Home / Forum / Fit & Gesund / Auf 1700 kcal erhöht zu viel

Auf 1700 kcal erhöht zu viel

17. Oktober 2015 um 17:02

hallo! da ich von 1300 kcal nicht mehr oder nur 200gramm zunahm habe ich heute auf 1700 kcal erhöht - ist das zu viel? werde ich so viel fett aufbauen oder nicht? esse viel obst aber auch kekse, brot, cracker eben alles auch mal pizza, eier , fisch ist das in ordnung? sollte ich was ändern? werde ich so viel fett aufbauen?

Mehr lesen

17. Oktober 2015 um 17:45

Also...
entschuldige, aber wie oft willst du das noch wissen?
1. NEIN, 1700 sind nicht zu viel!
2. 200g.. das ist das Gewicht einer Paprika, das muss noch nicht mal eine richtige Zunahme sein! (wasserhaushalt, darmfüllung etc..)
3. JA du wirst Fett zunehmen
4. NEIN du bist deshalb nicht "fett". der Körper braucht eine gewisse menge an Körperfett!
5. die gesündeste ernährung ist die auf seinen körper zu hören. man kann auch mal me pizza essen. ich z.b. kann nicht ohne gummibärchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2015 um 18:02
In Antwort auf kayode_12377389

Also...
entschuldige, aber wie oft willst du das noch wissen?
1. NEIN, 1700 sind nicht zu viel!
2. 200g.. das ist das Gewicht einer Paprika, das muss noch nicht mal eine richtige Zunahme sein! (wasserhaushalt, darmfüllung etc..)
3. JA du wirst Fett zunehmen
4. NEIN du bist deshalb nicht "fett". der Körper braucht eine gewisse menge an Körperfett!
5. die gesündeste ernährung ist die auf seinen körper zu hören. man kann auch mal me pizza essen. ich z.b. kann nicht ohne gummibärchen

Ok danke
aber ich nehme doch nicht nur fett zu oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2015 um 18:10
In Antwort auf abban_11977682

Ok danke
aber ich nehme doch nicht nur fett zu oder?

Doch...NUR!!!
nein, mädchen, WIE OFT NOCH?
N-E-I-N!
du nimmst zu..
1) wasser (vorallem wenn du kaum getrunken hast)
2) muskeln, denn die sind durchdas hungern auch geschrumpft!!
3) und fett, weil dein körper das braucht!

ich weiß, dass die krankheit einem immer wieder vorgaukelt man würde schwabbelig werden, aber nein, das ist nicht so

und soll ich dir was sagen? es kann sogar sein(und das ist kein spaß) das du an gehirn zunimmst. magersucht lässt auch die birne verhungern.. auf dauer sogar für immer... also rette was noch zu retten ist.

esse, erhöhe die kalorien und nehme zu! vorallem an lebensqualität, ok?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2015 um 18:12
In Antwort auf kayode_12377389

Doch...NUR!!!
nein, mädchen, WIE OFT NOCH?
N-E-I-N!
du nimmst zu..
1) wasser (vorallem wenn du kaum getrunken hast)
2) muskeln, denn die sind durchdas hungern auch geschrumpft!!
3) und fett, weil dein körper das braucht!

ich weiß, dass die krankheit einem immer wieder vorgaukelt man würde schwabbelig werden, aber nein, das ist nicht so

und soll ich dir was sagen? es kann sogar sein(und das ist kein spaß) das du an gehirn zunimmst. magersucht lässt auch die birne verhungern.. auf dauer sogar für immer... also rette was noch zu retten ist.

esse, erhöhe die kalorien und nehme zu! vorallem an lebensqualität, ok?

Sorry
für die tipp fehler und die harten worte, aber du kannst auch noch 10 mal fragen - die antwort bleibt die selbe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2015 um 18:16
In Antwort auf kayode_12377389

Sorry
für die tipp fehler und die harten worte, aber du kannst auch noch 10 mal fragen - die antwort bleibt die selbe

Kein Problem
danke ich habe es verstanden - ist angekommen und hat mit wirklich sehr sehr geholfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2015 um 19:42
In Antwort auf abban_11977682

Kein Problem
danke ich habe es verstanden - ist angekommen und hat mit wirklich sehr sehr geholfen

1700
sind wirklich nicht viel. in der klinik musste ich von heute auf morgen auf 2000... und nach ein paar tagen nahm ich nicht einmal davon zu. zeitweise hab ich 3500+ gefuttert.. wad geschah? lächerliche 300g mehr.. PRO WOCHE!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2015 um 19:52
In Antwort auf kayode_12377389

1700
sind wirklich nicht viel. in der klinik musste ich von heute auf morgen auf 2000... und nach ein paar tagen nahm ich nicht einmal davon zu. zeitweise hab ich 3500+ gefuttert.. wad geschah? lächerliche 300g mehr.. PRO WOCHE!

Ich wurde auf "doppelt Kohlehydrate" gesetzt
weil ich mit 3000-3500 kcal mein Gewicht gehalten habe. Trotz ausdrücklichem Sportverbot. Habe in über zwei Monaten nichts zugenommen, was aber wohl auch an dem massiven Kopfstress lag und den Verdauungsstörungen. Ich bin mit weniger Gewicht aus der Klinik als ich rein gegangen bin, während Mitpatientinnen im gleichen Zeitraum bis zu 10 kg zunahmen(die ersten kg sehr schnell, dann langsamer). Das ist alles total individuell und von so vielen Faktoren abhängig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2015 um 20:37
In Antwort auf gereon_12076287

Ich wurde auf "doppelt Kohlehydrate" gesetzt
weil ich mit 3000-3500 kcal mein Gewicht gehalten habe. Trotz ausdrücklichem Sportverbot. Habe in über zwei Monaten nichts zugenommen, was aber wohl auch an dem massiven Kopfstress lag und den Verdauungsstörungen. Ich bin mit weniger Gewicht aus der Klinik als ich rein gegangen bin, während Mitpatientinnen im gleichen Zeitraum bis zu 10 kg zunahmen(die ersten kg sehr schnell, dann langsamer). Das ist alles total individuell und von so vielen Faktoren abhängig.

Und danach?
hast du es geschafft danach zuzunehmen? wenn ja, wie?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Eine vielleicht verrückte, aber wahre Geschichte.
Von: kapel_12535165
neu
17. Oktober 2015 um 20:13
Klebstoff Gottes
Von: kapel_12535165
neu
17. Oktober 2015 um 20:01
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram