Home / Forum / Fit & Gesund / Angeschwollene, schmerzende füsse

Angeschwollene, schmerzende füsse

8. September 2016 um 14:48 Letzte Antwort: 8. Oktober 2016 um 13:19

Hallo !
Ich habe seit 1-2 Tagen angeschwollene und schmerzende Füsse. Vorallem wenn ich mich am abend hinsetze und zur ruhe komme, merke bzw. sehe ich es. Ich kenne das nur aus meiner 1. Schwangerschaft, da waren sie auch anfeschwollen. Aber schwanger bin ich momentan nicht. Kennt das jemand, oder weiss wer woher das kommen könnte ?
LG und Grüsse

Mehr lesen

12. September 2016 um 14:09

Ja, ich
kenne das auch zur Genüge.
Bei mir ist es meist im Sommer- also bei Hitze. Ich stelle mir vor, durch die Hitze weiten sich die Blutgefäße und Flüssigkeit dringt aus ins Gewebe.
Mir helfen ganz gut Kompressions-Kniestrümpfe und hin und wieder Füße hochlegen oder zur Not mal mit kaltem Wasser über die Füße brausen.
Alles in allem ist es aber Sch... auch weil kein Schuh mehr passt u. es auch einfach weh tut.
Aber als Trost, wenn`s kälter wird, ist der Spuk vorbei.

Gefällt mir
17. September 2016 um 18:14

Stimme clondyke zu
Ich habe für das Arbeiten, wenn ich viel stehen muss mit Absätzen, eine Kompressionsstrumpfhose. Sieht man äußerlich nicht, dass es eine ist und funktioniert super bei mir

Gefällt mir
8. Oktober 2016 um 13:19
In Antwort auf nuha_12147025

Ja, ich
kenne das auch zur Genüge.
Bei mir ist es meist im Sommer- also bei Hitze. Ich stelle mir vor, durch die Hitze weiten sich die Blutgefäße und Flüssigkeit dringt aus ins Gewebe.
Mir helfen ganz gut Kompressions-Kniestrümpfe und hin und wieder Füße hochlegen oder zur Not mal mit kaltem Wasser über die Füße brausen.
Alles in allem ist es aber Sch... auch weil kein Schuh mehr passt u. es auch einfach weh tut.
Aber als Trost, wenn`s kälter wird, ist der Spuk vorbei.

TEST
http://www.gofeminin.de/mama/schwangerschaft-sr139.html

<a class="post_addlink" ="http://www.test.de/test/test.html">test</a>

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers