Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Bei welchem Sport verbrennt man viel Fett?

Letzte Nachricht: 5. Juli 2005 um 15:25
D
delta_12939889
24.06.05 um 17:47

Hallöle!
Ich habe gleich zwei Probleme,jedoch denke ich,diese kann ich kombinieren.
1.Problem:
Ich fahre nun sehr regelmässig fahrrad(auch lange strecken) und habe somit sehr schöne und schlanke beine gekriegt. Nun mein Problem: Ich habe recht viel Fett an den Hüften und einfach an der Seite,dies sieht nun zu meinen schlanken Beinen ziemlich doof aus zudem hin habe ich nun eine Delle wegen den extrem breiten Hüften. Wisst ihr,was ich tun kann, damit ich auch einen schönen schlanken Oberkörper bekomme?

2.Problem:
Meine Schwester ist dieses Wochenende von ihrem Austauschjahr zurückgekehrt. Sie war in Amerika und hat folglich auch zugenommen, denn dort ist dick sein akzeptiert->unwiederstehliche Versuchung für (fast) jede FrauSie möchte nun gern wieder abnehmen und hat mich gefragt,ob wir nicht zusammen einen Diätplan zusammenstellen können. Hat jemand ein paar gute Tipps auch im Bereicht Ernährung(wir ernähren uns schon nach trennkost, doch welche Lebensmittel sogenante "Fatburner" sind und so)? Was noch ein Problem ist: Wir beide hassen joggen, kennt ihr sonst noch einen Sport,bei dem man sehrviel Kalorien/Fett verbrennt?

Danke im Voraus und 'n schönes Wochenende

Mehr lesen

P
paaie_12363483
25.06.05 um 1:23

Hm
um den ganzen Körper zu formen ist Schwimmen eigentlich sehr gut. Möchtet ihr zuhause Sport machen oder vielleicht auch in ein Fitneßstudio? Wenn Du Joggen nicht magst, vielleicht gefällt Dir ja Training auf einem Crosstrainer. Oder vielleicht walken? Inlinern?
Und nebenbei noch ein bißchen Gymnastik für die Problemzonen, das strafft zusätzlich.
Zu Ernährung kann ich leider nicht viel sagen, da ich da auch immer ein bißchen unsicher bin. Ich finde die Glyx-Methode recht sinnvoll, da gibts inzwischen ne Menge Bücher, schau Dir doch mal eines an, ob das was für dich wäre.
Viel Erfolg und liebe Grüße,
Ronda

Gefällt mir

J
jeanna_11959016
30.06.05 um 16:16

Irgendwas mach ich wohl falsch
schöne schlanke Beine vom Radeln?
Ich hab nur ziemlich massive Muskelpakete => Hosen 2 Nummern größer als Oberteile Mach ich was falsch?

zefix1

Gefällt mir

T
temple_12359731
04.07.05 um 11:19

Kampfsport
Hallo!

Ich selber mache Karate, kann aber auch Judo, Aikido o.ä. sein. Man trainiert immer seinen ganzen Körper und nicht Einzelteile... Kondition, Kraft, Konzentration, erstklassiges Körpergefühl und nach jedem Training ist man glücklich ausgepowert. Der Haken ist, dass es dort keine schnellen Erfolge gibt, ist also nicht jederman's Sache (meine schon).
Der Bereich Ernährung ist schwieriger, jeder Mensch, jeder Körper reagiert anders. Da muss ein bischen probieren und vor allem Geduld haben. Meine Erfahrung ist die, dass die Kilos genauso viel Zeit zum runter- wie zum raufkommen brauchen. Also Geduld...

Viel Erfolg!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
T
toma_12921482
05.07.05 um 10:37

Im Juli
habe ich neulich im Vorbeigehen gesehen, ist das in der Zeitschrift Fit for Fun die Titelstory....so als kleiner Tipp...LG

Gefällt mir

G
gwawr_11882575
05.07.05 um 15:25

Laufen oder Walken
wissenschaftlich bewiesen: beim Laufen (sprich Joggen ) und zwar langsam und lange verbrennst du die meisten Kalorien. Ich mache das inzwischen fast 20 Jahre. Hab auch angefangen als ich abnehmen wollte. Inzwischen bin ich gertenschlank kann essen was ich will und bin viel ausgeglichener. Es ist einfach klasse morgens durch den Wald zu laufen und seinen Gedanken freien Lauf zu lassen. Alles andere ist zwar auch gut, aber am effektivsten ist Laufen! LG schneewittchen

Gefällt mir

Anzeige