Home / Forum / Fit & Gesund / Bin dicker geworden und gefalle meinem Freund nicht mehr

Bin dicker geworden und gefalle meinem Freund nicht mehr

31. Mai 2013 um 14:17

Hallo Leute,

ich hab ein Problem und zwar geht es um meinen Körper und meinen Freund. Blöde Kombi!

Also ich bin in der Beziehung mit meinem Freund dicker geworden und ich weiß einfach, dass ihm das nicht gefällt. Natürlich muss man den Anderen so nehmen wie er ist aber es ist nunmal Fakt, dass Jeder seine eigenen Vorlieben hat. Ich stehe total auf den durchtrainierten Körper von meinem Freund und umso mehr verletzt es mich, dass er halt nicht mehr so auf mich steht.

Er ist ein toller Freund, er kümmert sich rührend um mich, wir haben tollen Sex und er versucht einfach alles um mich glücklich zu machen.

Er hat mir auch gesagt, dass er mich immer lieben wird, egal wieviel ich wiege oder welchen Klamotten/Lebensstil ich mir zulege.

Ich weiß, dass er das sagt um mich nicht zu verlieren und mir klar zu machen, dass ich mich bei ihm wohlfühlen kann.

Aber jetzt zu meinem Problem:

Ich weiß nun mal, dass mein Körper nicht das ist, was meinen Freund wirklich heiß ist. Ich kann nicht mehr mit ihm schlafen und ich will nicht, dass er mich sieht.
Das tut ihm weh. Er empfindet es als würde ich ihn nicht mehr wollen aber ich will halt er abnehmen.

Wie kann ich ihm klar machen, dass es schon wieder besser wird und ich nur warten will bis ich mich ihm wieder ohne Scham zeigen kann???

Ich will mich nicht mehr blöd fühlen

Mehr lesen

5. Juni 2013 um 22:55

Mach dir keine Sorgen!
mir geht es genau so wie dir. ich habe auch immer angst das ich meinem freund zu dick bin. klar sagt er das ich es nicht bin aber immer wenn er eine sieht die nur ein bisschen bauchspeckt hat dann sagt er "schau mal die an" und dann denk ich mir immer ja dann schau mal mich an /:
ich hab wegen ihm auch schon 8kg abgenommen doch mir is es noch immer nicht genug.
ich kann dich voll und ganz verstehen.
wenn du lust hast dann können wir uns vll gegenseitig helfen abzunehmen? zu zweit ist es ja immer leichter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2013 um 19:03

"Zeig" dich ihm!
Dein Freund liebt dich, wie du bist.
Sag ihm, dass du abnehmen möchtest; aber habe keine Angst wegen deiner Figur!
So fühlst du dich nur noch schlechter. Wenn ihr hingegen weiterhin alles so macht, wie früher, fühlst auch du dich "geliebter", und kommst mit deiner Figur besser klar, so dass auch das Abnehmen kleichter wird (der Druck nicht so hoch ist).
Und dein Freund hat ja die Aussicht, dass du bald wieder schlanker bist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2013 um 20:18

Das ist etwas
was ich an euch Frauen nicht verstehe...
An sowas ist schon manche Beziehung gescheitert, schade eigentlich!
Dein Freund meint das schließlich so wie er es sagt. Und schätzt bestimmt nicht nur dein Äußeres.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2013 um 10:06

Du steigerst
dich da zu sehr rein. Sage deinem Freund, dass du dich zu dick fühlst. Vielleicht wird er dir dann auch helfen wieder abzunehmen.

Er versucht dir klar zu machen, dass du dich bei ihm wohlfühlen kannst also zeige ihm, das du dich bei ihm wohlfühlst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2013 um 23:10

Auch mollig kann sexy sein
Ich kenne einige Männer die mir (leider Hungerhaken) gestanden haben das sie mollige Frauen im Bett besser finden da was zum anfassen da ist usw...

Mach doch Sex mit ihm, die Rolläden zu und das Licht aus
wenn dich das stört

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest