Home / Forum / Fit & Gesund / Baby trinkt nicht mehr richtig/zu wenig

Baby trinkt nicht mehr richtig/zu wenig

24. März 2010 um 11:22

hallo.

meine kleine trinkt seit gestern nicht mehr wirklich viel, sonst hat sie alle 2 std 135 ml getrunken, somit sind wir auf ca 1Liter am tag gekommen.
.
vorgestern wurde sie geimpft, daraufhin hat sie in der nacht nur 2 uhr ihre fl. verlangt und 135ml getrunken, morgends um 10.45 hat sie erst wieder 110ml gewollt.
.
heute war es das gleiche, 2 uhr 135ml, um 11uhr 70ml getrunken.
.
sonst hatte sie um die uhrzeit schon 2 fl. a135ml hinter Sad
.
hab sauger gewechselt, bringt nix, alle wärmestufen der milch getestet, milch bekommt sie seit ca 6 wochen (milasan 1)
.
woran könnte es noch liegen?

lg steffi

Mehr lesen

24. März 2010 um 17:29

Keine Sorge...
Mach dich nicht verrückt. Meine Kleine hat auch öfter so Phasen wo Sie total schlecht trinkt. Speziell nach den Impfungen...Sie holt sich schon was sie braucht... Freiwillig verhungern wird sie nicht Hab mir anfangs ( meine Maus ist 4 Mon. ) auch immer nen Kopf gemacht und bin ständig zum Arzt gerannt wenn sie mal schlecht getrunken hat. Das hab ich mir schon abgewöhnt... Beobachte dein Kleines.Solange sie die Nahrung nicht total verweigert und weiter zunimmt , ist doch OK.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Übergewicht durch PCO oder PCO durch Übergewicht?
Von: palina_12929555
neu
24. März 2010 um 11:45
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen