Home / Forum / Fit & Gesund / Bin zur Zeit am zunehmen reicht das für heute also das Essen?

Bin zur Zeit am zunehmen reicht das für heute also das Essen?

9. Februar 2012 um 0:02

Hallo ihr Lieben, möchte zunehmen und die letzten Tage esse ich meine 3-4 Mahlzeiten am Tag..6 schaffe ich nicht jeden Tag..!! ich frühstücke sehr selten..also gabs heute auch wieder kein Frühstück..ich weiß aber das Frühstück sehr wichtig ist. hab mir aber vor paar Tagen Müsli gekauft und ich denke morgen früh werde ich dann auch mal frühstücken und mir bisschen Müsli zum Frühstück gönnen..also zum Mittag hatte ich ein halbes Schnitzel mit Kroketten..etwas später hab ich ein Schälchen Mousse au Vanille gegessen..so wie Mousse au Chocolat halt..und eben noch 2 bis oben gefüllte Salatschälchen natürlich selbstgemachter Salat mit den Zutaten, Schafskäse, Salat, Tomaten, Zwiebeln, und so nem Jogurtdressing..hab jetzt noch ein Brötchen vor mir liegen..das wollte ich eigentlich zum Salat essen..aber ich denke das esse ich dann so in ner halben std mit salami oder nutella...würde das dann für heute schon mal reichen?? oder sollte ich noch ne Banane essen oder was anderes fruchtiges..hab auch Erdbeeren da..naja und morgen werde ich dann natürlich so weiter machen mit dem Essen..ich bin derzeit bei 45,5 kg die 45 kg halte ich seit mehreren Wochen kontinuierlich...möchte auch auf keinen Fall abnehmen!! Wäre nett wenn ihr mir was dazu schreiben könntet..

Mehr lesen

9. Februar 2012 um 11:30

Also das ist viel zu wenig,,,
Hallo Jamila,

das ist eigentlich zu wenig. Ich weiß nicht was du wiegst und wie Groß du bist, aber so reicht das nicht zum zunehmen.

Ich esse gerade nach Plan und komme auf meine 2000 kcal und nehme damit kaum zu. Du kommst gerade mal so auf 1200 kcals...

Du solltest auf jeden Fall Frühstücken. Müsl mit Jogurth und Früchten.

Zwischendurch eine Zwischenmahlzeit.

Mittags dann auch das ganze Schnitzel oder anderes.

Wenn du es schaffst mittags z.B. mal einen Kakao trinken.

Abends auf jeden Fall 1 eher 2 Brötchtne zu dem Salat dazu, das ist sonst zu wenig.

Im besten Fall schaffst du dann noch einen Nachtisch, wie z.B. dein Mouse O Chocolat.

DAnn sähe das ganze gut aus, vielleicht hilft dir das ja?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2012 um 12:15

Hey
Bin auch gerade dabei wieder regelmäßig zu essen und ja ich kenne das, dass man nicht die Anzahl an Mahlzeiten schafft die man essen soll...

Das mit 6 ging bei mir gar nicht, soll eigentlich 4 mittlerweile, weil ich mit drei weiter abnehme... erste Woche hat bei mir super geklappt hab ne Woche jeden Tag dreimal gegessen und auch das was ich sollte... aber dann sollte ich ne 4. Mahlzeit zB nen Stück Kuchen einfügen und damit komm ich noch nicht so klar... hab heut morgen schon Frühstück weggelassen, weil ich bis 10 geschlafen hab und jetzt sitz ich seit 15 Minuten vor dem Brot was ich mir geschmiert hab und überlege ob ich es essen soll oder lieber nicht um den Kuchen von gestern auszugleichen dabei weiß mein Gehirn eigentlich, dass das ok ist wenn ich das esse und nicht zunehme, bzw zunehmen nicht schlimm ist... man ich hasse das!

Ich glaube da hilft echt einfach nur sich da durch zu zwingen! Ich wünsche dir aufjedenfall viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club