Home / Forum / Fit & Gesund / Aufgeblähter Magen

Aufgeblähter Magen

25. Juli 2012 um 19:13 Letzte Antwort: 19. Mai 2014 um 9:40

Hallo. Also das klingt jetzt vielleicht ein bisschen komisch, aber seit einiger Zeit habe ich Magenschmerzen. Der Termin beim Heilpraktiker steht und ist auch bald. Aber im Moment ist mein Magen einfach so dermaßen aufgebläht und ich kriege die Luft einfach nicht raus. Weiß jemand was ich noch tun könnte? Medikamte sind nicht so gut - Hausmittel wären mir lieber!
Danke schonmal!

Mehr lesen

5. Januar 2014 um 19:20

Magenschmerzen klingen gar nicht komisch!
Da bist Du sicher nicht die Einzige, die sich damit rumschlägt. Vermutlich ist Dein ganzer Magendarmtrakt irgendwie blockiert. Ich kann ein Liedchen von singen...
Mir hat Curcuma Xanthorrhiza Thaivita Roxb echt gut weitergeholfen. Curcuma kennt man ja schon vom Kochen und ich wußte auch, daß Gewürze und Kräuter gegen körperliche Beschwerden helfen. Meine Verdaung hat sich echt verbessert und die Cholesterinwerte sind auch ein wenig runtergegangen. Ich hatte gereizte Magenschleimhäute - die sind jetzt glücklicherweise nicht mehr entzündet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Mai 2014 um 9:40

Veruschs mal mit...
Anis-Kümmel-Fenchel Tee(gibts beim dm zu kaufen)

Die Kombination aus den drei Kräuter wurde schon vor langer Zeit eingesetzt und lindern gezielt die Blähungen.Hoffe es hilft dir

Liebe Grüße Anna

http://www.naturideen.de/anis-fenchel-und-kuemmel-tee-ein-starkes-team.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram