Forum / Fit & Gesund

Angst vor dem Weihnachtsessen!

Letzte Nachricht: 4. Januar 2016 um 19:26
E
emma_11882682
23.12.15 um 14:33

Hallo,
Morgen ist Weihnachten und ich freue mich auch darauf. Ich habe aber angst vor dem Essen und dem was in meinem Kopf vor geht nach dem Essen. Also ich habe, wie man sich wahrscheinlich auch denken kann ein Problem mit meinem essverhalten, ich esse meistens sehr wenig und wenn es mal meiner Meinung nach zu viel ist, will ich es nicht mehr in mir haben und habe den drang mich zu übergeben. Aber da ich das auf keinen Fall machen will esse ich eben sehr wenig.

Also meine frage ist, was ich morgen machen soll. Bei uns gibt's immer soo viel essen. Soll ich einfach sagen ,dass ich keinen Hunger habe die ganzen Feiertage??

Ich würde mich sehr über antworten freuen.

Mehr lesen

O
osla_12887162
23.12.15 um 19:15

Kenne ich gut!
Mir geht es heute genauso.
Aber was mir hilft, ist der Gedanke, dass es meiner Familie die Feiertage verderben würde, wenn ich nichts essen würde... Deshalb werde ich einfach mit dem Gedanken versuchen zu essen es für sie zu tun!
Du musst ja nicht in totale Völlerei verfallen, einfach was du schaffst...
Wünsche dir trotzdem schöne Weihnachten und freue mich zu hören, dass ich damit nicht allein bin!

Gefällt mir

E
emma_11882682
23.12.15 um 23:05
In Antwort auf osla_12887162

Kenne ich gut!
Mir geht es heute genauso.
Aber was mir hilft, ist der Gedanke, dass es meiner Familie die Feiertage verderben würde, wenn ich nichts essen würde... Deshalb werde ich einfach mit dem Gedanken versuchen zu essen es für sie zu tun!
Du musst ja nicht in totale Völlerei verfallen, einfach was du schaffst...
Wünsche dir trotzdem schöne Weihnachten und freue mich zu hören, dass ich damit nicht allein bin!

Danke
Für deine Antwort . Ich werde es versuchen. Wünsche dir auch schöne Feiertage und ich drücke für uns beide die Daumen , dass wir das schaffen

Gefällt mir

O
osla_12887162
02.01.16 um 12:55
In Antwort auf emma_11882682

Danke
Für deine Antwort . Ich werde es versuchen. Wünsche dir auch schöne Feiertage und ich drücke für uns beide die Daumen , dass wir das schaffen

Hey
Na. hast du die Feiertage gut überstanden?
Jetzt ist erstmal wieder etwas Ruhe!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

E
emma_11882682
04.01.16 um 17:23
In Antwort auf osla_12887162

Hey
Na. hast du die Feiertage gut überstanden?
Jetzt ist erstmal wieder etwas Ruhe!

Hallo : )
Naja, es war in Ordnung , wirklich gut war es nicht aber du hast recht, jetzt sind sie vorbei. Wie lief es bei dir? Hattest du auch so oft ein schlechtes Gewissen und hast dich nicht gut gefühlt?

Gefällt mir

O
osla_12887162
04.01.16 um 18:31
In Antwort auf emma_11882682

Hallo : )
Naja, es war in Ordnung , wirklich gut war es nicht aber du hast recht, jetzt sind sie vorbei. Wie lief es bei dir? Hattest du auch so oft ein schlechtes Gewissen und hast dich nicht gut gefühlt?

Bei mir
war es ähnlich, ich konnte nicht soviel essen wie ich mir vorgenommen habe, aber immerhin etwas.
Ich hatte auch Schuldgefühle, lief aber alles glatt.
Meine Eltern haben mich trotzdem angesprochen dass sie es so nicht mehr aushalten... Wirst du auch angesprochen oder weiß es bei dir noch keiner?

Gefällt mir

E
emma_11882682
04.01.16 um 19:26
In Antwort auf osla_12887162

Bei mir
war es ähnlich, ich konnte nicht soviel essen wie ich mir vorgenommen habe, aber immerhin etwas.
Ich hatte auch Schuldgefühle, lief aber alles glatt.
Meine Eltern haben mich trotzdem angesprochen dass sie es so nicht mehr aushalten... Wirst du auch angesprochen oder weiß es bei dir noch keiner?

...
Bei mir denken alle es ist alles wieder gut. Ich habe jetzt seit 2 Jahren Probleme mit dem Essen. Anfang letzten Jahres war es denn aber so schlimm ,dass ich mich getraut habe und es meinen Eltern gesagt habe, die sind dann mit mir zum Psychologen gegangen. Ich bin aber gar nicht mit der Psychologin klar gekommen und bin da auch nicht mehr hin gegangen. Ja dann hab ich es iwie auf die reihe bekommen, habe angefangen vegan zu essen und vor allem überhaupt zu essen. Und es war zwar immer noch schwer aber es ging. Aber seit ende letzten Jahres ist es alles wieder schlimmer geworden, aber es hat eben noch keiner was von mitbekommen.

Gefällt mir