Home / Forum / Fit & Gesund / Baby trinkt nichts

Baby trinkt nichts

24. August 2013 um 9:40

anderes als Milch. Meine Kleine ist nun 6,5 Monate alt und isst ihren Brei ganz toll! Sie liebt ihn. Sie bekommt mitrags ihr Gläschen und abends ihren Grießbrei. Ich könnte ihr wirklich nur noch Brei geben, so toll isst sie. Aber sie trinkt einfach nichts. Habe schon so viel versucht. Wasser aus der Flasche oder auch aus einer Espressotasse, sie würgt dann als würde ich sie vergiften. Verschiedene Teesorten, Karottensaft ging mal kurz und auch der Babysaft geht nicht. Ich verstehe nicht, dass sie so gut isst, aber einfach nichts trinkt.

Hat vielleicht jemand nen Tipp?

Liebe Grüße
Janine mit Lena

Mehr lesen

25. August 2013 um 14:06

Das gleiche problem..
Ich hab genau das gleiche Problem. Mein Kleiner ist jetzt fast 8 Monate alt und möchte nichts trinken ausser die Milch. Wasser spuckt er aus, tee ebenfalls! Hatte ihm dann apfelsaft gekauft, hatte auch nur kurz getrunken und dann wars das auch! Ich versuche immer ein paar Löffel Wasser in srin Brei unterzumischen oder wenn ich ihm was anderes gebe, ein Löffel Wasser dazwischen oder wenn ich ihm eine Flasche mache, dann gebe ich da immer mehr Wasser dazu als es auf der Packung steht. So schummeln wir uns immer durch den Tag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2013 um 18:51

Polotunerin
Darf ich fragen, wie euer Speiseplan so am Tag aussieht? Ich könnte wirklich schon alle Mahlzeiten ersetzen, wenn sie nur trinken würde. Ich hab auch keine Ahnung, wieviel die Kleinen trinken müssen?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2013 um 22:27
In Antwort auf janine2705

Polotunerin
Darf ich fragen, wie euer Speiseplan so am Tag aussieht? Ich könnte wirklich schon alle Mahlzeiten ersetzen, wenn sie nur trinken würde. Ich hab auch keine Ahnung, wieviel die Kleinen trinken müssen?!

Also
Gegen 8 uhr morgens gibt es immer Haferflocken (2 volle EL mit 200ml Wasser gekocht) dann mach ich meinem Kleinen ein eigenes Getränk - Pflaumen mit Äpfel im Wasser kochen. Das schmeckt süss und ist super gesund. Ein Liter reicht mir dann etwa für 3 Tage. Jedenfalls geb ich ihm nach den Flocken ein paar Löffel mehr davon, aus der Flasche trinkt er das leider nicht. Gegen 12 gibt es Süsskartoffel-Zuchini-Fleisch Brei. Gegen 16 Uhr Griess Getreidebrei mit halbem Gläschen Obst und dann kurz vorm Schlafen eine Flasche. Nachts gibt es auch nochmal eine Flasche. Das klappt bei uns ganz gut. Und wie gesagt überall versuch ich etwas Wasser hinein zu tun, Wasser oder Tee trinkt er nicht mal vom Löffel. Er zieht so ein Gesicht als ob das Gift wäre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2013 um 7:13

Polotunerin
Danke für deine Antwort!
Bei uns sieht es so aus...Lena bekommt zwischen 5-6.00 uhr 200 ml Milch. Gegen 8.30uhr nochmal 150ml Milch. Gegen 12.00 uhr ein Mittagsgläschen. Gegen 14.30 uhr entweder 120 Milch oder ein halbes Gläschen Obst Getreidebrei. Um 17 uhr gibts dann eine Portion Grieß mit ein paar Löffeln Obst. Dann ist sie gegen 17.45 uhr im Bett und schläft bis morgens. Diesen Rythmus haben wir schon ne Weile, das klappt auch super, aber sie trinkt eben nicht. Habe auch versucht ihr Tee odee Wasser aus der Espressotasse zu geben. Aber sie guckt auch, als wolle ich sie vergiften.
Die Teinklernflasche hab ich auch umsonst gekauft.
Na ja, ich werd jetzt auch Mal Obst abkochen und versuchen es ihr zu geben. Danke für den Tipp!

Schnuzzli, auch dir vielen Dank für deine Antwort!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2013 um 7:32
In Antwort auf janine2705

Polotunerin
Danke für deine Antwort!
Bei uns sieht es so aus...Lena bekommt zwischen 5-6.00 uhr 200 ml Milch. Gegen 8.30uhr nochmal 150ml Milch. Gegen 12.00 uhr ein Mittagsgläschen. Gegen 14.30 uhr entweder 120 Milch oder ein halbes Gläschen Obst Getreidebrei. Um 17 uhr gibts dann eine Portion Grieß mit ein paar Löffeln Obst. Dann ist sie gegen 17.45 uhr im Bett und schläft bis morgens. Diesen Rythmus haben wir schon ne Weile, das klappt auch super, aber sie trinkt eben nicht. Habe auch versucht ihr Tee odee Wasser aus der Espressotasse zu geben. Aber sie guckt auch, als wolle ich sie vergiften.
Die Teinklernflasche hab ich auch umsonst gekauft.
Na ja, ich werd jetzt auch Mal Obst abkochen und versuchen es ihr zu geben. Danke für den Tipp!

Schnuzzli, auch dir vielen Dank für deine Antwort!

Viel erfolg
Das wird schon irgendwann mal. Ich warte auch auf den Tag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest