Home / Forum / Fit & Gesund / Aus dem tief wiederr raus?

Aus dem tief wiederr raus?

21. Dezember 2014 um 22:30

Ihr lieben,
Ich will meine momentane Essen Situation nicht zu genau beschreiben. Könnte triggern.
Ich war bisher sehr motiviert und kam mit dem Essen recht gut klar.
Nach einer winzig minimalen Zunahme, ist es bei mir alles anders. Ich komme damit absolut nicht klar.
Ich sehe alles so riesig an mir. Ich kann mich nicht i. Spiegel ansehen, so hässlich bin ich, der Gang jeden morgen auf die Waage treibt mir die Tränen in die Augen,
Wo ist meine Motivation hin?
Ich reduziere mein Essen wissentlich, und das ist schlimm ich weiß ...
Wie komm ich da wieder raus? Wie kann ich die Angst vor der Zunahme we drücken?
Ich fühle mich einfach nur fett und hässlich,....
Könnt ihr helfen?

Ich hoffe ich trigger keinen. Des ist nicht meine Absicht,

Mehr lesen

21. Dezember 2014 um 23:45

Hallo Liebes
Bitte gib nicht auf! Ich kann mich noch genau an deine motivierenden, fröhlichen Beiträge erinnern...willst du dir das von der MS kaputt machen lassen?
Wenn du zugenommen hast, dann hast du es genau richtig gemacht. Dann haben sich die Anstrengungen bezahlt gemacht und du gehst ein winziges Stückchen weiter in Richtung Gesundheit.

Einschränken, sparen, abnehmen...das alles will nur die MS. Das alles macht dich kranker. Das alles führt dich langfristig zum Tod oder in eine chronische Anorexie. Je schneller du wieder beginnst richtig zu kämpfen, desto schneller bist du aus der Krankheit raus. Ich kenne diesen Teufelskreis nur zu gut, bin ja auch noch mitten drin, aber mit zunehmen und dann wieder abnehmen wird alles nur noch schlimmer.

Dann kannst du wieder fröhlich, unbeschwert und frei sein.
Und ganz ehrlich: Wahrscheinlich sehen andere Leute die Zunahme noch nicht einmal. Das ist nur die doofe Magersucht, die dir das einreden möchte, die dich wieder in ihren Sog ziehen möchte. Die Magersucht ringt um Hilfe, weil sie merkt, dass du ihr langsam gefährlich wurdest. Wenn du jetzt wieder sparst, dann lässt du dich von ihr ziehen.

Also zieh jetzt sofort die Notbremse bevor es zu spät es.
Du musst essen. Jeder muss essen. Jeder hat ein Recht auf Nahrung, du auch!

Iss soviel du willst, nicht wieviel die Magersucht dir vorschreibt! Denn wie lange willst du dir noch von der Magersucht dein Leben bestimmen lassen?!

Ich hoffe ich konnte dir helfen! Vielleicht kannst du mir ja auch helfen? Habe gerade etwas Ähnliches geschrieben

Alles Liebe
StrangeCupcake

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2014 um 7:30
In Antwort auf eddie_12629179

Hallo Liebes
Bitte gib nicht auf! Ich kann mich noch genau an deine motivierenden, fröhlichen Beiträge erinnern...willst du dir das von der MS kaputt machen lassen?
Wenn du zugenommen hast, dann hast du es genau richtig gemacht. Dann haben sich die Anstrengungen bezahlt gemacht und du gehst ein winziges Stückchen weiter in Richtung Gesundheit.

Einschränken, sparen, abnehmen...das alles will nur die MS. Das alles macht dich kranker. Das alles führt dich langfristig zum Tod oder in eine chronische Anorexie. Je schneller du wieder beginnst richtig zu kämpfen, desto schneller bist du aus der Krankheit raus. Ich kenne diesen Teufelskreis nur zu gut, bin ja auch noch mitten drin, aber mit zunehmen und dann wieder abnehmen wird alles nur noch schlimmer.

Dann kannst du wieder fröhlich, unbeschwert und frei sein.
Und ganz ehrlich: Wahrscheinlich sehen andere Leute die Zunahme noch nicht einmal. Das ist nur die doofe Magersucht, die dir das einreden möchte, die dich wieder in ihren Sog ziehen möchte. Die Magersucht ringt um Hilfe, weil sie merkt, dass du ihr langsam gefährlich wurdest. Wenn du jetzt wieder sparst, dann lässt du dich von ihr ziehen.

Also zieh jetzt sofort die Notbremse bevor es zu spät es.
Du musst essen. Jeder muss essen. Jeder hat ein Recht auf Nahrung, du auch!

Iss soviel du willst, nicht wieviel die Magersucht dir vorschreibt! Denn wie lange willst du dir noch von der Magersucht dein Leben bestimmen lassen?!

Ich hoffe ich konnte dir helfen! Vielleicht kannst du mir ja auch helfen? Habe gerade etwas Ähnliches geschrieben

Alles Liebe
StrangeCupcake

Danke liebe strangecupcake,
Für deine Worte.
Heute Morgen auf der Waage und schwups wieder mehr. Obwohl ich die letzten tage wesentlich weniger gegessen habe. Äich versteh die Welt nicht mehr. Erst nehm ich sehr langsam zu und dann auf einmal so krass?
Ich kann des nicht. Des schaff ich nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2014 um 8:09
In Antwort auf bergsteigerin

Danke liebe strangecupcake,
Für deine Worte.
Heute Morgen auf der Waage und schwups wieder mehr. Obwohl ich die letzten tage wesentlich weniger gegessen habe. Äich versteh die Welt nicht mehr. Erst nehm ich sehr langsam zu und dann auf einmal so krass?
Ich kann des nicht. Des schaff ich nicht.

Liebes,
ich kenne das Gefühl, mache im Moment das gleiche durch.

Ich will nicht wieder rückfällig werden. Aber das Kämpfen ist gerad so schwer. Weiß nicht, wie ich das schaffen soll....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2014 um 21:51

Hey ihr lieben
Da auch der heutige Tag für mich nicht erfolgreicher war, werde ich mich zurückziehen. Ich will euch nicht runter reißen. Werde erstmal nur still mitlesen, da ich keinen von euch triggern bzw schlecht beeinflussen möchte. Ich drück euch Kämpfern die Daumen. Ihr schafft das.
Grüß euch....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2014 um 22:20
In Antwort auf bergsteigerin

Hey ihr lieben
Da auch der heutige Tag für mich nicht erfolgreicher war, werde ich mich zurückziehen. Ich will euch nicht runter reißen. Werde erstmal nur still mitlesen, da ich keinen von euch triggern bzw schlecht beeinflussen möchte. Ich drück euch Kämpfern die Daumen. Ihr schafft das.
Grüß euch....

Ach Mensch,
...ich glaube, dass keiner hier möchte, das du dich zurück ziehst.
Natürlich ist es deine Entscheidung und du solltest tun, was du für richtig hältst!
Gib nicht die Hoffnung auf, liebes. Ich hatte auch eine Phase, wo echt so gut wie gar nichts mehr ging. Und das ging auch vorbei. Alles wird besser, manchmal dauert es nur.
Bitte gib nicht auf zu kämpfen!
Das Gewicht ist nur eine schwankende Zahl, nach der dich NIEMAND beurteilen wird.

Du schaffst das, da bin ich mir ganz sicher!
Ganz viel Glück und Umarmung
StrangeCupcake

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
An alle Kämpferin!!
Von: eispraline2013
neu
22. Dezember 2014 um 18:53
Umfrage zum Thema vegane Ernährung
Von: akako_12435314
neu
22. Dezember 2014 um 17:39
Die bulimie zerstört mein ganzes leben, ich bin am ende.
Von: raisel_12882354
neu
22. Dezember 2014 um 15:07
Erektionproblem
Von: gaitan_12304686
neu
21. Dezember 2014 um 23:35
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen