Home / Forum / Fit & Gesund / Augenringe & Falten, Schuppen, extreme Neurodermitis - Zusammenhang?

Augenringe & Falten, Schuppen, extreme Neurodermitis - Zusammenhang?

5. Januar 2011 um 23:22 Letzte Antwort: 26. Februar 2011 um 8:48

Hallo zusammen,

ich bin bei einem hartnäckigen gesundheitlichen Problem auf dieses Forum gestoßen und erhoffe mir hier etwas Hilfe.

Zuerst zu meiner Krankheitsgeschichte - ich bin 28 Jahre alt, sportlich normal "in Schuss", habe seit frühester Kindheit Neurodermitis, später gesellte sich Asthma dazu. Prinzipiell habe ich mich mit beidem eigentlich sehr gut arrangiert über die Jahre.

Nun leide ich seit mehreren Monaten unter folgenden lästigen Problemen:

- zu allererst: Augenringe und Augenränder! Ich habe blaue Ringe unter den Augen, dazu Falten wie ein alter Mann. Es ist nicht so als würde die Haut spannen, eher fühlt sich die Augenpartie geschwollen an. Alle Hausmittelchen die ich bislang versucht habe sind erfolglos verpufft - Gurkenscheiben, kalte Teelöffel, etc...

- "typisches" aber leider verstärktes Neurodermitis Jucken an den gängigen Stellen - Arm- und Kniebeugen, Hals, etc... Ich habe einfach keine Lust mehr auf Kortison, habe es abgesetzt, da auch dieses zuletzt nicht mehr geholfen hat

- Schuppige Kopfhaut - alle Schuppenshampoos hin oder her, meine Kopfhaut schuppt extrem, was fürchterlich lästig ist!

Ich weis nicht ob diese drei Problemfelder zusammenhängen, ich hatte jedoch den Eindruck, dass sich alle mehr oder minder gleichzeitig verstärkten.

Eine Ursache fällt mir auf Anhieb nicht ein - meine Erhnährung habe ich in den letzten Jahren nicht besonders umgestellt, ich habe nicht mehr Stress als sonst auch - hatte erst eine Allergie gegen meine Katze in Verdacht, aber auch eine konsequente Verbannung des Vierbeiners aus den eigenen Federn brachte keine Änderung...

Ich bin für jede Hilfe und jeden Ratschlag unendlich dankbar!!!

VG
K

Mehr lesen

2. Februar 2011 um 20:51

Augenringe & Falten, Schuppen, extreme Neurodermitis - Zusammenhang? "
Hallo,
ich kann dir nicht sagen was die "blauen Augenränder/Ringe" sind, aber gegen Neurodermitis gibt es etwas. Das lästige Jucken braucht nicht sein und Kortison schon gar nicht.

Wenn du mehr erfahren willst dann melde dich unter jowico.info@web.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Februar 2011 um 8:48

Viren/Bakterien/Schadstoffe im Trinkwasser für Kleinkinder u.Erwachsene
Ich habe im Dezember einen sehr nette Besuch einer Dame gehabt die mich über Trinkwasser/Bakterien/Viren etc.aufgeklärt hat! Unglaublich was da alles in unserem Wasser ist und ich meine Zwerge damit versorge ! Sie hat mir eine stylische Filteranlage die ich einfach für wenig Geld angeboten wo ich sofort zugeschlagen habe- erspart mir ebenso das Kistenschleppen! Wir nutzen diese und ich habe gemerkt das die Allergie bei meiner Tochter immer mehr zurück gegangen ist und ich selber fühle mich fitter, mein Hautbild wurde besser. Ich bin richtig Happy! Ich habe nachgeschaut und gemerkt das unsere Wasserwerke ihre "guten" Kontrollierten zahlen immer nach obenhin korregieren um sich den Schadstoffen im Wasser anzupassen was ich unglaublich dreist finde. All der Dreck, die Medikamten die im Wasser nicht gefiltert werden, haben meine Zwerge und ich geschluckt...iihh...! Hat sonst noch jemand Erfahrung damit?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram