Forum / Fit & Gesund

Bei ihr klappts nicht

Letzte Nachricht: 5. Oktober 2009 um 17:54
29.09.09 um 1:33

Hallo erstmal, ich bin neu hier un will gesagt haben das ich sexuell nicht sehr erfahren bin ....


Ich habe folgendes Problem, besser gesagt meine Freundin...
Ihr ist so ziemlich die komplette Lust auf Sex vergangen ...
weil es ihr zu sehr weh tut ...


Wir hatten jetzt schon ca 6 mal Geschlechtsverkehr ...
Das schlimmste ist sie spürt keine, ich sag einfach mal wohltuhenden gefühle.
Im gegenteil, ihr tut der kt an sich nur weh ...
Auser bei der Stellung von hinten, meinte sie das es ein wenig besser wre, sie aber dennoch von schmerzen geplagt sei.
Zudem kam auch noch das ihr schlecht geworden ist.


Laut ihrer aussage verspührt sie die schmerzen in richtung bauch.
Ob sie äuserliche beschwerden hat weis ich jetzt nicht das sie es noch nicht angesprochen hat.
Ihr schmerz lässt sich so beschreiben.

Zitat: Das fühlt sich so an als würdest du meine Gebärmutter wegbumsen.
Zitat ende.

Mich persönlich stört das weil ich meiner Freundin nicht nur in der Liebe ein schatz sein möchte, sondern auch in der Erotik ...

Mich persönlich bedrckt das ganze natürlich auch, da ich sag ich mal Minderwertigkeitskomplexe bekomme ...
Dadurch das sie beim Sex nicht kommt fühle ich mich schlecht und das is ja auch nicht so gut ...


Vergesen zu sagen hab ich das sie ihr erstes mal mit mir hat ...
wir sind nun 17 Jahre alt und ich habe auch schon gelesen und mir sagen lassen das es normal sei, dass mädchen nicht immer direkt beim erstem mal kommen.
Was ich auch glaube



Nun wollte ich fragen ob schon jmd solche Erfahungen hat und sie vielleicht mit mir Teilen möchte.


zur info noch:
wir sind beide etwa 1.75cm groß
sie ist schlank gebaut
un mein georgi ist ca. 17- 19cm lang ... (handabmessung vom scharmbereich- ende gemessen)
und ca 3- 4cm breit ... (gaanz grob ausm kpf jetzt)
zudem hat er noch eine leichte biegung nach unten ...
wie ne banane halt ...
villt hat das ja auch was damit zu tun...


Ich freue mich über jede Antwort und bedanke mich schonmal im Vorraus.

Mehr lesen

29.09.09 um 16:56


kann denn niemand helfen ??
*bump*

Gefällt mir

29.09.09 um 17:11


Mit den Körpermassen hats wohl weniger zu tun. Ihr seid einfach unerfahren und müsst euch Zeit lassen. Vermutlich ist deine Freundin ein wenig verkrampft, also viel schreicheln, zärtlich sein, vllt einfach es dabei belassen, dass ihr kein Sex habt.
Wenn es unbedingt GV sein muss, dann versuchs mit ein wenig Gleitmittel. Wenn sie nix aus der Tube mag, warum nicht mit Joghurt, hat in einer meiner ersten Beziehungen Wunder bewirkt

Gefällt mir

29.09.09 um 17:18

Ich bin ....
eigentlich immer zärtzlich, ich sag ihr immer wieder das sie keine angst haben braucht un vor allen dingen auf keinen fall verkrampfen soll...

noch nie war ich zärtlicher zu einem mädchen als zu ihr, wobei ich auch noch sagen muss das ich kein chronischer stecher bin.

sie selbst sagt mir oft wie gerne sie es hätte das es nicht wehtut weil allein das rummrutschen aufeinander schon so richtig geil ist...
aber sobald ich nur in die nähe mit meinem stück komme bekommt sie angst un verkrampt ....
gleitgel hatten wir bei unserem gemeinsamen ersten mal ...
und gleitgel wird jetzt meiner nächster versuch sein.

Gefällt mir

02.10.09 um 0:39
In Antwort auf


kann denn niemand helfen ??
*bump*

Möglicherweise...
stößt du mit deinem penis an ihren gebärmutterhals. so hört es sich für mich zumindest an, wenn du schreibst, dass es ihr in bauchhöhe weh tut. probiert stellungen aus, bei denen du nicht so tief eindringst bzw. deine freundin die tiefe bestimmen kann. dann müsste es eigentlich besser gehen... und ansonsten: verzichtet vielleicht mal vorübergehend auf sex, wenn du merkst, dass sie aus angst zu sehr verkrampft und tauscht andere zärtlichkeiten aus, bis sie wieder "mehr mut" hat.

viel erfolg!

Gefällt mir

02.10.09 um 10:14
In Antwort auf

Ich bin ....
eigentlich immer zärtzlich, ich sag ihr immer wieder das sie keine angst haben braucht un vor allen dingen auf keinen fall verkrampfen soll...

noch nie war ich zärtlicher zu einem mädchen als zu ihr, wobei ich auch noch sagen muss das ich kein chronischer stecher bin.

sie selbst sagt mir oft wie gerne sie es hätte das es nicht wehtut weil allein das rummrutschen aufeinander schon so richtig geil ist...
aber sobald ich nur in die nähe mit meinem stück komme bekommt sie angst un verkrampt ....
gleitgel hatten wir bei unserem gemeinsamen ersten mal ...
und gleitgel wird jetzt meiner nächster versuch sein.

Manche Frauen
brauchen Jahre, bis sie Sex wirklich geniessen können und ihren ersten Orgasmus bekommen. Habe ich selber erlebt. Da hilft nur Geduld.

Vllt hat sie einfach Angst, schwanger zu werden? Sowas kann eine ordentlich Blockade sein...

Gefällt mir

02.10.09 um 10:14
In Antwort auf

Ich bin ....
eigentlich immer zärtzlich, ich sag ihr immer wieder das sie keine angst haben braucht un vor allen dingen auf keinen fall verkrampfen soll...

noch nie war ich zärtlicher zu einem mädchen als zu ihr, wobei ich auch noch sagen muss das ich kein chronischer stecher bin.

sie selbst sagt mir oft wie gerne sie es hätte das es nicht wehtut weil allein das rummrutschen aufeinander schon so richtig geil ist...
aber sobald ich nur in die nähe mit meinem stück komme bekommt sie angst un verkrampt ....
gleitgel hatten wir bei unserem gemeinsamen ersten mal ...
und gleitgel wird jetzt meiner nächster versuch sein.

Manche Frauen
brauchen Jahre, bis sie Sex wirklich geniessen können und ihren ersten Orgasmus bekommen. Habe ich selber erlebt. Da hilft nur Geduld.

Vllt hat sie einfach Angst, schwanger zu werden? Sowas kann eine ordentlich Blockade sein...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

02.10.09 um 10:27
In Antwort auf

Manche Frauen
brauchen Jahre, bis sie Sex wirklich geniessen können und ihren ersten Orgasmus bekommen. Habe ich selber erlebt. Da hilft nur Geduld.

Vllt hat sie einfach Angst, schwanger zu werden? Sowas kann eine ordentlich Blockade sein...

Sorry für's Doppelposting
Das Netzwerk hier spinnt manchmal, da drückt man manchmal einmal zu viel auf dem Knopf

Gefällt mir

02.10.09 um 14:59

Angst besteht keine...
weil sie die pille nimmt un wir troz dem condome benutzten

Gefällt mir

02.10.09 um 15:08

Das brauch...
...Zeit. Sie hatte bestimmt am Anfang Schmerzen und dann fällt es frau nicht leicht sich zu entspannen, auch wenn du zärtlich bist und sie dir vertraut. Bei mir ist mein erstes Mal noch nicht lange her, ich war 18 und mein Schatz 21, er hat viel Erfahrung und ich nur mit ihm. Aber ich habe festgestellt, dass ich viel über mich gelernt habe durch den Sex und ich habe auch gelernt mich zu entspannen. Die ersten Male waren nicht so toll, obwohl er zärtlich war. Das lag einfach daran, dass ich mich noch nicht so entspannen konnte.
Ich hab gedacht, dass ich nie ein Orgasmus bekomme und war schon voll frustriert bis ich mir irgendwann keine Gedanken mehr darüber gemacht habe. Und dann hatte ich plötzlich einen. Jetzt ist es sogar so, dass ich ihn beim Sex irgendwie beeinflussen kann. Das hängt aber auch immer davon an, wie entspannt ich bin.
Vielleicht kommst du ja aber auch wirklich gegen ihre Gebärmutter...Dann nicht so tief stoßen

Gefällt mir

05.10.09 um 15:01
In Antwort auf

Möglicherweise...
stößt du mit deinem penis an ihren gebärmutterhals. so hört es sich für mich zumindest an, wenn du schreibst, dass es ihr in bauchhöhe weh tut. probiert stellungen aus, bei denen du nicht so tief eindringst bzw. deine freundin die tiefe bestimmen kann. dann müsste es eigentlich besser gehen... und ansonsten: verzichtet vielleicht mal vorübergehend auf sex, wenn du merkst, dass sie aus angst zu sehr verkrampft und tauscht andere zärtlichkeiten aus, bis sie wieder "mehr mut" hat.

viel erfolg!

Genau
ich habe auch als erstes daran gedacht, dass dein gutes stück viellciht zu groß ist. bei zu großen habe ich auch schmerzen, die denen entsprechen würden

Gefällt mir

05.10.09 um 17:10

Dankeschöön
ich bedanke ich mich für die hilfreichen einträge

Gefällt mir

05.10.09 um 17:54
In Antwort auf

Angst besteht keine...
weil sie die pille nimmt un wir troz dem condome benutzten


Ok, aber die Gummitütchen würde ich dann weglassen, ist viel schöner ohne. Persönlich erlebe ich es auch ein wenig störend, dieses Ding überstülpen zu müssen mitten drin. Und wenn das erotische Gleichgewicht sowie so nicht allzu stabil ist, können auch kleinere Unterbrechungen die Störung verursachen, die es noch schwerer macht, für deine Freundin sich zu entspannen.

Gefällt mir