns noch fragen gibt beantworte ich sie gerne .

Was ich unbedingt noch erwähnen muss, seitdem ich das trinke und auf meine Ernährung achte fühle ich mich viel besser

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2012 um 19:00


das mit dem stehenden Gewicht kenn ich leider auch. Ich lasse derzeit Kohlenhydrate so gut es geht weg und esse viel fisch, fleisch und eiweiß und da ich wasser ansetze viel entwessernde Sachen...spargel, Ananas, Gurke viel Tee und Wasser. Süßes gibts garnicht mehr und ab und zu lass ich das Abendessen auch mal ganz ausfallen und ich esse viel scharf..zur fettverbrennung. Aber es tut sich nicht wirklich was auf der Waage ich glaub mein Stoffwechsel ist komplett im Eimer, da ich damals radikal 30 kilo sehr schnell abgenommen habe, was aber sehr falsch war habt ihr noch nen tipp ? bin verzweifelt....bekomm bald noch ne Waagenphobie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2012 um 17:43

Naaa =)
Huhu Zusammen =)

Wollte auch mal wieder hier rein schauen...
Bin auch noch dran... heute morgen warens dann wieder 3 kg weniger.... bin jetzt bei 85... hab angefangen mit 94 ^^
es wird also......... =) ....

Wie läufts bei euch soooo...?
Habe mir heute Mate Tee gekauft und Lapachorinden Tee...
S
Mate Tee soll den Stoffwechsel auf hochturen bringen... und Lapacho Tee ist zum entschlacken....
Mal sehen ob sie schmecken xDD........
War heute auch 30 min laufen und 15 min Rad fahren....
......
Wünsch euch vieeel viieeell erfolg :-*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2012 um 15:01

Endlich unter 70kg
Hallo Abnehmen Freunde,

Ich habe es endlich geschafft unter die 70kg zu kommen. Heute ist es 69,9kg, genau 6kg unter. Es geht mir zu langsam voran weil ich im Moment so nicht wirklichviel lust auf Sport habe und deshalb will ich wieder Almased nehmen. Von Pille und Co. halte ich nichts, man weiß einfach zu wenig was das für Nebenwirkungen auf ein hinter zu kommt.

Ich hoffe ihr seid weiter in fleißig dabei, ich bin es auf jedenfalls!! Ciao hoffe etwas bald von euch zu lesen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2013 um 8:36

Hallo,

Hallo,
schauen Sie hier - http://eu-magasin.com

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wenn ihr nur noch 3 Wochen zu leben hättet...
Von: ilay_11985628
neu
22. Januar 2013 um 0:39
Noch mehr Inspiration?
pinterest