Home / Forum / Fit & Gesund / Angst vor dem HIV TESTERGEBNIS

Angst vor dem HIV TESTERGEBNIS

30. Januar 2016 um 14:27

Hallo ihr Lieben,
ich schreibe einfach mal hier um mein gewissen ein bisschen zu erleichtern, Zuspruch zu bekommen und evt. eine Risikoabschätzung (ich weiß, Ferndiagnosen sind unmöglich und nur ein Test sagt die Wahrheit)

Ich bin 21, weiblich und hetero.

Dann fange ich einfach mal an.
Ich hatte mit "einigen meiner Exfreunde" in festen Beziehungen schon GV nur mit der Pille, ohne Kondom (habe keinen HIV Test verlangt). Außerdem kommen dazu noch 2 sehr kurze, flüchtige Bekanntschaften die ich besonders bereue
Ich habe mir eigentlich immer hauptsächlich Gedanken gemacht um Schwangerschaftsverhütung, war regelmäßig beim FA und hatte sonst bis auf Allergien auch nie Beschwerden.

Nun wurde mir neulich beim FA eine Chlamydieninfektion und nach einer Erkältung zusätzlich Herpes Genitalis diagnostiziert, es war ein absoluter schock.

Seit dem plagte mich die HIV-Angst.

Ich habe jemanden kennengelernt, den ich wirklich nett finde und mit dem ich mir eine neue Beziehung vorstellen könnte und konnte nun aber einfach nicht mehr mit dem Ungewissen leben. Will auch niemanden (mehr) gefährden!!

Ich fühle mich so schrecklich und seid der Diagnose beim FA, sowieso total schmutzig..

Dann bin ich also letzten Montag zum Gesundheitsamt gegangen und dort wurde mir Blut abgenommen und das Ergebnis bekomme ich leider erst am nächsten Dienstag (mir wurde gesagt man muss dort immer zum persönlichen Gespräch).

Ich habe panische Angst vor einem positiven Ergebnis aber sehe mich auch absolut gefährdet und fühle mich jetzt schon als würde ich meine eigene Hinrichtung erwarten. Habe Panikanfälle und kann nicht mehr schlafen.
Das schlimmste wäre meiner Familie von einem positiven Ergebnis erzählen zu müssen.

Vielen, vielen Dank an alle die bis hierhin gekommen sind mit dem Lesen! <3

Mehr lesen

5. Februar 2016 um 13:39

Oh nein
Hallo leyla,
Das tut mir so leid! Ich hoffe du hast das ergebnis jetzt und ich hoffe es ist negativ. Ich weiss gar nicht was ich sagen soll es tut mir einfach leid und du kannst mich gerne anschreiben wenn du reden willst oder so. Machs gut und lass auf jeden fall den kopf nicht hängen.
Deine mimshe <3

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2016 um 11:34
In Antwort auf mimshe

Oh nein
Hallo leyla,
Das tut mir so leid! Ich hoffe du hast das ergebnis jetzt und ich hoffe es ist negativ. Ich weiss gar nicht was ich sagen soll es tut mir einfach leid und du kannst mich gerne anschreiben wenn du reden willst oder so. Machs gut und lass auf jeden fall den kopf nicht hängen.
Deine mimshe <3

Danke für die antwort
Ja zum glück negativ , vielen vielen dank <3

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2016 um 13:42
In Antwort auf saku_12542681

Danke für die antwort
Ja zum glück negativ , vielen vielen dank <3

Oh mann
Mir fällt ein stein vom herzen ich freu mich für dich <3<3<3

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2016 um 20:10

Und?
und jetz? bangen und risikoabschätzung verändern das ergebnis auch nicht, wieso hat man angst vor etwas was eigentlich unabwendbar wäre und dann eh schon passiert wäre?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2016 um 19:36
In Antwort auf zeus_12485695

Und?
und jetz? bangen und risikoabschätzung verändern das ergebnis auch nicht, wieso hat man angst vor etwas was eigentlich unabwendbar wäre und dann eh schon passiert wäre?

Eh...
Also erstens Ist das Thema glaube ich längst geklärt.
Zweitens kann ich diese Angst voll nachvollziehen. Also ich denke vielleicht ist es gerade weil man nichts mehr tun kann ausser warten so schlimm.
Lg mimshe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Umfrage zu Erotik (+Verlosung)
Von: pablo_12171762
neu
10. April 2016 um 4:38
Teste die neusten Trends!
experts-club