Home / Forum / Fit & Gesund / Bin neu hier hat jemand erfahrung in cerschreibungspflichtige tabletten zum abnehmen

Bin neu hier hat jemand erfahrung in cerschreibungspflichtige tabletten zum abnehmen

3. Juli 2007 um 17:30 Letzte Antwort: 3. Juli 2007 um 19:16

hallo ich heiße fadik ,
ich mach seit 2 monaten diät 14 kilo sind weg.Die waage ist seit 2 wochen im stillstand.ich habe schon fast alles ausprobiert folie wickeln sport es bringt nichts. Will aber weiterhin abnehmen. im Internet habe ich gelesen dass es diese tabletten gibt die sind aber nicht rezept frei. hat jemand erfahrung damit ?? danke

Mehr lesen

3. Juli 2007 um 19:16

Vorsicht
Hallo Fadik,

erstmal wäre interessant, wie du es geschafft hast, die 14 kg in 2 Monaten abzunehmen und welche Art von Diät du machst.
Denn soviel Gewichtsabnahme in der der kurzen Zeit, sollte nicht sein.
Wie war dein Gewicht vorher und wie ist es jetzt?
Von den rezeptpflichtichten Abnehmpillen möchte ich dir auf Grund der gravierenden Nebenwirkungen abraten. Ich bin Ernährungsberaterin und habe gerade einen Klienten, dem diese Tabletten verschrieben worden sind. Er ist leider nicht deutscher Herkunft und wandte sich vertrauensvoll an mich. Ich war total entsetzt, was Ärzte so verschreiben.

Die DGE hat hierüber einen Bericht und auch das deutsche Ärzteblatt.

www.aerzteblatt.de/v4/news/news.asp?id=28824

www.dge.de/modules.php?name=News&file=article&sid=-680

Das dein Körper im Bezug auf das abnehmen einen Stillstand hat, ist normal. Dennoch wäre es schön etwas mehr über dich zu erfahren, vielleicht kann ich dir weiterhelfen.

Viele Grüße

Ute

Gefällt mir