Home / Forum / Fit & Gesund / Baby 3 Monate will keine Flasche

Baby 3 Monate will keine Flasche

31. August 2007 um 23:05

Hallo

Meine kleine Tochter wird morgen 15wochen alt muss ihr leider seit ca 4 wochen die Flasche geben die sie total verweigert.

Wir waren 2 tage im Krankenhaus und sie ist untersucht worden und es konnte nichts festgestellt werden. Wir haben schon alle möglichen Flaschen und Milchsorten ausprobiert. Bei jeder Flache ist es ein Kampf bei dem sie die hälfte ausspuckt.

Darf ich ihr schon Glässchen geben ?

Bitte helft mir !!!!!!!!

Mehr lesen

1. September 2007 um 8:42

Hallo
Meine Süße hat mit ca. 17 Wochen auch voll den Aufstand gemacht und wollte einfach keine Flasche mehr trinken. Ich weiß bis heute noch nicht, welches Problem sie da hatte. Mittlerweile trinkt sie wieder ganz normal (22 Wochen).
Du musst keine Angst haben, dass deine Süße evtl. verhungern könnte oder ähnliches. Ich hatte nämlich diese Angst und ging zum Kinderarzt. Sie sagte mir, dass Kinder nicht verhungern, wenn sie wirklich Hunger haben dann trinken/essen sie auch. Mach dir keinen Stress! Denn das spürt dein Kind und trinkt erst recht nicht. Bei mir war das so! Ich hatte schon regelrecht Angst vor der Flaschenmahlzeit und das wusste meine Tochter dann auch. Prompt hat sie nicht getrunken. Ich habe mir dann einfach eingeredet: Na gut, ich mach jetzt ne Flasche, wenn sie trinkt is OK, wenn nicht ist es mir egal. Und sie hat getrunken! Es war wirklich so, ich schwöre
Eine Frage: hast du vorher gestillt?


Also Kopf hoch, das wird wieder! Garantiert!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2007 um 21:14
In Antwort auf silver_12333909

Hallo
Meine Süße hat mit ca. 17 Wochen auch voll den Aufstand gemacht und wollte einfach keine Flasche mehr trinken. Ich weiß bis heute noch nicht, welches Problem sie da hatte. Mittlerweile trinkt sie wieder ganz normal (22 Wochen).
Du musst keine Angst haben, dass deine Süße evtl. verhungern könnte oder ähnliches. Ich hatte nämlich diese Angst und ging zum Kinderarzt. Sie sagte mir, dass Kinder nicht verhungern, wenn sie wirklich Hunger haben dann trinken/essen sie auch. Mach dir keinen Stress! Denn das spürt dein Kind und trinkt erst recht nicht. Bei mir war das so! Ich hatte schon regelrecht Angst vor der Flaschenmahlzeit und das wusste meine Tochter dann auch. Prompt hat sie nicht getrunken. Ich habe mir dann einfach eingeredet: Na gut, ich mach jetzt ne Flasche, wenn sie trinkt is OK, wenn nicht ist es mir egal. Und sie hat getrunken! Es war wirklich so, ich schwöre
Eine Frage: hast du vorher gestillt?


Also Kopf hoch, das wird wieder! Garantiert!

Danke
danke dir für deine antwort. ja ich habe bis zur 11 woche gestillt danach nicht mehr. Das sie nicht trinken will ist schon seit 4 wochen so deshalb bin ich am verzweifeln.

lg
yvonne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2007 um 9:07
In Antwort auf gitta_12184791

Danke
danke dir für deine antwort. ja ich habe bis zur 11 woche gestillt danach nicht mehr. Das sie nicht trinken will ist schon seit 4 wochen so deshalb bin ich am verzweifeln.

lg
yvonne

Yvonne
Bitte glaub mir, stress dich nicht rein, denn Babys sind alles andere als blöd. Die checken das total, wenn man gestresst ist und dann werden sie auch gestresst. Denk dir einfach wirklich: mir egal ob du trinkst oder nicht, ich mach jetzt ne Flasche. Wenn du Hunger hast, dann trinkst du schon.
Und du wirst sehen, dass sie dann trinkt denn irgendwann hat sie einfach Hunger
Also nochmals alles Gute
Ich kann dich gut verstehen, denn ich war auch mit meinem Latein völlig am Ende.

Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Angeborene Sehschwäche
Von: ozanne_12349336
neu
1. September 2007 um 17:31
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen