Home / Forum / Fit & Gesund / Bin wieder zu Hause am Monatg TCE

Bin wieder zu Hause am Monatg TCE

8. April 2011 um 18:49 Letzte Antwort: 9. April 2011 um 10:30

hallo, ich bin wieder hier.
wurde mit einer sonde aufgepäppelt. es geht mir bisschen besser.
aber ich muss zur weiterbehandlung ins TCE.

http://www.dritter-orden.de/behandlung/medizinische_zentren/therapiezentrum_ess-stoerungen/01.html

habe angst. hoffendlich ist das gut.

Mehr lesen

8. April 2011 um 19:41

Hallo Rexie,
es geht aufwärts. Schön, dass du dich zu einer Weiterbehandlung in einer Spezialklinik entschlossen hast. Ich wünsche dir auch alles Gute!

LG Nus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. April 2011 um 19:48

Hey rexi,
Hab gerade die seite mal durchgelesen und ich finde,dass wirkt sehr gut.

nimm die chance wahr und kämpfe tapfer^^
ich wünsche dir ganz viel kraft und durchhaltevermögen...
lg terroqueen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. April 2011 um 20:54


danke, ich bin sicher, dass ich es schaffen werde. darf meine gefühle nicht mehr mit dem essen verbinden. ist zwar hart und schwer, aber ich denke man kann es schaffen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. April 2011 um 7:35


Guten Morgen,

oh das kenn ich, das war auch eines der Therapie-Dingsens, die meine Therapeutin vorgeschlagen hat, wo ich mich nebenher in Behandlung geben sollte. Hab ich aber abgelehnt. Allerdings soll es dort sehr gut sein.... Viel erfolg!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. April 2011 um 10:30


danke euch, ich werde euch berichten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Niedriger Blutdruck mit 14
Von: anis_12457368
neu
|
8. April 2011 um 21:31
Noch mehr Inspiration?
pinterest