Forum / Fit & Gesund / Gynäkologie: Periode und Probleme

Beeinträchtigung Zyste Periode?

14. September 2015 um 20:45 Letzte Antwort: 15. Dezember 2015 um 0:05

Hey ihr Lieben,

Habe eine Frage bzgl. einer Zyste...
Am 16.8 hatte ich nach dem Sex eine Art Zwischenblutung von ca. 4 Tagen... dann erstmal keinen Sex und erst am 28.8 wieder, dabei hatte ich Schmerzen und danach wieder eine Art Zwischenblutung, eine Woche später sollte ich meine Periode bekommen, welche aber nicht einsetzte.
Am 27.8 hatte ich aufgrund eines Darmleiden einen Ultraschalltermin und die Ärztin stellte fest das ich eine Ovarialzyste habe und es vom Gynäkologen abklären sollte. Habe aber bis jetzt keinen Gynäkologen gefunden welcher mich als Neupatient aufnimmt...Kann es an der Zyste liegen, dass ich solche Probleme habe?

Mehr lesen

15. Dezember 2015 um 0:05

Hii
ich hab den selben Problem und zwar ich hatte bei GV sehr schlimme schmerzen dannach habe ich nicht mehr Stuhlgang gehabt ca 2 wochen lang eine woche darauf habe ich am rechtem Seite des Bauches sehr schlimme schmerzen bekommen......bin zunächst ins spital gegangen, da haben sie nix gefunden nach 2 Tage bin ich zur FA gegangen die mir sagte ich hätte 4,8 cm großen Zyste am rechtem Eierstock. da hat sie mir empfolen nach der Regelblutungen Ihr Bescheid sagen soll......hab bei Ihr nach der Regelblutungen Termin ausgemacht......Zyste war noch immer da nun war es halt 4,6 cm groß und bei der Krebs Abstrich hätte Sie P2 Virus gefunden.......bei mir haben die Mens verspätet aber waren sehr stark und sehr lange da...... ich hab am 1.12 die Tage schon gehabt und seit drei Tagen habe ich sehr sehr schlimme Bauchschmerzen sowie bei der Regelblutungen.......jz ist meine Zyste sogar nachgewachsen 5,1 cm Am Besten geh schnell wie möglichst zur FA weil es sind 2 verschiedene Zyste Typen 1. gutartig und 2. bösartig bösartige geht nicht weg nur mit OP je länger du es hast kann es Problem verursachen..... Alles Gute und Gute Besserung lg Amiina

Gefällt mir