Forum / Fit & Gesund / Bin ich Schizophren oder sowas?Wie kann man das feststellen?

Bin ich Schizophren oder sowas?Wie kann man das feststellen?

24. Januar 2008 um 21:26 Letzte Antwort: 3. Juni 2008 um 17:49

Hallo...eigntl dachte ich nich, dass ich psychische erkrankung habe aber nach diesen beiträgen hier denke ich wieder anders!
BIs jetz dacht ich, ich spinn manchmal nur rum!Mein Problem ist aber eher dass ich wegen kleinigkeiten, die total unwichtig scheinen, mich tierisch aufregen kann und es sich so steigert dass ich net schlafen kann und manchmal is im nächsten moment alles vergessen und ich fühle mich nach nem ausraster sogar noch gut!Diese Wutanfälle löst nur mein freund aus...also er macht gar nix...ich habe wahnvorstelllungen und fange aus heiterem himmel an, ihm etwas zu unterstellen und das steigert sich dann immer mehr sodass ich gar nich aufhören kann über etwas zu streiten, was gar nich passiert ist...also blos nur aus meiner phantasie entsprungen sind!
Ich wäre dankbar wenn mir jmd sagen könnte, ob ich eine psychische störung hab weil normal find ich das nich und das schlimme ist ihc kann mich in dieesn situationen kaum selbst bremsen und das wird immer schlimmer sodass ich mit sachen rumschmeise...ich kann einfahc nich aufhören...

Mehr lesen

25. Januar 2008 um 14:04

Hallo du!!
hört sich für mich nach einer art depression an die sich durch aggression ausdrückt. geh mal zum psychologen deswegen, das kann man behandeln lassen und es gibt auch medikamente die dich runterholen wenn du das regelmaessig hast.

Gefällt mir
27. April 2008 um 20:45
In Antwort auf an0N_1277659499z

Hallo du!!
hört sich für mich nach einer art depression an die sich durch aggression ausdrückt. geh mal zum psychologen deswegen, das kann man behandeln lassen und es gibt auch medikamente die dich runterholen wenn du das regelmaessig hast.

Hey
Ich glaub e nicht das du schiophren bist, zu wenig anzeichen dafür, soviel ich weiß kommt das alles in schüben, die Zeit ist untersiedliche, denke auch das du depressionen hast.... Änder halt was in deinen Alltag, neue Ziele oder so
Beschäftigung

Gefällt mir
3. Juni 2008 um 17:49

Also
Da gehst du am besten zum Arzt und erzaehlst ihm das genauso wie du es hier geschrieben hast. Es gibt Tabletten die dich runter bringen davon und dich wieder in eine sozial annehmbare zone reinbringen. Risperidone ist so eine Tablette. Man kann auch deine Krankheit als Psychose bezeichnen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers