Home / Forum / Fit & Gesund / Bin verzweifelt! muss abnehmen!

Bin verzweifelt! muss abnehmen!

28. Juli 2009 um 23:00 Letzte Antwort: 20. Dezember 2019 um 8:40

hallo

ich bin total verzweifelt, ich bin 1,63 m groß und wiege ca. 75 kg (unsre waage is kaputt deswegen kann ich das jetz nciht mehr so genau sagen)
ich glaub jeder hier weis das das viel zu viel ist!

ich hab schon so oft versucht abzunehmen, aber ich verliere immer die lust oder motivation, weil sich auf der waage einfach fast gar nix ändert...

ich hab auch nicht wirklich viele möglichkeiten: wir haben kein fitnessstudio, keinen wald oder weisenwege zum joggen noch sonst irgednwelche dinge die helfen könnten.

ich wolte auch meine ernährung umstellen, hab weniger gegessen, auf die kalorien geachtet viel obst und gemüse, aber nach ein paar tagen ging das einfach nicht mehr, ich hatte häufig kopfschmerzen, war sehr gereizt und einfach genervt

eigendlich bin cih ein sehr ruhiger mensch...aber wenn es ums abnehemn geht bin ich sehr ungeduldig...
das einzige sprotgerät das ich habe ist ein stepper...aber selbst damit hab ich kein ergebniss erzielt!

ich fühl mich so einfach nciht wohl. ich mein ich bin 18 jahre alt, ich sollte eigendlich auf partys gehn und mein leben geniesen. aber stettdessen sitz ich zu hause rum, weil ich einfach keine lust mehr auf ne party hab wenn ich mich im spiegel sehe

ich will auch endlich schlank sein, schöne sachen anziehen und mal ohne mir gedanken zu machen schwimmen gehen...

hat jemand tipps wie es vielleicht klappen könnte???
bitte, ich weis wirklich nciht mehr weiter

Mehr lesen

29. Juli 2009 um 13:00

Hi
wie hast du denn versucht abzunehmen? was isst du?

das mit dem sport ist ehrlich gesagt eine dumme ausrede. man kann z.b. überall walken gehen. dazu gibt es ja sportvereine oder kurse in yoga, bauch,beine po oder ähnliches von den krankenkassen oder vereinen - musst dich halt mal erkundigen. fitness kann man auch zuhause machen, gibt genügend dvd's oder bücher, youtube-videos.....

wie lang warst du denn auf dem stepper und wie oft in der woche?

ich würde mich über deine antwort sehr freuen.

Gefällt mir
29. Juli 2009 um 13:46
In Antwort auf aoife_11957839

Hi
wie hast du denn versucht abzunehmen? was isst du?

das mit dem sport ist ehrlich gesagt eine dumme ausrede. man kann z.b. überall walken gehen. dazu gibt es ja sportvereine oder kurse in yoga, bauch,beine po oder ähnliches von den krankenkassen oder vereinen - musst dich halt mal erkundigen. fitness kann man auch zuhause machen, gibt genügend dvd's oder bücher, youtube-videos.....

wie lang warst du denn auf dem stepper und wie oft in der woche?

ich würde mich über deine antwort sehr freuen.

Ok
also ich hab versucht meine ernährung umzustellen

ich hab in denn 2 wochen :
zur frühstück: 1 scheibe volkornbrot mit frischkäse
in der schule: dunkles brot mit frischkäse und obst
zum mittag: was es eben zu hause gab
zum abendbrot: obst und gemüse

aber ich dnek das war die falsche umstellung, sonst hätte ich mich ja nciht schlecht gefühlt, oder?

ja kanns ein das es eine ausrede ist, aber ich wohn in einer sehr kleinen kleinstadt, da gibt es sowas wie fitnessstudio oder wanderwege nicht.
bei uns gibt es auch keine vereine oder kurse..das ist ja gerade der mist

klar kann man auch zu hause sport machen, aber an der frischen luft macht sowas schon mal mehr spaß.
noch dazu muss ich sagen: joggen oder sowas kann ich auch nciht, weil mir schon nach kurzer zeit schwarz vor augen wird, was auch daran leigen könnte das ich nciht viel trinke und bis vor einem jahr stark geraucht hab. (ist jetzt wirklcih keine ausrede)

in denn 2 wochen war ich täglich auf dem stepper, imemr so 20-30 minuten.

ich hatte in der zeit ja auch 1,5 kg abgenommen, aber danach ging es nciht weiter, die kg gingen nciht weiter runter...eher noch gingen wieder einige g dazu...sowas find ich ziemlich depremierend...

ja ich dnek das problem liegt wirklich an mir, weil ich immer so pessimistisch bin

Gefällt mir
29. Juli 2009 um 19:05
In Antwort auf lilo_12751876

Ok
also ich hab versucht meine ernährung umzustellen

ich hab in denn 2 wochen :
zur frühstück: 1 scheibe volkornbrot mit frischkäse
in der schule: dunkles brot mit frischkäse und obst
zum mittag: was es eben zu hause gab
zum abendbrot: obst und gemüse

aber ich dnek das war die falsche umstellung, sonst hätte ich mich ja nciht schlecht gefühlt, oder?

ja kanns ein das es eine ausrede ist, aber ich wohn in einer sehr kleinen kleinstadt, da gibt es sowas wie fitnessstudio oder wanderwege nicht.
bei uns gibt es auch keine vereine oder kurse..das ist ja gerade der mist

klar kann man auch zu hause sport machen, aber an der frischen luft macht sowas schon mal mehr spaß.
noch dazu muss ich sagen: joggen oder sowas kann ich auch nciht, weil mir schon nach kurzer zeit schwarz vor augen wird, was auch daran leigen könnte das ich nciht viel trinke und bis vor einem jahr stark geraucht hab. (ist jetzt wirklcih keine ausrede)

in denn 2 wochen war ich täglich auf dem stepper, imemr so 20-30 minuten.

ich hatte in der zeit ja auch 1,5 kg abgenommen, aber danach ging es nciht weiter, die kg gingen nciht weiter runter...eher noch gingen wieder einige g dazu...sowas find ich ziemlich depremierend...

ja ich dnek das problem liegt wirklich an mir, weil ich immer so pessimistisch bin

Na
kann ich gut verstehen. Gibts bei uns auch nicht. außer wanderwege oder teiche wo man joggen kann davon gibts genug. aber der rest kostet ja auch geld was man nich immer hat

1 LikesGefällt mir
30. Juli 2009 um 10:29
In Antwort auf lilo_12751876

Ok
also ich hab versucht meine ernährung umzustellen

ich hab in denn 2 wochen :
zur frühstück: 1 scheibe volkornbrot mit frischkäse
in der schule: dunkles brot mit frischkäse und obst
zum mittag: was es eben zu hause gab
zum abendbrot: obst und gemüse

aber ich dnek das war die falsche umstellung, sonst hätte ich mich ja nciht schlecht gefühlt, oder?

ja kanns ein das es eine ausrede ist, aber ich wohn in einer sehr kleinen kleinstadt, da gibt es sowas wie fitnessstudio oder wanderwege nicht.
bei uns gibt es auch keine vereine oder kurse..das ist ja gerade der mist

klar kann man auch zu hause sport machen, aber an der frischen luft macht sowas schon mal mehr spaß.
noch dazu muss ich sagen: joggen oder sowas kann ich auch nciht, weil mir schon nach kurzer zeit schwarz vor augen wird, was auch daran leigen könnte das ich nciht viel trinke und bis vor einem jahr stark geraucht hab. (ist jetzt wirklcih keine ausrede)

in denn 2 wochen war ich täglich auf dem stepper, imemr so 20-30 minuten.

ich hatte in der zeit ja auch 1,5 kg abgenommen, aber danach ging es nciht weiter, die kg gingen nciht weiter runter...eher noch gingen wieder einige g dazu...sowas find ich ziemlich depremierend...

ja ich dnek das problem liegt wirklich an mir, weil ich immer so pessimistisch bin

Hi
geh walken - oder nordic walken. da ist ja schnelles gehen und kein joggen. hast du einen niederen blutdruck? ich kenn das mit dem schwarz vor augen werden - das kann man im wahrsten sinne des wortes abtrainieren.

es ist besser 1 tag pause zu lassen und dann 45-60min sport zu machen - besser für die fettverbrennung.

ich vertage nur wenig vollkornprodukte - kriege blähungen etc- ist wohl veranlagung. ist die sonst auch viel gemüse, obst etc? wenn nicht, dann braucht der körper eine weile um sich darauf einzustellen.

Gefällt mir
30. Juli 2009 um 11:10
In Antwort auf aoife_11957839

Hi
geh walken - oder nordic walken. da ist ja schnelles gehen und kein joggen. hast du einen niederen blutdruck? ich kenn das mit dem schwarz vor augen werden - das kann man im wahrsten sinne des wortes abtrainieren.

es ist besser 1 tag pause zu lassen und dann 45-60min sport zu machen - besser für die fettverbrennung.

ich vertage nur wenig vollkornprodukte - kriege blähungen etc- ist wohl veranlagung. ist die sonst auch viel gemüse, obst etc? wenn nicht, dann braucht der körper eine weile um sich darauf einzustellen.

Hm
kann schon möglich sein das ich ein niedrigen blutdruck hab, genau weis ich das nciht^^

ok naja ich werd mal sehn was sich machen lässt.

Gefällt mir
5. August 2009 um 21:35
In Antwort auf rubena_12365876

Na
kann ich gut verstehen. Gibts bei uns auch nicht. außer wanderwege oder teiche wo man joggen kann davon gibts genug. aber der rest kostet ja auch geld was man nich immer hat

Heftiger streit
hatte vorhin einen heftigen streit mir meiner mum wegen abnehmen. ich hab hier viel über diese Acai berry gelesen und das die auch wirken soll und sowas. hatte dadurch neuen mut gefasst und gedacht dadurch kann ich vielleicht neu anfangen. aber meine mutter war davon gar nciht begeistert.

sie sagt ständig " wir gehen rad fahren" aber dran halten tut sie sich nie, ständig kommt was dazwischen, und allein fahren macht überhaupt keinen spaß.
und jetzt hat sie mir angeboten mich im fitnessstudio in der nächsten stadt anzumelden...auf einmal!!!
nur nimmt man dadurch auch wirklich ab? oder bekommt man davon mir muskeln?
und wenn ich schon an die mitgliedskosten denk...und die fahrtkosten...da wären die Acai berren viel günstiger.

ich verstehs nicht, mein bruder geht ins fitnessstudio und nimmt so ein eiweiß-protein pulver!!! der darf sowas nehmen...das ist doch auch nciht gesund.

ich könnt nur heulen, ich fühl mich einfach missverstanden.
sie sagt ständig "kuck dir deinen bauch an, iss nciht so viel, du wirst zu dick" aber mir helfen tut sie auch nciht

bin jetzt soweit das ich sage, das ich jett einfach deswegen in hungerstreik gehe um ihr zu zeigen das ich auch anders kann.
weis sowieso nciht warum ich noch auf die höre...bin schon voljährig und könnte machen was ich will!

Gefällt mir
10. August 2009 um 13:49

Süße
sei erstmal froh, das du nicht FETT bist, sondern nur paar kilos zu viel hast - ich wäre echt froh wenn ich wieder auf meine früheren 74 kg kämen würde ich hab vorher 98 kg gewogen und kaum noch gegessen, ich hab auch kein sport gemacht - hab dann innerhalb von paar monaten 24kg abgenommen, gottseidank hing damals nix bei mir obwohl ich nichtmal sport gemacht habe - so und dann gings los - ich wäre fast zwangsverheiratet worden, obwohl ich jmd geliebt habe, meine ausbildung war im eimer ich hatte starke depressionen (die hab ich heute noch ) und weißt du was mein fehler war, außer dieser sch.... diät mit jojo effekt? ich habe aus frust gegessen und wiege heute so ungefähr 112 kg

meine mum kocht zu gut, die süßigkeiten starren mich an und sagen ständig friss mich ich bin faul und dies und das - du brauchst für diese 10 kg oder wieviel du auch immer abnehmen willst weder ein fitnessstudio noch waldwege noch nen stepper (hatte selber einen, den ich gehasst habe)

wir haben hier so viele fitnessstudios in der stadt aber da ich weiß wie faul ich bin, will ich mein geld nicht zum fenster rauswerfen - ich mache das so das ich tgl ne halbe stunde, es sind schon 40 min im moment spazierengehen - das ist für mich nicht nur bewegung sondern auch ne zeit wo ich draußen nur was trinke und nicht fresse mein nächstes ziel wird dann zusätzlich sein, das ich schwimmen gehe und sobald mein crosstrainer repariert ist benutz ich den auch - ich mag es ja nicht mal im wald zu spazieren weil ich leider eine dieser mädels bin die sich vor krabbelviechern ekelt - ansonsten ist 5min zu fuß entfernt ein riesenwald - ich habs mir etwas einfach gemacht und eine strecke gefunden, bei der ich, wenn ich mich fit genug fühle, eine station vorher aussteige, dann laufe bis zum hauptbahnhof der nächsten stadt und fahr mit der bahn zurück du wirst mit deinen 75 kg sicher in der lage sein, auch ne stunde spazieren gehen zu können, wenns dir schwer fällt, machst du anfangs weniger und steigerst es dann - du kannst ja die hälfte der strecke von zuhause bis irgendwo laufen und dann wieder zurück nach hause - und am besten einen weg wählen, wo keine busse und bahnen fahren ich denke mal, das du entweder taschengeld kriegst oder arbeitest - kannst dir dann ja etwas geld zur seite tun, dann kannst du schwimmen gehen - mir ist das sogar lieber als spazieren gehen, weil ich jmd bin der schon beim sitzen manchmal ins schwitzen gerät, das ist leider nicht durchs gewicht, sondern eine vererbte krankheit väterlicherseits - ist ätzend aber das wird mich davon nicht abbringen abzunehmen

versuch auch mal süßes wegzulassen und versuche mehr obst und gemüse zu essen, am besten im ofen oder auf dem grill und lieber weißes fleisch als rotes (also lieber geflügel) jetzt gibt es ja kirschen und erdbeeren - wenn ich es sogar mag müsstest du es doch auch lieben oder? und zur belohnung darfst du dir dann einem tag in der woche, zum beispiel sonntags auch was süßes und deftiges gönnen, aber nicht zuviel, sonst wär das ja alles für die katz...

frag doch auch mal in der apotheke oder bei dm nach ballaststoffen - habs letztens gesehen gab 3-4 verschiedene - das ist dann so, das es im magen aufquillt - dadurch kriegst du weniger hunger, aber du musst viel viel wasser trinken, weil es sonst auch gefährlich sein kann wegen darmverschluss - es hat auch keine nebenwirkungen, wenn du genug trinkst - naja mir das letztens zu teuer bei dm - ich müsste dann alle 10 tage so ca 9 bezahlen, deswegen schau ich mich erstmal um, ob es das woanders nicht billiger gibt - naja mal schauen...

Gefällt mir
10. August 2009 um 14:00

Ach und noch was
lass dich durch deine mum nicht irritieren - DU bist die jenige die abnehmen will, deswegen verlass dich nicht drauf wenn sie dir sagt wir können ja mal dies und das machen - wenn sie zu deftig kocht, dann kochst du dir eben was eigenes, wenn sie keien lust auf sport hat, dann gehst du eben alleine - denke an die schönen kleider und und und - ich machs auch so

ich frag mich aber grad echt, warum du dir gedanken machst wenn du schwimmen gehst oder auf ne party willst, du bist wirklich nicht stark übergewichtig - nimm dir mal ein beispiel an mir ich hab 40 kg übergewicht, bin ne türkin, aber sogar ich fette kuh kann mich so stilvoll anziehen, das sich sogar dünne mädchen nach mir umschauen ganz zu schweigen von wirklichen gutaussehenden hübschen süßen türken

vor 2 jahren wog ich so zwischen 74 und 80 kg - ich war da auf ner fahrschule, und da war ein kerl der mir ständig nachgerannt ist, er war sogar genau mein typ, nur damals wollte ich nicht weil sich mein ex damals von mir getrennt hatte, und siehe da letztens hat er mich nach der arbeit gesehen und obwohl ich zugelegt habe und so sehr auseinander gegangen bin, wollte er noch was von mir wissen - er sah noch immer gut aus und hatte einen schön trainierten körper nur leider war er kein türke meine eltern würden mir das nie erlauben, sonst hätte es ja was werden können

Gefällt mir
4. Januar 2016 um 13:35

Na Du
hast du die Feiertage gut überstanden oder ist was drauf gekommen?

Gefällt mir
15. April 2016 um 16:01

Abnehmen
hättest du vielleicht lust gemeinsam mit yokebe abzunehmen? Habe damit schon sehr gute erfahrungen gemacht!

Gefällt mir
21. Juni 2016 um 16:15

Nimmst du
nur diese Pillen ein oder machst Du auch noch was anderes?

Gefällt mir
5. Juli 2016 um 9:14

Abnehmen
Kann ich dir nur diese Tabletten empfehlen. Damit ging es bei mir in windeseile, ich habe insgesamt in knapp 4 Wochen damit 10 Kilo abgenommen und die sind bis heute nicht wieder gekommen (war vor etwa einem Jahr).

Ich habe selbst schon viele Diäten und diverse Mittel versucht. Sicher, man nimmt am Anfang richtig viel ab, aber sobald man die Diät unterbricht oder die Pillen nicht mehr nimmt, hat man sein Gewicht doppelt und dreifach wieder drauf.


http://www.let.bz/beeren



d

Gefällt mir
14. Juli 2016 um 10:45
In Antwort auf kathie593

Abnehmen
hättest du vielleicht lust gemeinsam mit yokebe abzunehmen? Habe damit schon sehr gute erfahrungen gemacht!

Abnehmen
Hi. suche auch Leute die mit mir zusammen abnehmen...habe 20 Kilo zu viel....oder gibt es eine Gruppe von whats app?zusammen abnehmen....

Gefällt mir
29. September 2016 um 22:18

Abnehmen ist für mich kein Problem mehr
Hallo blackkitty91

dieses Problem hatte ich bis vor ein paar Monaten auch. Schau dir mal dieses Video an https://goo.gl/YhUqjG Ich mache dieses Programm jetzt seit 3 Monaten und bin total begeistert. Ich habe es geschafft 17 Kg in solch einer kurzen Zeit abzunehmen. Mein Hunger und die Fressattaken waren von einem auf den anderen Tag komplett weg, ohne dass ich das Gefühl hatte auf etwas zu verzichten.Diese Methode ist
9 mal effektiver als alle anderen Methoden!Das Programm wirkt in drei Phasen, welche in diesem VIDEO erklärt werden:

https://goo.gl/YhUqjG

Gefällt mir
19. September 2017 um 9:21

Acai Beeren sind gesund. Daran bestehen keine Zweifel. Doch ob sie auch ein Anti-Aging-Wundermittel oder ein Schlankmacher sind, ist zu bezweifeln. Denn obwohl die Wirkungen von Antioxidantien bewiesen sind, heißt das nicht, dass man Falten „wegessen“ kann: Sie wirken eher präventiv.

Aufgrund ihrer Inhaltsstoffe sollen Acai Beeren den Stoffwechsel ankurbeln. Angeblich purzeln die Pfunde dann von alleine. Aber dafür dass Acai Beeren beim Abnehmen helfen, gibt es keine wissenschaftlichen Beweise. Viele Hersteller werben zwar damit, dass sie Studien durchgeführt haben. Doch Vorsicht, bei solchen Studien wird viel getrickst. Fakt ist: Der Körper kann nur Fett verbrennen, wenn er mehr Energie braucht, als man ihm durch die Nahrung gibt. Daran können auch Acai Beeren nichts ändern.

Gefällt mir
24. September 2017 um 10:28
In Antwort auf lilo_12751876

hallo

ich bin total verzweifelt, ich bin 1,63 m groß und wiege ca. 75 kg (unsre waage is kaputt deswegen kann ich das jetz nciht mehr so genau sagen)
ich glaub jeder hier weis das das viel zu viel ist!

ich hab schon so oft versucht abzunehmen, aber ich verliere immer die lust oder motivation, weil sich auf der waage einfach fast gar nix ändert...

ich hab auch nicht wirklich viele möglichkeiten: wir haben kein fitnessstudio, keinen wald oder weisenwege zum joggen noch sonst irgednwelche dinge die helfen könnten.

ich wolte auch meine ernährung umstellen, hab weniger gegessen, auf die kalorien geachtet viel obst und gemüse, aber nach ein paar tagen ging das einfach nicht mehr, ich hatte häufig kopfschmerzen, war sehr gereizt und einfach genervt

eigendlich bin cih ein sehr ruhiger mensch...aber wenn es ums abnehemn geht bin ich sehr ungeduldig...
das einzige sprotgerät das ich habe ist ein stepper...aber selbst damit hab ich kein ergebniss erzielt!

ich fühl mich so einfach nciht wohl. ich mein ich bin 18 jahre alt, ich sollte eigendlich auf partys gehn und mein leben geniesen. aber stettdessen sitz ich zu hause rum, weil ich einfach keine lust mehr auf ne party hab wenn ich mich im spiegel sehe

ich will auch endlich schlank sein, schöne sachen anziehen und mal ohne mir gedanken zu machen schwimmen gehen...

hat jemand tipps wie es vielleicht klappen könnte???
bitte, ich weis wirklich nciht mehr weiter

Hey, ja das mit dem Abnehmen war bei mir eine sehr mühselige Angelegenheit, ständig diese hin und her. Bis ich eines Tages von einem Freund auf diese Pillen gebracht wurde. Er meinte bei ihm hätten sie funktioniert. Also habe ich es mal ausprobiert, zum Glück. Denn ich habe 10 kilo in 4 Wochen abgenommen ohne dabei zu hungern. Echt genial. Super ABNEHMEN
 

7 LikesGefällt mir
20. Dezember 2019 um 8:40
In Antwort auf lilo_12751876

hallo

ich bin total verzweifelt, ich bin 1,63 m groß und wiege ca. 75 kg (unsre waage is kaputt deswegen kann ich das jetz nciht mehr so genau sagen)
ich glaub jeder hier weis das das viel zu viel ist!

ich hab schon so oft versucht abzunehmen, aber ich verliere immer die lust oder motivation, weil sich auf der waage einfach fast gar nix ändert...

ich hab auch nicht wirklich viele möglichkeiten: wir haben kein fitnessstudio, keinen wald oder weisenwege zum joggen noch sonst irgednwelche dinge die helfen könnten.

ich wolte auch meine ernährung umstellen, hab weniger gegessen, auf die kalorien geachtet viel obst und gemüse, aber nach ein paar tagen ging das einfach nicht mehr, ich hatte häufig kopfschmerzen, war sehr gereizt und einfach genervt

eigendlich bin cih ein sehr ruhiger mensch...aber wenn es ums abnehemn geht bin ich sehr ungeduldig...
das einzige sprotgerät das ich habe ist ein stepper...aber selbst damit hab ich kein ergebniss erzielt!

ich fühl mich so einfach nciht wohl. ich mein ich bin 18 jahre alt, ich sollte eigendlich auf partys gehn und mein leben geniesen. aber stettdessen sitz ich zu hause rum, weil ich einfach keine lust mehr auf ne party hab wenn ich mich im spiegel sehe

ich will auch endlich schlank sein, schöne sachen anziehen und mal ohne mir gedanken zu machen schwimmen gehen...

hat jemand tipps wie es vielleicht klappen könnte???
bitte, ich weis wirklich nciht mehr weiter

Super gut geholfen hats bei mir mit dem Abnehmmittel das ich mir letztens online geholt habe bei zum ausprobieren, echt leicht gewesen damit abzunehmen muss ich sagen, hab damit 4 kilo in 1 Monat geschafft
 

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers