Home / Forum / Fit & Gesund / Augenbrennen - Allergie?

Augenbrennen - Allergie?

5. Oktober 2010 um 10:35

Seit einigen Jahren schon brennen meine Augen beim Lesen, PC, TV, Autofahren, sogar beim bügeln... sobald ich mich auf was konzentrieren muss, brennen meine Augen und fangen an zu tränen.... nicht immer beide gleichzeitig, manchmal links, machmal rechts und eben manchmal gleichzeitig.

Ich habe seit ca. 8 Jahren eine Brille, trage aber täglich Linsen.
Der Optiker sagt, ich hätte genug Augenflüssigkeit und die Linsen seien sehr luftdurchlässig.
Auch wenn ich eine Brille trage hört das Brennen nicht auf.

Der Augenarzt hatte mir schon verschied. Tropfen verschrieben - nix...
Habe bereits verschied. Linsenartzen und Linsenmittel versucht.
War vor 2 Wochen beim Optiker und ich sehe mit dieser Korrektur also noch gut.

In der letzten Zeit ist es wieder schlimmer und sie sind auch ziemlich rot.

Bin ich vielleicht auf was allergisch?

Dankeschön für eure Antworten.

lg
italiangirl20

Mehr lesen

6. Oktober 2010 um 9:58

Make Up
Hallo Italiengirl20,

kurze Frage - welches Make Up benutzt du? bzw Mascara?
tritt es nur auf wenn du dich längerfristig auf etwas konzentrierst oder auch so?
meine Augen brennen auch öfter - mein Augenarzt hat allerdings auch bei mir trockene Augen festgestellt.
deshalb ist es echt sehr komisch das deine augen brennen und der arzt sagt es wäre alles ok.
sind die augen dann auch rot? morgens verklebt?
jucken z.b. am Lidrand?

LG Pink

Gefällt mir

6. Oktober 2010 um 14:12
In Antwort auf pink0682

Make Up
Hallo Italiengirl20,

kurze Frage - welches Make Up benutzt du? bzw Mascara?
tritt es nur auf wenn du dich längerfristig auf etwas konzentrierst oder auch so?
meine Augen brennen auch öfter - mein Augenarzt hat allerdings auch bei mir trockene Augen festgestellt.
deshalb ist es echt sehr komisch das deine augen brennen und der arzt sagt es wäre alles ok.
sind die augen dann auch rot? morgens verklebt?
jucken z.b. am Lidrand?

LG Pink

Hallo Pink
Ich benutze Nivea Mascara... aber zur Zeit schminke ich mich nicht, da ich ständig die Augen am reiben bin, wegen dem Brennen.
Meistens schon, wenn ich mich konzentriere, aber manchmal braucht es eben nicht viel... 3 - 4 Sätze lesen und schon tränen die Augen wieder los. Kommt halt öfters vor, da ich Büro arbeite.

Der Optiker meint, ich hätte genug Augenflüssigkeit... habe vom Augenarzt auch schon verschied. Tropfen erhalten darunter künstliche Tränen usw... aber eben hat nichts geholfen.

sind schon a wäng rot , abr ich denke es ist normal...
und besonders verklebt ist es auch nicht...

Dankeschön
Gruss
italiangirl

Gefällt mir

7. Oktober 2010 um 15:56
In Antwort auf italiangirl20

Hallo Pink
Ich benutze Nivea Mascara... aber zur Zeit schminke ich mich nicht, da ich ständig die Augen am reiben bin, wegen dem Brennen.
Meistens schon, wenn ich mich konzentriere, aber manchmal braucht es eben nicht viel... 3 - 4 Sätze lesen und schon tränen die Augen wieder los. Kommt halt öfters vor, da ich Büro arbeite.

Der Optiker meint, ich hätte genug Augenflüssigkeit... habe vom Augenarzt auch schon verschied. Tropfen erhalten darunter künstliche Tränen usw... aber eben hat nichts geholfen.

sind schon a wäng rot , abr ich denke es ist normal...
und besonders verklebt ist es auch nicht...

Dankeschön
Gruss
italiangirl

A
wäng rot... hast du schön gesagt

Schätzelein hast du irgendwelche Allergien?
Die Tropfen, die dir der Arzt verschrieben hat, sind das Tropfen ohne Konservierungsstoffe? Steht auf der Packung mit drauf (ohne Konservierungsstoffe)

WAS genau haben die Ärzte denn nun für eine Idee? die können dich doch net ohne Befund gehen lassen.

Also ich hab auch seit drei vier Wochen täglichen Kampf mit meinen Augen. Mein Arzt sagte - jo zu trocken. GUT
Tropfen rein. Gut ok. aber es hat gedauert wirklich. jetzt heute nach einer Woche kann ich sagen, es ist BESSER.
ich mache abends, bevor ich schlafen gehe einen Klecks Bepanthen Augensalbe rein. das hilft mir ungemein.
Check das mal mit den Konservierungsstoffen.

wenn dein Augenarzt sagt, du hast genug Augenflüssigkeit, warum verschreibt er dir dann künstliche Tränen

Gefällt mir

25. Juli 2011 um 16:16

Hi
Es hört sich nach Allergie an. Es ist etwas in dein Leben was dir nicht wirklich gefällt, was du nicht gerne siehst, darum reagiert dein Körper so. Such dir was Natürliches gegen Allergie zum Beispiel Globuli, helfen sehr gut und haben keine Nebenwirkungen. Mir haben sie auf jeden Fall geholfen.

LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Essen nach FA?
Von: myonosaki
neu
25. Juli 2011 um 15:04
Komme viel zu schnell beim gv
Von: typ32
neu
25. Juli 2011 um 10:42
Diskussionen dieses Nutzers
Flüssigkeit im/am Eileiter
Von: italiangirl20
neu
14. August 2015 um 8:29
Plötzlicher Schmerz im Kreuz!!!
Von: italiangirl20
neu
6. Februar 2015 um 7:48
Roter Fleck im Gesicht
Von: italiangirl20
neu
27. Januar 2015 um 10:28

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen