Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie…

Bin soooo fett

29. März 2007 um 14:49 Letzte Antwort: 30. März 2007 um 9:05

mädls ich bin am verzweifeln!!!!!!!!!!
ich bin sooooo fett ich will auch dünn
sein!

ich will im sommer dünn sein, dass wenn
ich nen bikini anhabe, dass man die hüft-
knochen sieht!!! bitte!!

habt ihr einen plan für mich was ich am
tag so essen könnte? ich bin auch ana,
aber wirklich noch nicht so lange!

Ich will 7 Kilo in 7 wochen abnehmen!
oder noch schneller!! habt ihr ein paar
tipps für mich. oder euren Tagesplan?

HILFE!!!!

LG
Steffi

Mehr lesen

29. März 2007 um 18:48

Hey...
Also wenn du wirklich ana bist, dann halt dich einfach an die Richtilinie am Tag nicht mehr als 600 Kalorien zu essen und variier täglich um die 50 Kalorien, damit dein Stoffwechsel nicht einschläft
Also ein recht gutes "Menu" für ein Tag ist da z.B:
morgens: Kellogs(fettarm) (30g+120ml Milch 0.1%) =150kcal
mittags: ne Suppe, Joghurt, Obstsalat oder einfach viel gedünstetes Gemüse =150kcal
abends: noch nen Obststück (Apfel oder so) =60kcal
und ganz wichtig TRINKEN!!! Kann man nicht genug, Tee, Wasser, Kaffee und Cola light....
Also damit komm ich eigentlich immer gut über den Tag, ab und zu kannste dir aber sicher nen Teller Nudeln gönnen Jos und dann halt noch Sport. Sollte nichts zu anstrengendes sein, weil du bei der geringen Kalorienzufuhr keine hohen Anstrengung regelmäßig durchhälts...aber etwas Joggen, Schwimmen oder Inlinern ist super...
Wenn du dich daran hälst wirst du in sehr kurzer Zeit viel abnehmen (mehr als 7Kilo in 7Wochen), aber dir muss dann auch bewusst sein, dass die kleinen Ausrutscher umso mehr ansetzen....

Wünsch dir jedenfalls viel Kraft und Erfolg...

Gefällt mir
29. März 2007 um 21:16

Reinziehen???
Ich bin hier bestimmt die letzte, die hier jemanden in etwas "reinziehen" will! Vielleicht ist dir aufgefallen, dass ich ihr im Gegenteil dazu rate sich auch was zu gönnen, sich nicht zu überanstrengen und ihr auch gesagt habe, was die Nachteile daran sind...Wenn sie die für sich in Kauf nehmen will, wird sie nichts und niemand daran hindern können. Es gibt viele, die sich keine Ausnahme gönnen wollen und wenn sie schon ana ist/wird rate ich ihr nur dazu, wenigstens nicht ganz einen auf "ich esse jetzt gar nichts mehr" zu machen...

Und wenn ich es nochmal deutlich machen darf: Selbstverständlich ist es gesünder, besser und bei vielen auch dauerhafter auf gesunde Weise abzunehmen!!!

Gefällt mir
30. März 2007 um 8:23

Danke!
danke für deinen tipp. ich werde mich daran halten!

Und an die anderen! ICH WEIß WAS ICH TUE!!

LG
steffi

Gefällt mir
30. März 2007 um 9:03

Liebe Steffi
bitte nimm es mir nicht übel, aber wie gesund ist es innerhalb von 7 Wochen 7 kg abzunehmen?
Ich bin selber essgestört und weiß, dass das was ich Dir hier schreibe, Dich vielleicht nicht erreichen wird.... ABER pass bitte auf Dich auf. Versuche Deine Ernährung und Deine Aktivitäten so umzustellen, dass sich Dein Körper auf gesunde Art und Weise darauf umstellen kann und Du dauerhaft gesund OHNE ES leben kannst.

Liebe Grüße,
Susanne.

Gefällt mir
30. März 2007 um 9:05

Ich sehe es auch so...
... man sollte doch versuchen, die ES zu überwinden und sich unterstützen und sich nicht noch gegenseitig Tipps geben, wie man noch essgestörter werden kann.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers