Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie…

Bin ich betroffen? Was sind die Folgen?

15. März 2007 um 20:36 Letzte Antwort: 31. März 2007 um 16:01

Ich wiege bei einer größe von 1.65 47kg, das das Untergewicht ist, weiß ich, aber ich finde mich trotzdem dick.
Ich übergebe mich auch regelmäßig nach dem Essen. Gibt es da irgendwelche Folgen, oder was worauf ich achten sollte?

Mehr lesen

16. März 2007 um 6:41

Haarausfall, kaputte Zaehne, eine aufgeloeste Speiseroehre
... und viele andere unschoene Folgen.

Such dir shchnellstmoeglich professionelle Hilfe, weil huebscher wirst du so bestimmt nicht!

Gefällt mir
16. März 2007 um 17:55
In Antwort auf an0N_1287624599z

Haarausfall, kaputte Zaehne, eine aufgeloeste Speiseroehre
... und viele andere unschoene Folgen.

Such dir shchnellstmoeglich professionelle Hilfe, weil huebscher wirst du so bestimmt nicht!

Aber
aber man nimmt doch dadurch ab...

Gefällt mir
16. März 2007 um 18:22

Die Folgen:
http://essprobleme.menetekel.de/medinfos/medinfo_b-ulimie.htm

Gefällt mir
16. März 2007 um 21:43
In Antwort auf clara_12076851

Aber
aber man nimmt doch dadurch ab...

Ja, möglicherweise
aber wenn du dadurch deine gesundheit und somit auch deine schönheit aufs spiel setzen willst...
vielleicht wirst du dadurch etwas schlanker werden, aber dafür wirst du so gut wie keine haare mehr aufm kopf, kaputte zähne und keine schöne haut mehr haben, weil dein körper nicht mehr genügend nährstoffe bekommt-sprich krank wird.
vielleicht wirst du also etwas schlanker, aber auf keinen fall schöner...

Gefällt mir
21. März 2007 um 7:15

..
gibt es noch weitere Folgen?

Gefällt mir
21. März 2007 um 12:20

...ich denke du bist auf dem "Besten Weg....
....dich in einem wahnsinnigen Teufelskreis zu begeben,die gesundheitlichen folgen sind bei mir das ich keine kinder mehr bekommen kann,abgesehen von den anderen "kleinigkeiten" wie schlechte Zähne,Haarausfall,schlechte Haut etc....
Denk mal drüber nach bevor du dich das nächste mal über die Schüssel beugst um die die Seele ausm Körper kotzt...
LG Mao

Gefällt mir
21. März 2007 um 21:57
In Antwort auf an0N_1215247099z

...ich denke du bist auf dem "Besten Weg....
....dich in einem wahnsinnigen Teufelskreis zu begeben,die gesundheitlichen folgen sind bei mir das ich keine kinder mehr bekommen kann,abgesehen von den anderen "kleinigkeiten" wie schlechte Zähne,Haarausfall,schlechte Haut etc....
Denk mal drüber nach bevor du dich das nächste mal über die Schüssel beugst um die die Seele ausm Körper kotzt...
LG Mao

...
"Auf dem besten Weg"... wohin?

Gefällt mir
21. März 2007 um 22:02
In Antwort auf clara_12076851

...
"Auf dem besten Weg"... wohin?

Mann mädel,
essgestört zu erden-also dreh ganz schnell wieder um bevor es zu spät ist!

Gefällt mir
22. März 2007 um 11:04

Schau doch mal bei ....
Hallo prehaps,

ja, natürlich hat Magersucht viele Forlgen wie

Organkrankeiten, Haarausfall, Schwäche.....dass geht bis zum Tod.

Sieh doch mal unter www.bzga-esstoerungen.de
oder www.schlaraffenland-projekt.de nach.

Tolle Seiten mit vielen Infos!

Gruß anna

Gefällt mir
24. März 2007 um 13:47

Hm
warum fragst du nicht einfach in den dafür vorgesehen foren nach? es gibt doch dort so wunderschöne fotos von so schönen "schlanken" frauen....frag doch mal nach einem foto von einer nach, die jetzt älter als 30 ist...vielleicht siehst du dann den unterschied....ich denke nur, es gibt nicht wirklich viele fotos von frauen mit dieser art essstörung, die so alt werden....

Gefällt mir
24. März 2007 um 19:03

Bin auch ES
ich bin zwar selber pro,aber beim kotzen werden die speiseröhre und so geschädigt(zähne...)wenn du kotzt,solltest du 45min später die zähne gründlich putzen,damit der zahnschmelz nicht zu stark geschädigt wird und immer nach dem kotzen den mund ausspülen sonst,gibts mundgeruch
hoffe,ich konnte dir irgendwie weiterhelfen.

Gefällt mir
24. März 2007 um 19:40
In Antwort auf dianne_12301251

Ja, möglicherweise
aber wenn du dadurch deine gesundheit und somit auch deine schönheit aufs spiel setzen willst...
vielleicht wirst du dadurch etwas schlanker werden, aber dafür wirst du so gut wie keine haare mehr aufm kopf, kaputte zähne und keine schöne haut mehr haben, weil dein körper nicht mehr genügend nährstoffe bekommt-sprich krank wird.
vielleicht wirst du also etwas schlanker, aber auf keinen fall schöner...

Kotzen bringt auch nichts....
Von den ganzen Folgen abgesehen, selbst wenn du dich regelmäßig nach dem Essen übergibst bringt dir das nicht viel, weil selbst wenn du dich gleich ganz schnell danach übergibst sind schon längst MINDESTENS 60 % deines Essens bereit verdaut.

Gefällt mir
24. März 2007 um 22:00
In Antwort auf jin_12496912

Kotzen bringt auch nichts....
Von den ganzen Folgen abgesehen, selbst wenn du dich regelmäßig nach dem Essen übergibst bringt dir das nicht viel, weil selbst wenn du dich gleich ganz schnell danach übergibst sind schon längst MINDESTENS 60 % deines Essens bereit verdaut.

Das stimmt aber nicht...
ich selbst leide auch an bulimie. bei einer fressattacke stopft man innerhalb weniger MINUTEN ne menge in sich rein znd wenn man sich danach übergibt ist auch noch nichts verdaut! der körper braucht ca. 4 STUNDEN bis er eine portion verdaut hat und für so eine große menge wie bei einem FA noch länger! aber das ist ja auch keine antwort zu diesem thema, wollte es aber trotzdem richtig stellen...lg

Gefällt mir
31. März 2007 um 16:01
In Antwort auf dianne_12301251

Das stimmt aber nicht...
ich selbst leide auch an bulimie. bei einer fressattacke stopft man innerhalb weniger MINUTEN ne menge in sich rein znd wenn man sich danach übergibt ist auch noch nichts verdaut! der körper braucht ca. 4 STUNDEN bis er eine portion verdaut hat und für so eine große menge wie bei einem FA noch länger! aber das ist ja auch keine antwort zu diesem thema, wollte es aber trotzdem richtig stellen...lg

Also
bekommt man alles wieder raus was man gegessen hat?

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers