Forum / Fit & Gesund

Bin ich zu fett?

29. Oktober 2004 um 16:45 Letzte Antwort: 3. November 2006 um 14:48

Ich brauche unbedingt hilfe!
Wer kann mir helfen?

Ich bin 17 Jahre alt und wiege 62 kg. Ich find das eigentlich ein ganz normales Gewicht, aber ich bin nicht mit meinem Bauch zufrieden.
Seit ungefair 1 einhalb Jahren ist mein Bauch immer größer geworden. Nicht einmal wenn ich nichts gegessen habe ist er immer groß. Es sieht aus als ob ich schwanger wäre oder als ob ich einen Ball im Bauch habe.
Ich esse nicht viel am Tag, eigentlich nur so viel wie jemand er in der Pubertät ist. Vielleicht aber auch ein bisschen mehr. Aber ich esse so gut wie keine Schokolade oder Süßes. Ich fühle mich voll unwohl und irgendwie voll fett... :.-( Ich bin voll depremiert und weiß einfach nicht was ich machen soll.

WER KANN MIR HELFEN?
Ich brauche dringend Rat!

Danke!
Viele Grüße
mercedes2004

Mehr lesen

29. Oktober 2004 um 17:42

Bin ich zu fett?
wie groß bist du denn, wenn ich fragen darf?
Also ich persönlich, habe nur einen dicken bauch , wenn ich mich nicht genug gesund ernähre, d.h. ich muss 3 mahlzeiten am Tag essen, sonst bläht sich mein Bauch auf, naja es tut zwar nicht weh oder so, aber es sieht nicht so toll aus halt..... naja normalerweise müsste dein Bauch bei nichtsessen flach sein.
probiers halt mal mit gesund essen, oder was für ein Typ du bist, meine Schwester muss nämlich 5 kleinere Mahlzeiten am Tag essen, wenn sie nämlich 3 Normal große Mahlzeiten isst, fühlt sie sich so voll und ist dann auch nicht unternehmungslustig.

Gefällt mir

29. Oktober 2004 um 22:23
In Antwort auf

Bin ich zu fett?
wie groß bist du denn, wenn ich fragen darf?
Also ich persönlich, habe nur einen dicken bauch , wenn ich mich nicht genug gesund ernähre, d.h. ich muss 3 mahlzeiten am Tag essen, sonst bläht sich mein Bauch auf, naja es tut zwar nicht weh oder so, aber es sieht nicht so toll aus halt..... naja normalerweise müsste dein Bauch bei nichtsessen flach sein.
probiers halt mal mit gesund essen, oder was für ein Typ du bist, meine Schwester muss nämlich 5 kleinere Mahlzeiten am Tag essen, wenn sie nämlich 3 Normal große Mahlzeiten isst, fühlt sie sich so voll und ist dann auch nicht unternehmungslustig.

Aha
ich bin 1,68 m groß.
denkst du das liegt an meiner ernährung?
vielleicht sollte ich einfach mehr obst und gemüse essen...
oder sollte ich doch lieber abnehmen?
oder vielleicht mehr sport machen?
ich versuch meine ernährung umzustellen vielleicht klappt es dann!
trotzdem danke!

gruß
mercedes

Gefällt mir

30. Oktober 2004 um 1:28
In Antwort auf

Aha
ich bin 1,68 m groß.
denkst du das liegt an meiner ernährung?
vielleicht sollte ich einfach mehr obst und gemüse essen...
oder sollte ich doch lieber abnehmen?
oder vielleicht mehr sport machen?
ich versuch meine ernährung umzustellen vielleicht klappt es dann!
trotzdem danke!

gruß
mercedes

Hi
Also zu deiner Größe passt auch dein Gewicht,und ich nehme jetzt mal an, dass( und korrigier mich wenn ich falsch liege) es nicht daran liegt, dass du zuviel fett um den bauch hast, sondern nur um das Aufgeblähte halt...
dann solltest du am besten deine Ernährung etwas umstellen....
und Sport tut immer gut

Gefällt mir

30. Oktober 2004 um 15:03

Ich habe irgendwo gelesen,
dass man folgendes gegen einen aufgeblährten Bauch tun kann:
Lieber stilles Wasser anstatt kohlensäurehaltige Getränke trinken und auch auf's Kaugummikauen verzichten, weil dabei unnötig viel Luft in den Bauch gerät und er sich dann aufbläht.
Dass du an sich zu fett bist glaube ich nicht, da deine Größe und dein Gewicht durchaus gut zusammenpassen.

LG

Gefällt mir

30. Oktober 2004 um 20:06
In Antwort auf

Hi
Also zu deiner Größe passt auch dein Gewicht,und ich nehme jetzt mal an, dass( und korrigier mich wenn ich falsch liege) es nicht daran liegt, dass du zuviel fett um den bauch hast, sondern nur um das Aufgeblähte halt...
dann solltest du am besten deine Ernährung etwas umstellen....
und Sport tut immer gut

Ok
ich find mich auch ehrlich gesagt nicht fett, es geht mir halt nur um den aufgeblähten bauch.
bei mir ist es nämlich schon so schlimm (in meinen augen) geworden, dass ich meine hände vor den bauch halte, wenn ich irgendwo stehe. auch ein paar meiner freundinnen haben mich schon gefragt warum ich das mache.

ich hoffe es geht bald weg.

trotzdem danke

gruß
mercedes

Gefällt mir

31. Oktober 2004 um 10:22

Ich genauso
wie du....
hallo...
bin auch genau wie du 1,68 und wiege
zwischen 61 und 62,5-immer schwankend
aber das mit dem bauch hab ich auch.....
bei mir vermute ich auf meinem kaffeegenuß...
l.g. simsamred

Gefällt mir

31. Oktober 2004 um 18:30
In Antwort auf

Ich genauso
wie du....
hallo...
bin auch genau wie du 1,68 und wiege
zwischen 61 und 62,5-immer schwankend
aber das mit dem bauch hab ich auch.....
bei mir vermute ich auf meinem kaffeegenuß...
l.g. simsamred

Ist ein...

... gutes gefühl nicht die einzigeste zu sein...

mfg mercedes

Gefällt mir

31. Oktober 2004 um 19:12

Ich hatte früher auch...
oft Blähungen. Dann habe ich meine Ernährung umgestellt. Heute esse ich eher wenig Rohkost (was sehr stark bläht), d.h. viel mehr gekochtes. Häufig neigen wir Frauen dazu nur Salat zu essen. Eine gekochte Mahlzeit ist viel besser zu verdauen. Das kann auch eine Suppe sein. Vor allem am Abend sollte es nichts rohes mehr sein.
Bei mir hat das jedenfalls sehr gut geholfen. Heute bin ich nur noch gebläht, wenn ich enormen Stess habe.
liebe Grüsse
lara

Gefällt mir

3. November 2006 um 14:48
In Antwort auf

Ok
ich find mich auch ehrlich gesagt nicht fett, es geht mir halt nur um den aufgeblähten bauch.
bei mir ist es nämlich schon so schlimm (in meinen augen) geworden, dass ich meine hände vor den bauch halte, wenn ich irgendwo stehe. auch ein paar meiner freundinnen haben mich schon gefragt warum ich das mache.

ich hoffe es geht bald weg.

trotzdem danke

gruß
mercedes

...mir gehts genauso...
..hey..ich hab mich jetzt schon seit einigen tagen durch sämtliche foren gelesen...naja..bin ich also nun mal auf jemand gestoßen mit dessen nachricht ich mich identifizieren kann...

..kurz zu meiner person..bin 17; 1,72 und wiege im schnitt 60...mal bissl mehr..mal bissl weniger....hmh..

..naja..um aufs thema zurück zu kommen...ich schieb seit geraumer zeit auch nen heftigen depri mit meim bauch...vorallem nachdem ich für ne kurze zeit im ami-land gelebt hab...nunja..ich such zur zeit nun also nach einigen lösungen was ich gegen mein bauch tun kann..(tabletten?..ernährung? ... )
denn lustig isses allemal nich mehr..lass mich des öfteren nich mehr von mein freund anfassen, übergeb mich, ess nichts.....ich weis auch nicht...gesund isses ja nich wirklich was ich da tu...aber was ist denn schon noch gesund heut zu tage?...ehrlich gesagt würde ich sogar über leichen gehen um den perfekten körper zu bekommen....

...naja...werd vielleicht demnächst mal zum arzt gehen...sofern ich mich traue....hab da nämlich mal was von nem darminfekt ("kotbauch"..wenn sich mal jemand drüber info holen will einfach mal googeln..) gehört/gelesen...und naja...klingt ja nich grad so besonders schick wa...

ok leute..würed mich freuen wenn sich nen gesprächspartner findet...denn mein freund akzeptiert oder versteht das alles einfach garni... -seufts-

*grüße*

Gefällt mir