Home / Forum / Fit & Gesund / Beziehungsproblem mit der Lust.

Beziehungsproblem mit der Lust.

4. September 2016 um 19:48 Letzte Antwort: 6. Februar 2017 um 20:40

Hallo meine geschätzten Leser,

Ich hab ein eigentlich sehr "einfaches Problem" aber ich werde der Fairness wegen die gesamte Geschichte erzählen, weil ich über konstruktiven Rat sehr sehr Dankbar bin.

Ich bin männlich und 21 Jahre alt und meine Freundin ist 19. Wir haben uns letzten Dezember über das Internet kennengelernt und sind seit Anfang April dieses Jahres zusammen. Eines unserer Probleme ist, dass Sie in BaWü lebt und ich in NRW. Ich hab mehrfach mit dem Gedanken eines Umzugs gespielt aber das ist während eines Studiums und vor allem während eines Lehramtstudiums alles andere als einfach.
Sie hat vor kurzem ihr Fach Abitur bekommen aber macht nun eine "Pause", da Sie nicht weiß, was Sie studieren oder gar beruflich machen möchte.
Deswegen fahre ich im Monat idR 3x zu ihr nach BaWü was relativ aufwändig ist, aber es mir natürlich wert ist.
Das sind aber nur 6-7 Tage im Monat die wir gemeinsam haben und natürlich ist Whatsapp kein Vergleich dazu aber ich probier was ich kann um Stunden zu gewinnen etc.

Nun zu der eigentlichen Problematik - wir haben keinen Sex-

Natürlich sind die gemeinsamen Stunden sehr begrenzt und ich plane meistens alles vor, damit wirklich alles klappt und wir sehen und küssen uns gerne und schlafen auch gemeinsam in einem Bett und kuscheln sehr gerne mit einander aber immer wenn ich langsam mehr Berührungen an gewissen Stellen gesetzt habe, hat Sie leider abgeblockt und ihr war es sehr Unwohl.
Ich möchte an dieser Stelle erwähnen, dass Sie noch Jungfrau ist und ich dementsprechend sehr langsam vorgegangen bin und von super romantisch/ schnulzig mit Rosen und Kerzen bis hin zu sehr Leidenschaftlich habe ich alles probiert.
Die einzige sexuelle Handlung, die ich bisher vornehmen konnte, die Sie gewollt hat, war ihren Kitzler zu streicheln.
Als ich mit ihr einfach darüber reden wollte und u.a. gesagt habe, dass ich "sexuell frustriert" sei wollte ich mich keineswegs trennen aber einfach ansprechen was mich belastet und Sie hat mir halt gesagt was bei ihr los ist aber das war eigentlich die Standardphrase "ich weiß auch nicht" oder "ich weiß nicht wieso mein Körper so abblockt". In der Nacht darauf hat Sie versucht um jeden Preis Sex zu haben aber das konnte ich nicht machen, weil ich wusste, dass Sie denkt, dass ich ohne Sex Schluss machen würde.
Also hab ich ihr gesagt, dass ich Sie wirklich liebe und irgendwann würde es schon klappen aber Erzwingen will ich ja auch nichts und nach vielen Tränen ist das nun der status quo, der jetzt auch schin einen Monat lang existiert. Ich bin überzeugt davon, dass Sie mich liebt und ich liebe Sie - ansonsten würde ich nicht jedes Wochenende 1000km zurücklegen - nur hätte ich auch sehr gern Zärtlichkeiten und dort liegt unser Problem.

Ich bin für jeden Beitrag sehr Dankbar

Mehr lesen

5. September 2016 um 11:06

Geduld
Halli Hallo. Vielleicht möchte sie Dich testen, ob Du wirklich beständig bist und es 'wert' bist... vielleicht hat sie auch Verlustängste. Das heißt, sie möchte Dich nicht verletzen und verlieren, wenn sie Dir sagt, dass sie eigentlich nichts für Dich empfindet. Ihr seid noch jung. Dennoch ist es auch im 'fortgeschrittenen Alter' immer eine heiße Sache, wirklich die Dinge beim Namen zu nennen, weil immer die Angst besteht, den anderen zu verletzen. Sie sieht, wie Du hin und her fährt und was Du alles in Bewegung bringst, und dann kann sie Dir ggf. gar nicht sagen, 'Du - hör mal - ich habe eigentlich gar keine Lust auf Dich..' Was passiert wenn Du Dich gar nicht meldest oder eben nicht mehr zu ihr fährst und etwas 'Ruhe' reinbringst. Was kommt dann von ihr... Ziehe Dich ein wenig zurück. Manchmal ist das sogar eine bessere Alternative und man geht den Verletzungen aus dem Weg und drängt nicht dazu, etwas zu hören zu bekommen, was schwer in Worte zu fassenist. Dann sprechen die Taten für sich. Ich an Deiner Stelle würde zumindest so verfahren.

Gefällt mir
9. September 2016 um 17:10

Du bist nicht der einzigste
weil mir geht es genau so ich bin mit meiner Freundin jetzt fast ein Jahr zusammen und anfangs hatten wir immer so 2-3 mal sex und dann wurden die Abstände immer größer und jetzt hatten wir schon ein halbes Jahr kein Sex mehr was ich auch sehr frustrierend finde !

Ich hatte mit meiner Freundin auch schon 2-3 Gespräche über das Thema " Sex" aber sie sagt immer sie hat zurzeit keine lust oder will nicht weil ihr nicht danach ist was ich aber ziemlich beschissen finde. Ich liebe sie auch sehr wir haben sonst auch keine probleme aber dieser " Sex" macht mich echt zu schaffen......... Ich weiß auch nicht wie das so weiter gehen soll deswegen bin ich genau so unschlüssig wie du.

Gefällt mir
9. September 2016 um 22:29

Sexuelle Unlust
einerseits kann eine Beziehung echt töten, aber wenn die Liebe groß genug ist, überlebt sie auch dieses Problem...
Nach der Geburt meines Kindes hatte ich auch kaum Lust mit meinem Mann zu schlafen...ich habe dann Lissilust genommen uns wurde regelrecht notgeil, weil ich damit auch die besten Orgasmen ever hatte....
Nachdem ich den Srx so kennengelern habe...hemmungslos und extasisch, habe ich auch wieder ständig Lust, aber mein Mann nicht mehr...dem reicht alle 2 Wochen mal....ich liebe ihn, aber ich vermisse das Prickeln, die Erotik...ich weiß auch nicht weiter,,,,aber deine Frau sollte auch mal Lissilust nehmen.......

Gefällt mir
19. September 2016 um 17:34
In Antwort auf rocky_12291305

Du bist nicht der einzigste
weil mir geht es genau so ich bin mit meiner Freundin jetzt fast ein Jahr zusammen und anfangs hatten wir immer so 2-3 mal sex und dann wurden die Abstände immer größer und jetzt hatten wir schon ein halbes Jahr kein Sex mehr was ich auch sehr frustrierend finde !

Ich hatte mit meiner Freundin auch schon 2-3 Gespräche über das Thema " Sex" aber sie sagt immer sie hat zurzeit keine lust oder will nicht weil ihr nicht danach ist was ich aber ziemlich beschissen finde. Ich liebe sie auch sehr wir haben sonst auch keine probleme aber dieser " Sex" macht mich echt zu schaffen......... Ich weiß auch nicht wie das so weiter gehen soll deswegen bin ich genau so unschlüssig wie du.

Versucht es beide
mal mit lissilust!

Gefällt mir
23. Januar 2017 um 19:12

mich auch

Gefällt mir
6. Februar 2017 um 20:40

Ich bin mit meiner Freundin aus einander gegangen wie die meisten schon gesagt haben weils einfach keinen Sinn mehr gemacht hat....

Gefällt mir