Forum / Fit & Gesund

Baby isst kein Gemüse

13. April 2011 um 21:12 Letzte Antwort: 10. Juni 2011 um 15:39

Mein kleiner wird jetzt 7 Monate, als er 5 Monate alt war habe ich mit der Beikost begonnen, am Anfang hat er ganz brav gegessen, mindestens 3/4 von einem großen Gläschen (hab teilweise auch selber gekocht)

Seit 2 Wochen bekommt er jetzt am Nachmittag Obst-Brei, seitdem isst er mir mittag kein Gemüse mehr, ich bin schon am verzweifeln, wie kann ich ihm das gemüse wieder schmackhaft machen.

Er macht den Mund nicht mal mehr auf, wenn ich mit dem Gemüse ankomme, hab heute versucht ihm mittag Obst zu geben, und siehe da , er hat das ganze glas gegessen, und vorher hat er mir Karotten verweigert ..

hat irgendjemand einen Tip für mich ?
Ich stille ihn am abend und nachts noch, möchte aber mittags nicht mehr anfangen, ..

Mehr lesen

14. April 2011 um 20:15

Ohje
dann mag eher Obst anscheinend viel lieber, weil es süßlicher ist.

Also mein Tipp wäre, dass du jetzt das Obst mit dem Gemüse mischst. Also am Anfang Obstgläschen und dann erst einen Löffel Gemüse dazu und von Tag zu Tag immer steigern. So würde ich das zumindest ausprobieren.

Hast du schon verschiedene Gemüsesorten ausprobiert?

LG

Gefällt mir

2. Juni 2011 um 7:27

Versuch mal!
Ich hatte das Problem mit meiner Kleinen auch am Anfang. Ich wohne im Ausland und hier wird sehr viel Tehina (Sesampaste) gegessen. Das ist super gesund und Babys mögen das normalerweise. Das hab ich meiner Kleinen immer in den Brei gemischt... und sie hats gemocht. Tehina gibts in Deutschland im Bioladen. Ich kanns nur empfehlen (auch Mandelpaste soll sehr gesund für Babys sein, allerdings weiss ich nicht, ob es gemischt mit Brei schmeckt)

Gefällt mir

10. Juni 2011 um 15:39

Oder (Tipp von meiner Hebamme)
etwas Obstsaft (ungezuckert!) ins Gemüseglas geben, dann schmeckt es etwas süßer. Die Menge des Safts dann immer geringer werden lassen. Oder, falls du aus dem Gläschen fütterst, in Schälchen umfüllen. Vllt kennt dein Baby die Gläser schon vom Aussehen und lehnt die gemüsegläser ab? Hab ganz vergessen ob so Kleine zu sowas fähig sind ^^ meine ist ja schon 2. Hast du versucht, das Baby neidisch zu machen, also selber vom Gemüsebrei zu essen und so zu tun als seis ganz toll? Versuch das vllt mal mit nem anderen Brei als Karotte. Oder misch Frucht und Gemüsebrei. Zum Bsp Apfel und Kartoffel, kenne auch Erwachsene die das essen ^^

Gefällt mir