Home / Forum / Fit & Gesund / Angst vor Antidepressiva

Angst vor Antidepressiva

29. Mai 2011 um 19:26

Hallo,
Ich leide seit einigen Jahren an starken Depressionen (bin 18). Ich habe noch nie Antidepressiva eingenommen, aber mein Psychologe und meine Hausärztin drängen mich fast dazu es mir verschreiben zu lassen. (ich nehme noch die Pille, von daher kommt Johanniskraut nicht in Frage).
Ich habe mich schon von meiner Hausärztin beraten lassen, aber ganz überzeugt bin ich immer noch nicht.
Ich habe einfach Angst davon abhängig zu werden, dass sie einfach nur meine Symptome unterdrücken und mir keine Lösung bieten..

Soll ich es einfach mal versuchen?
Welches Antidepressivum hat am wenigsten Nebenwirkungen und wirkt relativ schnell? (ja, ich weiß, dass sowas bei jedem anders wirkt, trotzdem wollte ich eure Erfahrungen einmal hören)
Es sollte sich am besten mit der Pille vertragen.

Mehr lesen

30. Mai 2011 um 9:44

Hallo,
du scheinst sehr stark zu sein, weshalb ich nicht glaube, dass du abhängig werden würdest.
Geh doch mal zu einem anderen Arzt und lass dich beraten, welche Medikamente für dich am besten geeignet wären...
Normalerweise bin ich auch eher gegen Medikamente, aber bei starken Depressionen können sie wirklich helfen, wenn eine Therapie parallel läuft.

Viel Erfolg, Phenyce

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2011 um 12:43
In Antwort auf jagoda_12327952

Hallo,
du scheinst sehr stark zu sein, weshalb ich nicht glaube, dass du abhängig werden würdest.
Geh doch mal zu einem anderen Arzt und lass dich beraten, welche Medikamente für dich am besten geeignet wären...
Normalerweise bin ich auch eher gegen Medikamente, aber bei starken Depressionen können sie wirklich helfen, wenn eine Therapie parallel läuft.

Viel Erfolg, Phenyce

Hm
einen Versuch kann es ja nicht schaden.. obwohl ich immer noch nicht viel von Chemie in meinem Körper halte..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2011 um 18:57

Schwierig!
Hallo hakuja1,
ein gutes Antidepressivum zu finden ist sehr schwierig und absolut individuell. Ich an Deiner Stelle würde es auf jeden Fall versuchen, Du bist 18 Jahre und sollst Party mit Deinen Leuten machen und keine Depressionen haben!!!
Die neuartigen Medikamente sind echt gut und machen NICHT abhängig! Einen Versuch ist es auf jeden Fall wert.
Halte uns doch auf dem laufenden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2011 um 22:24
In Antwort auf andrea26811981

Schwierig!
Hallo hakuja1,
ein gutes Antidepressivum zu finden ist sehr schwierig und absolut individuell. Ich an Deiner Stelle würde es auf jeden Fall versuchen, Du bist 18 Jahre und sollst Party mit Deinen Leuten machen und keine Depressionen haben!!!
Die neuartigen Medikamente sind echt gut und machen NICHT abhängig! Einen Versuch ist es auf jeden Fall wert.
Halte uns doch auf dem laufenden

Hm
Falls man überhaupt Freunde hat ..
Ich mache morgen einfach noch mal einen Termin bei meinem Hausarzt aus, mal schauen welches Medikament er mir verschreibt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club