Forum / Fit & Gesund

Bin verwirrt HILFE!

9. August 2011 um 13:30 Letzte Antwort: 12. August 2011 um 11:55

Hab eben mit der Arzthelferin meiner SD Ärztin telefoniert wegen meinen Blutwerten.
Sie sagte ich wäre wieder in der Unterfunktion. Bisher hab ich immer 50er Thyroxin genommen. Jetzt soll ich 75er nehmen.
ABER: Hab die nach meinem Wert gefragt und die sagte 2,59
Google hat mir gesagt das 2.59 eine leicht überfunktion ist.

Was stimmt denn nun? was soll ich machen?

Mehr lesen

9. August 2011 um 14:30


keine antworten?

Gefällt mir

12. August 2011 um 11:55

Hallo
Hallöchen ,.
.muss das nicht ein Artzt sagen was man nehmen soll..hast du beschwerden? warum must du jetzt mehr nehmen das würde mich mal interessieren...und 2,59 ist nicht so hoch,frag doch einfach mal nach...wenn es dir körperlich gut geht..ob man trozdem die dosis erhöhen muss und ob es nun nach werten geht ...es gibt auch grenzwerte bei der blutuntersuchung die stehen meistens daneben ist der wert bei dir überschritten?

ich hatte voriges jahr 4.50 und habe vom fachartzt 50mg bekommen der wollte das aber erhöhen nach 3 monaten ich hatte in der praxis angerufen wegen meine beschwerden durch die tablette ich hatte aufeinmal schwäche am arm nachdem ich die ganze dosis 50 mg seit einer woche

genommen habe..und hatte keine kraft einen nassen lappen zu drücken...das habe ich am telefon der Arzthelferin ( der Arzt hatte keine zeit ran zu gehen)geschildert...da sagte die mir am telefon der Arzt hatte vor.. bei der nächste visite die dosierung zu erhöhen, darauf hin habe ich die hälfte genommen 25mg und die schwäche ist verschwunden nach 4

monate hatte ich keine lust die weiterzunehmen und habe aufgehört...ich wollte auch nicht mehr nehmen als eine und schon gar nicht wenn ich plötzlich muskelschwäche einsetzte .. jetzt nehme ich wieder nach einem jahr auf rat meiner Hausärtztin die tabl.ganz set 3 tagen habe langsam

angefangen die dosis zu steigern, ich habe jetzt aber auch gesundheitliche probleme einen niedrige eisenwert niedriger blutdruck na ja und schwindel gestern habe ich eiseninfusion bekommen es folgen weitere in nächster zeit ich hoffe das es irgendwann besser wird...

Gruß
Tania

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers