Home / Forum / Fit & Gesund / Bin ich jetzt zu dick?

Bin ich jetzt zu dick?

13. Oktober 2012 um 11:36

Hallo.
Ich komme jetzt aus einer Klinik und habe dort in einigen Monaten leider 13 Kilo zunehmen müssen. Ich war nie ganz schlimm untergewichtig, aber es wurde trotzdem total drauf geachtet... fühle mich jetzt so schrecklich.
SO sehe ich jetzt aus: http://tinypic.com/r/2qmggew/6
(
ich weiß dass es in keinem Fall mehr an dünn erinnert, aber könnt ihr bitte mal eure Meinung dazu abgeben? Bin ich jetzt sehr viel zu dick?
Tut mir leid, wenn das jemanden triggert oder beleidigt, das möchte ich nicht!! es ist einfach nur meine Ansicht udn mein Gefühl und ich hasse meinen Körper so sehr...

Liebe Grüße an alle.

Mehr lesen

13. Oktober 2012 um 12:50

Mir..
gehts gerade ziemlich ähnlich wie dir.. War 13 Wochen in der Klinik und musste dort 9 kg zunehmen. Ich fühle mich auch total unwohl, einfach nur schrecklich. Momentan fühl ich mich echt unwohler in meinem Körper, als ich mich vor der Klinik gefühlt habe. Was soll das für einen Sinn haben?

Zu deinem Foto kann ich soviel sagen:
Ich weiß, dass du das nur schwer annehmen kannst, aber ich finde deine Figur auf dem Foto echt total schön. Es stimmt schon dass du nicht mehr abgemagert aussiehst, aber AUF KEINEN FALL siehst du zu dick aus!! Du bist immernoch schlank!
Ich versteh, dass es echt wahnsinnig schwer ist, soviel in so kurzer Zeit zunehmen zu müssen, aber für deinen Körper war es sicher gut so! Hätte er die Kilos nicht gebraucht, hätte er sie nicht zugenommen. In der Klinik wird normalerweise ja sehr darauf geachtet, dass man gesund und ausgewogen isst. Dein Körper hat es also wirklich gebraucht!

Liebe Grüße
Teebeutl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2012 um 19:32

Also
Solche Kommentare finde ich schade. Du kannst doch gar nicht beurteilen, dass die Klinik ihr nichts gebracht hat. Es ist schon offensichtlich richtig, dass die Klinik sie nicht komplett "geheilt" hat, ja. Aber vlt hat sie dort trotzdem Schritte in die richtige Richtung gemacht. Selbst wenns nur kleine Schritte waren...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2012 um 21:20

Ja
das glaub ich dir sofort. :/ sorry, hoffe mein Beitrag ist nicht zu schroff rübergekommen oder so. Ich bin ein bisschen empfindlich, was das Thema angeht. Ich war auch schon in Kliniken und bin leider weit entfernt davon, "geheilt" zu sein. Das frustriert mich halt zur Zeit sehr und ich versuche eben mit aller Macht an der Überzeugung festzuhalten, dass die Aufenthalte trotzdem ihren Sinn hatten. Naja. LG.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Am zunehmen, jetzt noch magendarmgrippe was tun?
Von: milo_11848795
neu
13. Oktober 2012 um 14:58
Ekel for meinen körper extrem widerlich
Von: tim_11865936
neu
13. Oktober 2012 um 14:02
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper