Home / Forum / Fit & Gesund / Aufgeblähter Bauch nach Essen

Aufgeblähter Bauch nach Essen

7. Juli um 20:53 Letzte Antwort: 18. August um 11:54

Hallo ihr Lieben,

Ich hätte mal eine Frage. Und zwar sieht man mir schon seit meiner Kindheit an, wenn ich etwas gegessen habe. Mein Bauch ist danach immer total aufgebläht.
Je nachdem wie viel ich gegessen habe variiert natürlich die Größe des bauches.

Mal figurbetont schick essen gehen ist undenkbar. Dann gehe ich normal gebaut rein und nach dem Essen käme ich aus dem Restaurant als ob ich schwanger wäre

Ich habe schon einmal darauf geachtet ob es an den Lebensmitteln liegt.
Aber egal was ich esse es passiert immer. Ausser bei Obst oder Gemüse. Also einen Salat mit essig Öl dressing geht.

Ich benutze nur laktosefreie milchprodukte wegen einer Intoleranz.
Aber dennoch ist es weiterhin so.
Allerdings ist mein bauch nur gebläht. Blähungen oder vermehrtes aufstoßen habe ich nicht.
Ich esse auch langsam, verzichte meist auch auf Kohlensäurehaltige Getränke aber alles hilft nichts

Zusätzlich ist mir schon sehr lange aufgefallen , dass ich immer schluckauf bekomme wenn ich eine trockene breze oder semmel esse.

Hat wer vielleicht so was auch und kann mir Tipps geben woran es liegen könnte.
 

Mehr lesen

16. August um 20:03
In Antwort auf vayron_20425458

Hallo ihr Lieben,

Ich hätte mal eine Frage. Und zwar sieht man mir schon seit meiner Kindheit an, wenn ich etwas gegessen habe. Mein Bauch ist danach immer total aufgebläht.
Je nachdem wie viel ich gegessen habe variiert natürlich die Größe des bauches.

Mal figurbetont schick essen gehen ist undenkbar. Dann gehe ich normal gebaut rein und nach dem Essen käme ich aus dem Restaurant als ob ich schwanger wäre

Ich habe schon einmal darauf geachtet ob es an den Lebensmitteln liegt.
Aber egal was ich esse es passiert immer. Ausser bei Obst oder Gemüse. Also einen Salat mit essig Öl dressing geht.

Ich benutze nur laktosefreie milchprodukte wegen einer Intoleranz.
Aber dennoch ist es weiterhin so.
Allerdings ist mein bauch nur gebläht. Blähungen oder vermehrtes aufstoßen habe ich nicht.
Ich esse auch langsam, verzichte meist auch auf Kohlensäurehaltige Getränke aber alles hilft nichts

Zusätzlich ist mir schon sehr lange aufgefallen , dass ich immer schluckauf bekomme wenn ich eine trockene breze oder semmel esse.

Hat wer vielleicht so was auch und kann mir Tipps geben woran es liegen könnte.
 

Ja, sich Zeit nehmen für`s Essen. Langsam essen mit Genuss, mindestens jeden Bissen 30 mal kauen und erst dann runterschlucken. Beim Essen nicht unterhalten, oder an Probleme denken, sich auf das Essen konzentrieren, sonst schluckt man zuviel Luft und das bläht den Bauch! 

Gefällt mir
18. August um 11:54
In Antwort auf vayron_20425458

Hallo ihr Lieben,

Ich hätte mal eine Frage. Und zwar sieht man mir schon seit meiner Kindheit an, wenn ich etwas gegessen habe. Mein Bauch ist danach immer total aufgebläht.
Je nachdem wie viel ich gegessen habe variiert natürlich die Größe des bauches.

Mal figurbetont schick essen gehen ist undenkbar. Dann gehe ich normal gebaut rein und nach dem Essen käme ich aus dem Restaurant als ob ich schwanger wäre

Ich habe schon einmal darauf geachtet ob es an den Lebensmitteln liegt.
Aber egal was ich esse es passiert immer. Ausser bei Obst oder Gemüse. Also einen Salat mit essig Öl dressing geht.

Ich benutze nur laktosefreie milchprodukte wegen einer Intoleranz.
Aber dennoch ist es weiterhin so.
Allerdings ist mein bauch nur gebläht. Blähungen oder vermehrtes aufstoßen habe ich nicht.
Ich esse auch langsam, verzichte meist auch auf Kohlensäurehaltige Getränke aber alles hilft nichts

Zusätzlich ist mir schon sehr lange aufgefallen , dass ich immer schluckauf bekomme wenn ich eine trockene breze oder semmel esse.

Hat wer vielleicht so was auch und kann mir Tipps geben woran es liegen könnte.
 

Das könnte viele Ursachen haben. Vl eine Glutenunverträglichkeit, oder auch Fructose? Vl verträgst du kein Eiweiß?
Vl eine Fehlbesiedelung des Darms? Wenns sehr störend ist, würde ich den Arzt fragen. Vl ist es bei dir aber auch normal?! Jeder Körper ist anders
LG

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers