Home / Forum / Fit & Gesund / Angst wenn mein Freund kommt

Angst wenn mein Freund kommt

6. Februar 2014 um 18:57 Letzte Antwort: 11. Februar 2014 um 21:46

Hallo liebe community.

Ich hab ein Problem. Wie schon in der Überschrift steht hab ich totale Angst davor, dass mein Freund kommt, vor allem wenn wir es ohne Kondom machen und ich weiß nicht woran das liegt
Aber immer sobald er anfängt tiefer zu atmen und leicht zu stöhnen würde ich ihn am liebsten wegstoßen und mich wegdrehen. Da das ja nicht geht, weil er ja auch kommen soll, hoffe ich meistens nur dass er bald kommt. Leider lässt es sich meistens nicht verhindern dass ich dann total verkrampfe und fast zu weinen anfange. Das hat mein Freund natürlich gemerkt und er will dann am liebsten aufhören aber irgendwie will ich dann unbedingt dass er es fertigmacht, auch wenn es mir dabei eigentlich schlecht geht :/

(vielleicht nur zur info noch: ich wurde vor ca 1 jahr zum sex gezwungen aber der Täter hatte dabei eigentlich keinen Orgasmus deswegen weiß ich nicht wie diese Sache mit der Angst vor dem Orgasmus meines Freundes zusammenhängen könnte...)

Ich bin ehrlich gesagt ziemlich ratlos... ich kann ja nicht immer kurz vor dem Orgasmus meines Freundes den Sex abbrechen Vielleicht kann mir hier einer helfen.. ich wäre sehr dankbar für alle Tipps und Hilfen

Mehr lesen

10. Februar 2014 um 16:06

Und wie ist es...
wenn du es ihm z. B. mit der Hand machst? Empfindest du dann auch so oder ist das nur beim GV?

Gefällt mir
11. Februar 2014 um 12:19
In Antwort auf hassan_12234934

Und wie ist es...
wenn du es ihm z. B. mit der Hand machst? Empfindest du dann auch so oder ist das nur beim GV?

Mit der hand ist es kein problem...
aber da ist er auch noch nicht gekommen weil er nach ner zeit lieber richtigen sex haben will

Gefällt mir
11. Februar 2014 um 14:56
In Antwort auf cavallina09

Mit der hand ist es kein problem...
aber da ist er auch noch nicht gekommen weil er nach ner zeit lieber richtigen sex haben will

Seltsam
Zu dem Satz in der Klammer: vermutlich ist es genau so. Du hattest bei dem unfreiwilligen Sex Angst vor seinem Höhepunkt. Und das ist als Nachwirkung geblieben.

Seltsam: Also ist er noch nie gekommen, wenn du es ihm mit der Hand gemacht hast. Oder verstehe ich da was falsch?
Dann hattest du auch noch nie "Spermakontakt". Den solltest du aber haben, vielleicht ändert sich dann deine Einstellung zu diesem Zeug .
Also wenn dein Partner beim Handbetrieb nicht kommt, dann machst du dabei was falsch oder er ist/hat ein Problem.
Wenn du da Nachhilfe zur Technik brauchst, dann suche im Internet mal nach "handjob". Die Männerseiten bieten da einiges.
Und wenn er mit deinem Problem ein Problem hat, dann hast du dir den falschen ausgesucht.

Gefällt mir
11. Februar 2014 um 18:35
In Antwort auf hassan_12234934

Seltsam
Zu dem Satz in der Klammer: vermutlich ist es genau so. Du hattest bei dem unfreiwilligen Sex Angst vor seinem Höhepunkt. Und das ist als Nachwirkung geblieben.

Seltsam: Also ist er noch nie gekommen, wenn du es ihm mit der Hand gemacht hast. Oder verstehe ich da was falsch?
Dann hattest du auch noch nie "Spermakontakt". Den solltest du aber haben, vielleicht ändert sich dann deine Einstellung zu diesem Zeug .
Also wenn dein Partner beim Handbetrieb nicht kommt, dann machst du dabei was falsch oder er ist/hat ein Problem.
Wenn du da Nachhilfe zur Technik brauchst, dann suche im Internet mal nach "handjob". Die Männerseiten bieten da einiges.
Und wenn er mit deinem Problem ein Problem hat, dann hast du dir den falschen ausgesucht.

Der satz in klammern...
der täter ist bei der tat aber gar nicht gekommen ....

und mein freund würde schon kommen wenn ichs ihm mit der hand mache aber... naja es macht ihn ziemlich heiß und er mags dann lieber wenn wir aufhören und er dann erst beim richtigen sex kommt.

Gefällt mir
11. Februar 2014 um 21:46

Ja wenn wir richtigen sex haben...
kommt er meistens außer er will aufhören weil ich weine oder schluchtze oder so..
danach geht es immer schnell wieder und die angst geht weg. es gibt eigentlich keinen grund angst zu haben.
ja das mit dem unfreiwilligem sex stimmt. ich bin jetzt seit nneustem bei einer psychatrin und einer traumatherapeutin..denkst du es wird besser wenn ich eine therapie mache? oder muss ich wohl zusätzlich noch eine sexualtherapie machen..

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers