Home / Forum / Fit & Gesund / Ausgleichen?

Ausgleichen?

19. Juni 2014 um 19:30

Hallo meine Lieben !
Ich beschäftige mich grade mit der Frage, wie ihr wohl handeln würdet:
Unzwar habe ich gestern mit meiner Energiezufuhr etwas übertrieben, schon allein vom trinken her (1L Milch; 1L Saft) und nun wollte ich eure Meinung zu "Ausgleichtagen" lesen.
Isst ihr am nächsten Tag normal weiter oder achtet ihr dann eher etwas drauf?
Ich bin zwar am zunehmen, allerdings waren das gestern wirklich Unmengen (die ich auch nicht erbrochen habe ) und ich wollte heute nicht hungern, sondern meinen Zuckerkonsum einschränken (ich hatte gestern glaube ich einen zuckerschock )
Ist das ok? Oder in meinen Fall nicht sinnvoll(will ja zunehmen)?

Freue mich jetzt schon auf Antworten

Lg THiNTASTiC <3

Mehr lesen

19. Juni 2014 um 19:48


hey
super das Du nicht erbrochen hast .Dieses ständige Ausgleichen führt nur doch zu Fressanfällen. Das kennt doch jeder hier zu gut. Und außerdem wenn Du zunehmen willst ist Ausgleichen natürlich keine Lösung weißt Du selber oder ? Du willst ja ZUNEHMEN also ist es in jedem Fall positiv und notwendig wenn Du zusätzlich Kalorien ( über Getränke oder feste Nahrung) aufnimmst....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2014 um 20:33
In Antwort auf ikena_12860115


hey
super das Du nicht erbrochen hast .Dieses ständige Ausgleichen führt nur doch zu Fressanfällen. Das kennt doch jeder hier zu gut. Und außerdem wenn Du zunehmen willst ist Ausgleichen natürlich keine Lösung weißt Du selber oder ? Du willst ja ZUNEHMEN also ist es in jedem Fall positiv und notwendig wenn Du zusätzlich Kalorien ( über Getränke oder feste Nahrung) aufnimmst....


Ja, das mit den Fressanfällen ist ein gutes Argument!
Ich habe meine Frage wohl nicht ganz auf den Punkt gebracht; unzwar habe ich gestern um die 250gr Zucker gegessen - definitiv zu viel - und wollte heute meine Kohlenhydrate verringern und damit ja auch meine Kcal (ich habe Angst, durch die ganzen Fas und Esstage Diabetes zu bekommen).
Und gestern hatte ich richtiges Herzrasen, anschließend wurde mir schwindelig und dann wurde ich hyperaktiv..
Und ich will ja zunehmen, aber das kann doch nicht gesund sein ?!

Aber ich lebe ja noch und heute wurde auch normal gegessen... Bei "normalen" Menschen kommt so ein Tag ja auch hin und wieder vor ?! Vielleicht nicht in diesem Ausmaß - aber egal..

Lg THiNTASTiC

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2014 um 20:37

Guter Rat,
allerdings bin ich ziemlich naiv und denke mir folgendes: ach, du musst doch sowieso zunehmen, dann kannst du diese Packung kekse natürlich essen.
Doch es bleibt schon aus Gewohnheit nicht bei dieser einen Packung, der einzige Unterschied zu Bulimie-Tagen ist, dass es ich es drinlasse!
Ich muss jedenfalls konsequenter werden, wenn ich nicht in die nächste ES reinschlittern möchte...

Lg THiNTASTiC

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2014 um 20:47

Echt toll
das machst du super Am besten wie die Mädels schon gemeint haben, an den Essplan halten.dann hören diese HH Attacken mit der zeit auf! Ich schaff es leide noch nicht, das heißt bei mir schaut mein tag so aus, dass ich dann abends immer FA's habe weil ich nie was nehme am tag. so dumm ich weiß. da isst der Heißhunger abends dann natürlich vorprogrammiert ! aber ich schaffs einfach noch nicht tagsüber, oder vor allem früh etwas zu essen. und dann abend Gemüse und dann kommt der HH auf süßes und schnelle KH logischerweise. weil von Gemüse wird der körper ja nicht satt. und dann kommt das müsli und die stück schokies (obwohl da zum glück eh nur 3 und dann ist mir schlecht, vertrage keine Laktose und nehm aber immer die schokolade dann von meinem bruder weil ich kauf mir sowas ja nicht, und ess dann immer heimlich ich könnt mich ohrfeigen !!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2014 um 21:03
In Antwort auf trixie_987075

Echt toll
das machst du super Am besten wie die Mädels schon gemeint haben, an den Essplan halten.dann hören diese HH Attacken mit der zeit auf! Ich schaff es leide noch nicht, das heißt bei mir schaut mein tag so aus, dass ich dann abends immer FA's habe weil ich nie was nehme am tag. so dumm ich weiß. da isst der Heißhunger abends dann natürlich vorprogrammiert ! aber ich schaffs einfach noch nicht tagsüber, oder vor allem früh etwas zu essen. und dann abend Gemüse und dann kommt der HH auf süßes und schnelle KH logischerweise. weil von Gemüse wird der körper ja nicht satt. und dann kommt das müsli und die stück schokies (obwohl da zum glück eh nur 3 und dann ist mir schlecht, vertrage keine Laktose und nehm aber immer die schokolade dann von meinem bruder weil ich kauf mir sowas ja nicht, und ess dann immer heimlich ich könnt mich ohrfeigen !!!!!!!!!


Jaja, die Süßigkeiten klauen von den Geschwistern... Kenn ich nur zu gut.. Meine Schwester liebt Schokolade, hat immer einen gut gefüllten Vorrat, bei dem ich mich bediene, sobald der Heißhunger aufkommt.
Blöd nur, dass ich Schokolade eigentlich hasse.
Aber bei einem Fa darf man ja nicht wählerisch sein ...
Dumm nur, dass sie sich anschließend fragt, wo das ganze Zeug bleibt, doch ich komme immer davon, da mich niemand beschuldigt...


Naja, jedenfalls, dass dein Körper mit Fa antwortet, hast du ja schon richtig als Hilfeschrei gedeutet
Für mich ist der Abend auch immer die gefährlichste Zeit und am liebsten hunger ich auch den ganzen Tag... Aber das ist einfach nicht richtig! So wird man diese blöde ES nie richtig los!!
Ich hab gerade echt keine Ahnung, wie ich dich überzeugen kann ^^

Lg THiNTASTiC

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2014 um 21:35
In Antwort auf telma_12110667


Jaja, die Süßigkeiten klauen von den Geschwistern... Kenn ich nur zu gut.. Meine Schwester liebt Schokolade, hat immer einen gut gefüllten Vorrat, bei dem ich mich bediene, sobald der Heißhunger aufkommt.
Blöd nur, dass ich Schokolade eigentlich hasse.
Aber bei einem Fa darf man ja nicht wählerisch sein ...
Dumm nur, dass sie sich anschließend fragt, wo das ganze Zeug bleibt, doch ich komme immer davon, da mich niemand beschuldigt...


Naja, jedenfalls, dass dein Körper mit Fa antwortet, hast du ja schon richtig als Hilfeschrei gedeutet
Für mich ist der Abend auch immer die gefährlichste Zeit und am liebsten hunger ich auch den ganzen Tag... Aber das ist einfach nicht richtig! So wird man diese blöde ES nie richtig los!!
Ich hab gerade echt keine Ahnung, wie ich dich überzeugen kann ^^

Lg THiNTASTiC


Bin froh dass ich da nicht alleinebin!!! Haha ja die lieben geschwister. Obwohl ich denke dass er schon mitgekriegt hat in letzter zeit dass ich immer wieder konische fressanfälle habe. Er kocht sich zb nudeln (weizen) und normal ess ich keine aber wenn ER fpr SICH kocht und noch was übrig ist nehm ich das dann aber schaue schon dass noch was übrig bleibt!!! Ah ich hasse mich dsfür :p oder ebeb die schokolade. Ich mag auch keine sondern bin eher der keks u kuchen typ nur wenn nichts zu hause ist wie du sagst: da ist man nicht wählerusch und da ess ich auch reis mit trockenobst wenns sein muss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
6 Monate keine Periode
Von: bryony_12439468
neu
19. Juni 2014 um 20:13
Diskussionen dieses Nutzers
Wohlfühlgewicht ?!
Von: telma_12110667
neu
1. Juli 2014 um 20:25
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook