Home / Forum / Fit & Gesund / Auf 45 kg runterhungern

Auf 45 kg runterhungern

5. Juni 2012 um 19:02

hallo ich bin nina 14 jahre alt und ich wiege 65 kg bei einer größe von 173cm...meine ganze familie sagt zumir die ganze zeit das ich fett und hässlich bin und abnehmen muss...jetzt möchte ich mich auf 45 kg runterhungern ....mir ist es egal ob ich magersüchtig bin..vllt will ich ja magersüchtig sein nur um es allen zu zeigen?!...45kg sind mein schönheitsideal...fast 20 kg sind viel ...ich habe mir schon ein paar mal einen finger in den hals gesteckt da habe ich auch mich sozusagen leergekotzt...danach war ich stolz ...aber das gewicht das ich da verloren habe habe ich jetzt wieder drauf....jetzt zu meiner frage ....soll ich jetzt mir öfters einen finger in den hals stecken? oder sogar nach jedem essen ...das das essen glecih wieder drausen ist?? und soll ich einfach garnichtsmehr essen ...? mir ist alles recht solange ich aucf mein persönlches ideal gewicht komm...ich würde wirklich alleeeeeeees machen!!!!!!!helft mir bitte!!!!!

Mehr lesen

6. Juni 2012 um 7:39

Du
Hast doch wohl nen Totalschaden. Wenn ich deine Mutter oder eine andere Verwandte/Freundin wäre, ich würde dich sofort in die geschlossene einweisen. Du brauchst nicht abnehmen, sondern einen Therapeuten -.-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2012 um 12:25

Auch richtig
Aber der Entschluss ist schon schockierend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2012 um 17:27

Hallo Nina.
45 Kilo sind eindeutig zu wenig und wirken auch nicht mehr schön. Ich kann verstehen, dass du aufgrund deiner Familie unter Druck gesetzt wirst, aber du wirst dich nciht schöner fühlen, wenn du dich herunter hungerst.
Durch die Magensäure, die du beim selbst herbeigeführten Erbrechen wieder auskotzt zerfrisst deine Speiseröhre. Es ist sehr wahrscheinlich, dass du bei regelmäßigem Kotzen Blut mit ausspucken wirst, weil dein Inneres sich langsam zersetzt.
Herunterhungern bedeutet ebenfalls, dem Körper keine Nährstoffe mehr zuzuführen. Fazit: Deine Haare fallen aus, dein Gesicht wird zusammengefallen aussehen. Du wirst dich müde fühlen, dein Kreislauf macht nicht mehr mit. Dir wird schwarz vor Augen. Dein Kopf dröhnt, als würdest du inmitten eines Sturmes stehen, du nimmst deine Menschen nicht mehr wahr
UND: Du wirst dich nie schön finden... Das eigentliche Ziel, glücklicher, zufriedener und selbstbewusster zu werden wirst du mit dieser Krankheit nicht erreichen.
Magersüchtig sein um es allen zu zeigen ist demnach eine ganz dumme Idee.
Dann werden sie dich nicht mehr für dick, sondern für krank und erbärmlich halten. Sie werden dich in eine Klinik für Essstörungen stecken und da wirst du dann eh alles wieder zunehmen.
Wenn du wirklich abnehmen willst, geh joggen, ernähre dich gesünder.
Wenn du deinem Körper die Nahrung verweigerst, fällt er in einen Notzustand: Dh. sein Verbrauch reduziert sich auf ein Minimum.
Anfangs entwässtert sich dein Körper nur durchs hungern, aber an den 'Speck' kommst du so nicht heran.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2012 um 12:20

Dumm?
nur weil du unter mangelndem selbstwertgefühl leidest musst du noch lange nicht anorexisch werden. auch wenn du dich damit cool und toll fühlen würdest weil du durchhaltevermögen beweist ist das nicht so einfach wie gesagt. erstens wirst du diese krankheit nie wieder los, zweites ist bei dir das risiko groß, dass du mehrere fressattacken bekommst was bei dir zum häufigeren kotzen und damit in die bulimie rutscht. sprich mit deinen eltern.
aber nur magersüchtig werden zu wollen weil man damit leicht und schnell gewicht verliert und um es deiner familie "zurückzuzahlen" ist wirklich das dümmste was du machen kannst.
weißt du auch warum?
du wirst dein leben hassen, EGAL wie dünn du bist. du wirst denken du bist nichts wert. du wirst immer unglücklich sein. du wirst nie wieder normal essen können. du wirst nie wieder ganz aus der anorexie rauskommen, auch nicht durch therapie.

und ganz ehrlich wenn man keine ahnung von sowas hat sollte mans lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2012 um 15:26

So ein quatsch!
dir hat jemand ins gehirn geschissen oder? Erzähl mal einem jungen dieser welt, dass du eine essstörung hast, unatraktiver geht es nicht! und ungesünder ebenfalls nicht. lass den mist sein, du bist nicht zu dick! beweg deinen hintrn und mach sport bevor du mit so einem mist anfängst. sorry für die ausdrücke aber das macht mich echt sauer! und deiner familie gehört eig auch mal was erzählt, wenn die dich so unter druck setzen, anstatt dich vernünftig zu unterstützen. also hör auf mit so einem schwachsinn, ich kann es dir nur ans herz legen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen