Home / Forum / Fit & Gesund / Ausfluss!

Ausfluss!

18. April 2004 um 17:09 Letzte Antwort: 7. Mai 2010 um 21:35

Hallöchen!

Ich habe da mal ein sehr ekeliges Problem.

Seit ungefähr 2 Monaten habe ich einen sehr staken Ausfluss! Ein wenig Ausfluss ist ja ganz normal aber ich verbrauche pro Tag so 3-4 Slipeinlagen. Das ist doch schon nicht mehr normal, oder?

Kann man etwas dagegen tun? Kann der Gyn mir helfen? Früher hat er mir mal gesagt, dass sei ganz normal, aber... Es ist echt ekelig!

Wer hat ähnliche Probleme und einen Rat für mich!

Danke! Mira

Mehr lesen

22. April 2004 um 10:17

Geh
zum Frauenarzt, das klingt nämlich nicht normal...finde ich.

Besser zum Arzt, wenn es nichts bedeutet, umso besser!


Kankra

Gefällt mir
26. April 2004 um 23:38
In Antwort auf slneag_12282760

Geh
zum Frauenarzt, das klingt nämlich nicht normal...finde ich.

Besser zum Arzt, wenn es nichts bedeutet, umso besser!


Kankra

Ab zum Gyn !
Du hast bestimmt einen Scheidenpilz und hast deshalb so viel Ausfluß.

Gefällt mir
5. Mai 2004 um 14:48

M-hm... eklig!
Ich brauch auch Einlagen...

War vor kurzem beim Frauenarzt. Der stellte fest (zum x-ten Mal), dass ich ne Entzündung hab.
Aber woher die kommt und wieso ich die hab... das konnte der mir leider auch nicht erklären :/

Der hat mir das dann abgeschabt *bäh* und jetzt mal sehen und abwarten ob es wiederkommt oder...

Weiß nicht... hat nicht wirklich weitergeholfen...?!

Aber den Frauenarzt zu fragen wär wohl doch ganz empfehlenswert!

Grüßle
ff

Gefällt mir
10. Mai 2004 um 15:50

Weg mit den doofen Slipeinlagen!!!!
Hallo Mira!

Hatte früher auch ewig das Problem mit Ausfluss, Pilzbefall usw.
Du musst wissen, das eine bedingt nämlich das andere.

Also mein Tip:

1) Auf keinen Fall Slipeinlagen tragen!!! Diese Dinger machen in den meisten Fällen erst eine Infektion. Da wollen doch nur ein paar (meistens männliche) Produktmanager uns Frauen einreden, wir seien "da unten" nicht sauber und trocken genug. So ein Scheiß!!! Vergiss es!
Ein bisschen Ausfluss ist völlig ok.
Du erkennst am Geruch, ob er nicht ganz in Ordnung ist und dann ab zum Gynäkologen!

2) Nicht übermässig reinigen, will heißen: nicht direkt Seife in die Muschi schmieren beim Duschen. In Deinem Zustand am besten nur mit klarem Wasser waschen - ich schwöre: Du bist nachher genauso sauber und es riecht NICHT mehr als mit Seife eingeschäumt.

Ich hoffe, ich konnte Dir helfen. Probier es einfach mal aus..


Alles Gute!

Gefällt mir
12. Mai 2004 um 15:24
In Antwort auf keiko_12941129

M-hm... eklig!
Ich brauch auch Einlagen...

War vor kurzem beim Frauenarzt. Der stellte fest (zum x-ten Mal), dass ich ne Entzündung hab.
Aber woher die kommt und wieso ich die hab... das konnte der mir leider auch nicht erklären :/

Der hat mir das dann abgeschabt *bäh* und jetzt mal sehen und abwarten ob es wiederkommt oder...

Weiß nicht... hat nicht wirklich weitergeholfen...?!

Aber den Frauenarzt zu fragen wär wohl doch ganz empfehlenswert!

Grüßle
ff

Erst Pilzinfektion, dann blutiger Ausfluss...
Hatte vor ca. 3 Wochen Ausfluss und bin daraufhin zum Frauenarzt. Der meinte, es könnte ein Pilz sein, also verschrieb er mir 3 Vaginaltabletten und Salbe für den äußeren Bereich. Danach ging es mir aber genau wie vorher - ständig dieser unangenehme Ausfluss. Habe dann mit Milchsäurezäpfchen weiterbehandelt und jetzt nach 6 Tagen habe ich blutigen Ausfluss. Hilfe !!! Was ist das nur und hört das irgendwann mal wieder auf ? Werde wohl nochmal zum Frauenarzt gehen müssen. Aber die gucken mich schon blöd an, weil ich so oft da bin. Ich find's echt scheiße !!!

Gefällt mir
13. Mai 2004 um 8:19
In Antwort auf bindy_12237379

Erst Pilzinfektion, dann blutiger Ausfluss...
Hatte vor ca. 3 Wochen Ausfluss und bin daraufhin zum Frauenarzt. Der meinte, es könnte ein Pilz sein, also verschrieb er mir 3 Vaginaltabletten und Salbe für den äußeren Bereich. Danach ging es mir aber genau wie vorher - ständig dieser unangenehme Ausfluss. Habe dann mit Milchsäurezäpfchen weiterbehandelt und jetzt nach 6 Tagen habe ich blutigen Ausfluss. Hilfe !!! Was ist das nur und hört das irgendwann mal wieder auf ? Werde wohl nochmal zum Frauenarzt gehen müssen. Aber die gucken mich schon blöd an, weil ich so oft da bin. Ich find's echt scheiße !!!

Das ist piep-egal...
wie blöd die dich da anschauen!

Es geht ja um deine Gesundheit... und dafür ist der Gyn schließlich da! Außerdem haste ja die 10 bezahlt... muss man ausnutzen...

Geh so oft hin wie nötig!!

Wird schon wieder!

Grüßle

Gefällt mir
22. Mai 2007 um 22:51
In Antwort auf reena_12549192

Ab zum Gyn !
Du hast bestimmt einen Scheidenpilz und hast deshalb so viel Ausfluß.

Huhu
Ich denke auch das ich son pilz hab und hab mir vaginalcreme geholt. wende dei jetzt den 2. tag an und hab aber seit gestern son rosa bis blutigen ausfluss.is das normal? jucken und brennen is weg, hab sonst keine beschwerden.

lieben dank für die antworten!!!!

blond2007

Gefällt mir
20. Januar 2008 um 16:50
In Antwort auf an0N_1247595299z

Huhu
Ich denke auch das ich son pilz hab und hab mir vaginalcreme geholt. wende dei jetzt den 2. tag an und hab aber seit gestern son rosa bis blutigen ausfluss.is das normal? jucken und brennen is weg, hab sonst keine beschwerden.

lieben dank für die antworten!!!!

blond2007

Oje
Glaub auch das ich sowas hab! Hab zuerst einen Pilz gehabt. Dann ist der brökelige Ausfuss rosa geworden und jetzt ist der Ausfluss garnicht mehr bröckelig sondern einfach nur rosa.
Im internet hab ich gelesen das man bei der Einnistung der Eizelle auch einen rosa Ausfluss bekommen kann. oh gott! Panik!!
Aber dann hab ich auch gelesen, das der Ausfluss durch die Reizung der Gebärmutterschleimhaut entstehen kann.

Wisst ihr da genaueres??

Gefällt mir
7. Mai 2010 um 21:35
In Antwort auf brenna_12083084

Oje
Glaub auch das ich sowas hab! Hab zuerst einen Pilz gehabt. Dann ist der brökelige Ausfuss rosa geworden und jetzt ist der Ausfluss garnicht mehr bröckelig sondern einfach nur rosa.
Im internet hab ich gelesen das man bei der Einnistung der Eizelle auch einen rosa Ausfluss bekommen kann. oh gott! Panik!!
Aber dann hab ich auch gelesen, das der Ausfluss durch die Reizung der Gebärmutterschleimhaut entstehen kann.

Wisst ihr da genaueres??

:S
hallo
weißt du schon was der rosa ausfluss zu bedeuten hatte, hab das gleiche problem auch gerade!

hoffe du kannst mir ne antwort geben

Gefällt mir