Home / Forum / Fit & Gesund / Antriebslos, müde, schlapp...was soll ich nur tun ?

Antriebslos, müde, schlapp...was soll ich nur tun ?

12. Dezember 2019 um 13:42 Letzte Antwort: 13. Januar um 6:44

Hi, natürlich ist es wie immer das Wetter, oder ? Jeder schiebt immer alles aufs Wetter und wahrscheinlich ist es auch so ...seit einigen Wochen, quasi mit Beginn des verdammten, nasskalten, grauen Regenwetters, bin ich nur noch schlapp. Egal wie früh ich ins Bett gehe , wieviel Wasser ich trinke, wie viele Orangen ich auspresse...ich komme einfach nicht auf die Beine. Noch dazu habe ich wirklich Schwierigkeiten mich zu konzentrieren. Im Büro könnte ich manchmal einfach den Kopf auf den Schreibtisch fallen lassen und einschlafen. Auch meinen Kollegen ist es schon aufgefallen. Eine meiner Kolleginnen hat mir jetzt geraten es doch mal mit dem Happy Energie Set von Bodyvita zu versuchen. Sie käme damit sehr gut durch die dunkle Jahreszeit und sie wäre auch sonst irgendwie fröhlicher. Ich dachte eigentlich zunächst, dass sei ein Scherz, aber in meiner Verzweiflung habe ich mir die Website dazu tatsächlich mal angesehen. Klingt gar nicht so schlecht. Happy Energie ist eine Kombination aus Joyful Kapseln, die als planzlicher Stimmungsaufheller dienen sollen und Greenful Kapseln( also konzentrierter grüner Tee ) , welche gut für die Energie und vor allem auch für die Konzentrationsfähigkeit sein sollen. Kennt jemand zufällig dieses Happy Energie Set und wie sind eure Meinungen dazu ? Gibt es noch andere Möglichkeiten? Bitte rettet mich ?  

Mehr lesen

13. Dezember 2019 um 19:46

Hallöle, 

aus eigener Erfahrung kenne ich wohl die Joyful Kapseln, welche ja laut Website ein Part des Happy Energie Sets sind aber Greenful ( der 2. Part ) ist mir nicht bekannt. Joyful war perfekt für mich, aber wie gesagt zum Thema " Greenful "  müsste jemand anders antworten. Habe mir die Beschreibung dieser Kombi mal durchgelesen und eigentlich für stimmig befunden.
Grüner Tee ist eh ein Energiespender und die Kapseln bestehen aus konzentrierten Extrakten grünen Tees. Sicherlich besser als all die Tees aus dem Supermarkt, die im Test leider ja überwiegend miserabel abgeschlossen haben. Warum also nicht ?

Vielleicht findet sich hier ja noch jemand mit Greenful Erfahrungen

Schönen Abend noch  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Dezember 2019 um 19:56

Hallo,

ich kenne Greenful )) in einem anderen Chat hier geht es gerade um die tollen Eigenschaften grünen Tees und auch darum welcher Tee ( viele Tees sind ja leider nicht so toll bzw haben kaum Extrakte von grünem Tee enthalten ) oder ob vielleicht besser die Greenful Kapseln aus konzentrierten Extrakten grünen Tees  usw...Kannst du dir ja gerne mal durchlesen. 

Alles Gute für dich ))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2019 um 12:33
In Antwort auf aloha222

Hi, natürlich ist es wie immer das Wetter, oder ? Jeder schiebt immer alles aufs Wetter und wahrscheinlich ist es auch so ...seit einigen Wochen, quasi mit Beginn des verdammten, nasskalten, grauen Regenwetters, bin ich nur noch schlapp. Egal wie früh ich ins Bett gehe , wieviel Wasser ich trinke, wie viele Orangen ich auspresse...ich komme einfach nicht auf die Beine. Noch dazu habe ich wirklich Schwierigkeiten mich zu konzentrieren. Im Büro könnte ich manchmal einfach den Kopf auf den Schreibtisch fallen lassen und einschlafen. Auch meinen Kollegen ist es schon aufgefallen. Eine meiner Kolleginnen hat mir jetzt geraten es doch mal mit dem Happy Energie Set von Bodyvita zu versuchen. Sie käme damit sehr gut durch die dunkle Jahreszeit und sie wäre auch sonst irgendwie fröhlicher. Ich dachte eigentlich zunächst, dass sei ein Scherz, aber in meiner Verzweiflung habe ich mir die Website dazu tatsächlich mal angesehen. Klingt gar nicht so schlecht. Happy Energie ist eine Kombination aus Joyful Kapseln, die als planzlicher Stimmungsaufheller dienen sollen und Greenful Kapseln( also konzentrierter grüner Tee ) , welche gut für die Energie und vor allem auch für die Konzentrationsfähigkeit sein sollen. Kennt jemand zufällig dieses Happy Energie Set und wie sind eure Meinungen dazu ? Gibt es noch andere Möglichkeiten? Bitte rettet mich ?  

Hi, Liebe aloha222,

früher ging mir genau so wie du hier geschrieben hast. Danach habe ich mich über Nahrungsoptimierung beraten lassen. Die haben mir PowerCocktail empfohlen. Seit 2 Jahren fühle mich besonders gut. Die PowerCocktail macht ist einziartig. Hast du schon mal über NTC und GMP gehört?

Hier findest du Information über PowerCocktail:
https://www.pm-international.com/de/shop/fitline/fitline-produkte/optimalversorgung/?TP=40320370&lang=de

Hier findest du information was NTC und GMP ist:
https://www.pm-international.com/de/produkte/nahrungsoptimierung/?TP=40320370&lang=de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Dezember 2019 um 9:59
In Antwort auf aloha222

Hi, natürlich ist es wie immer das Wetter, oder ? Jeder schiebt immer alles aufs Wetter und wahrscheinlich ist es auch so ...seit einigen Wochen, quasi mit Beginn des verdammten, nasskalten, grauen Regenwetters, bin ich nur noch schlapp. Egal wie früh ich ins Bett gehe , wieviel Wasser ich trinke, wie viele Orangen ich auspresse...ich komme einfach nicht auf die Beine. Noch dazu habe ich wirklich Schwierigkeiten mich zu konzentrieren. Im Büro könnte ich manchmal einfach den Kopf auf den Schreibtisch fallen lassen und einschlafen. Auch meinen Kollegen ist es schon aufgefallen. Eine meiner Kolleginnen hat mir jetzt geraten es doch mal mit dem Happy Energie Set von Bodyvita zu versuchen. Sie käme damit sehr gut durch die dunkle Jahreszeit und sie wäre auch sonst irgendwie fröhlicher. Ich dachte eigentlich zunächst, dass sei ein Scherz, aber in meiner Verzweiflung habe ich mir die Website dazu tatsächlich mal angesehen. Klingt gar nicht so schlecht. Happy Energie ist eine Kombination aus Joyful Kapseln, die als planzlicher Stimmungsaufheller dienen sollen und Greenful Kapseln( also konzentrierter grüner Tee ) , welche gut für die Energie und vor allem auch für die Konzentrationsfähigkeit sein sollen. Kennt jemand zufällig dieses Happy Energie Set und wie sind eure Meinungen dazu ? Gibt es noch andere Möglichkeiten? Bitte rettet mich ?  

Deine geschilderten Symthome deuten eher auf einen Vitamin D Mangel hin. Du solltest deinen Vitamin D Wert bei deinem Hausarzt bestimmen lassen. Wichtig ist, dass dir dein Arzt das Ergebnis (den Wert in nmol/l) schriftlich oder mündlich mittteilt. Die meisten Ärzte sind bei diesem Thema leider nur von der Pharmaindustrie gebrieft. Sollte dein Wert unter 50 sein, würde ich dir empfehlen eine Vitamin D Ergänzungsmittel (Kapseln oder Tropfen) zu kaufen und den Spiegel so erhöhen. Ich nehme seit mehreren Jahren Vitamin D von ca. Oktober bis April und fühle mich deutlich besser in dieser Zeit, als früher. 

Die Produkte von Bodyvita sehr zwar nett aus, sind aber gnadenlos überteuert. Ich schätze mal 60 bis 80% des Produktpreises ist Gewinn des Unternehmens. Auch die Wirkung bezweifel ich mal sehr start. Das wichigste Vitamin (Vitamin D) fehlt komplett im Produkt und Vitamin E sollte man eher nicht zusätzlich aufnehmen, da es aber einer gewissen Dosis eher gesundheitliche Nachteile geben kann. Auch Grüntee Produkte gibt es von vielen Herstellern deutlich günstiger.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2019 um 14:40

Viele beraten einen Psychologen für den Anfang-sind Sie sicher, dass dies keine Psychosomatik ist? Ich persönlich nahm kraeuterpraxis.de wenn der Rest der Medikamente nicht geholfen hat - ich bin voll zufrieden mit seiner Wirkung und dem Preis-Leistungs-Verhältnis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Dezember 2019 um 8:32
In Antwort auf dandy1980

Deine geschilderten Symthome deuten eher auf einen Vitamin D Mangel hin. Du solltest deinen Vitamin D Wert bei deinem Hausarzt bestimmen lassen. Wichtig ist, dass dir dein Arzt das Ergebnis (den Wert in nmol/l) schriftlich oder mündlich mittteilt. Die meisten Ärzte sind bei diesem Thema leider nur von der Pharmaindustrie gebrieft. Sollte dein Wert unter 50 sein, würde ich dir empfehlen eine Vitamin D Ergänzungsmittel (Kapseln oder Tropfen) zu kaufen und den Spiegel so erhöhen. Ich nehme seit mehreren Jahren Vitamin D von ca. Oktober bis April und fühle mich deutlich besser in dieser Zeit, als früher. 

Die Produkte von Bodyvita sehr zwar nett aus, sind aber gnadenlos überteuert. Ich schätze mal 60 bis 80% des Produktpreises ist Gewinn des Unternehmens. Auch die Wirkung bezweifel ich mal sehr start. Das wichigste Vitamin (Vitamin D) fehlt komplett im Produkt und Vitamin E sollte man eher nicht zusätzlich aufnehmen, da es aber einer gewissen Dosis eher gesundheitliche Nachteile geben kann. Auch Grüntee Produkte gibt es von vielen Herstellern deutlich günstiger.

Hallöchen,

Es ist doch wie beim Fleischeinkauf, Du kannst es bei Aldi kaufen, bei Edeka oder beim Biobauern. Es gibt immer Einen der nur über den Preis einkaufen geht oder der andere geht über die Qualität. Natürlich muss ich Dir Recht geben, wenn man da zuschlägt beim Grosseinkauf, ist der Kassenzettel schon recht hoch. Die Preise für 30 Kapseln liegen bei 19.90 €, aber ich bin bei den Sondergrössen fünding geworden, nicht einfach zu finden. ;-(. Da zahle ich für meine Tagesdosis ,0,49 € nicht mehr als für einen guten Nespresso Kaffee. Mir sind die Laborberichte wichtig und die spürbare Wirkung, ich bin auch nicht blöd und kaufe nur das Teuerste, ich habe mich durch die Wirkung überzeugen lassen.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Dezember 2019 um 10:30
In Antwort auf leonida

Hallöchen,

Es ist doch wie beim Fleischeinkauf, Du kannst es bei Aldi kaufen, bei Edeka oder beim Biobauern. Es gibt immer Einen der nur über den Preis einkaufen geht oder der andere geht über die Qualität. Natürlich muss ich Dir Recht geben, wenn man da zuschlägt beim Grosseinkauf, ist der Kassenzettel schon recht hoch. Die Preise für 30 Kapseln liegen bei 19.90 €, aber ich bin bei den Sondergrössen fünding geworden, nicht einfach zu finden. ;-(. Da zahle ich für meine Tagesdosis ,0,49 € nicht mehr als für einen guten Nespresso Kaffee. Mir sind die Laborberichte wichtig und die spürbare Wirkung, ich bin auch nicht blöd und kaufe nur das Teuerste, ich habe mich durch die Wirkung überzeugen lassen.

Liebe Grüße

Hallo Leonida,

ich bin da ganz deiner Meinung ...keiner willl Geld ausgeben, aber alle wollen beste Ergebnisse. Jeder hat nen Weber Grill aber Fleisch von Aldi...ist doch echt behämmert. Ich habe das Happy Energie Set von Bodyvita damals von einer guten Freundin geschenkt bekommen. Meine Symptome waren sehr ähnlich wie deine damals. Meine Freudin wusste, dass ich von selber nicht in die Gänge kommen würde und hat mir kurzer Hand das Set geschenkt. Da ich sehr schnell feststellen durfte wie toll die Wirkung ist ( hurra, endlich wurden meine Lebensgeister wieder geweckt und meine griesgrämige Stimmung verzog sich auch ) habe ich mir das Set anschließend selber bestellt. Okay, es ist nicht super preiswert, aber wie du schon sagst...Qualität bekommt man halt nicht zu Schleuderpreisen, ich habe mich ebenfalls von der Wirkung überzeugen lassen und damit ist es alle Mal seinen Preis wert.
Ich habe es allerdings auch schonn häufig anders herum erlebt....teurer Preis und nichts dahinter...wie gesagt...die Wirkung muss überzeugen !  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Januar um 6:44
In Antwort auf aloha222

Hi, natürlich ist es wie immer das Wetter, oder ? Jeder schiebt immer alles aufs Wetter und wahrscheinlich ist es auch so ...seit einigen Wochen, quasi mit Beginn des verdammten, nasskalten, grauen Regenwetters, bin ich nur noch schlapp. Egal wie früh ich ins Bett gehe , wieviel Wasser ich trinke, wie viele Orangen ich auspresse...ich komme einfach nicht auf die Beine. Noch dazu habe ich wirklich Schwierigkeiten mich zu konzentrieren. Im Büro könnte ich manchmal einfach den Kopf auf den Schreibtisch fallen lassen und einschlafen. Auch meinen Kollegen ist es schon aufgefallen. Eine meiner Kolleginnen hat mir jetzt geraten es doch mal mit dem Happy Energie Set von Bodyvita zu versuchen. Sie käme damit sehr gut durch die dunkle Jahreszeit und sie wäre auch sonst irgendwie fröhlicher. Ich dachte eigentlich zunächst, dass sei ein Scherz, aber in meiner Verzweiflung habe ich mir die Website dazu tatsächlich mal angesehen. Klingt gar nicht so schlecht. Happy Energie ist eine Kombination aus Joyful Kapseln, die als planzlicher Stimmungsaufheller dienen sollen und Greenful Kapseln( also konzentrierter grüner Tee ) , welche gut für die Energie und vor allem auch für die Konzentrationsfähigkeit sein sollen. Kennt jemand zufällig dieses Happy Energie Set und wie sind eure Meinungen dazu ? Gibt es noch andere Möglichkeiten? Bitte rettet mich ?  

Ob die helfen oder nicht, kann ich nicht beurteilen, da ich sie noch nicht probiert habe. Bin aber auch der Meinung, dass sie maßlos überteuert sind und mit dem Vitamin D der wichtigste Inhaltsstoff fehlt. Aber das muss jeder selbst wissen. Grüntee kann ich auf jeden Fall auch anders und günstiger zu mir nehmen. Ich bin da eher der Fan von pflanzlichen Stoffen. Dazu gibt es auch Medikamente in der Apotheke. Sonst kann ich dir nur raten, nutze jede Minute, wenn das Wetter schön ist, um rauszugehen und Sonne zu tanken. Falls es möglich ist, dann nimm dir mal 1-2 Wochen Urlaub im Dezember. Da sind die Tage am kürzesten und dann ist es bei mir auch am schlimmsten. Wenn ich dann paar Tage rauskomme aus dem Ganzen, dann geht es mir meistens schon viel besser. Wenn es dann mal ganz schlimm ist, dann nehme ich wie oben schon erwähnt pflanzliche Mittel zur Unterstützung. Seit einiger Zeit habe ich dazu Sedariston zuhause und komme damit ganz gut durch die dunkle Zeit. Jetzt werden die Tage eh schon wieder länger, du hast es bald geschafft!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Starke Periode durch Hormonstörung?
Von: user573441140
neu
|
12. Januar um 20:38
Klischees im "Frauen-"Sport
Von: tellmealie
neu
|
11. Januar um 15:56
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook