Home / Forum / Fit & Gesund / Anal

Anal

24. Juli 2006 um 20:59

hi, ich weiß nicht ob das hier so richtig ist, aber ich wüsste nicht wo ich es sonst schreiben sollte.
es geht darum, dass ich gerne mal analsex hätte, rein von der phantasie her, jedoch habe ich viele weniger schönge geschichten über analsex gehört und wüsste jetzt gern in wiefern die zutreffen und was man gegen machen kann, oder was ihr sonst so für tipps für mich hättet.
die geschichte die mir mit am meisten angst macht, hat einer bei uns in der schule erzählt, er meinte er hätte mit seiner damaligen freundin anal gehabt und sie hätte ihm danach ausversehen auf den bauch gekackt. stimmt das? kann das passieren? (ich meine nicht genau auf den bauhc, aber wird der muskel so gedehnt, dass man das nicht mehr korrekt kontrolieren kann?)
und dann hab ich noch gehört, dass das verletzungsrisiko recht hoch ist bei anal, ich meine das des schließmuskels (risse ect) was wisst ihr dazu? dann ist es für ihn nicht irgendwie eklig oder unhygienisch anal sex zu haben?
könnt ihr mir dazu was sagen, oder sonst irgendwie nocht tipps geben oder sagen was ich beachten soll?
ich danke euch schon im vorraus ^^

Mehr lesen

24. Juli 2006 um 21:37

Also...
Ich habe einmal von einer gehört da ist der schliessmuskel gerissen und dann hat sie halt gekackt xD *gg*
Mit der hygiene musst du ja selber wissen wie du es findest aber anal soll für manche frauen Geiler sein als Normal

Also einfach mal ausprobieren aber die Gleitcreme nicht vergessen

Gefällt mir

24. Juli 2006 um 23:28
In Antwort auf marvin891

Also...
Ich habe einmal von einer gehört da ist der schliessmuskel gerissen und dann hat sie halt gekackt xD *gg*
Mit der hygiene musst du ja selber wissen wie du es findest aber anal soll für manche frauen Geiler sein als Normal

Also einfach mal ausprobieren aber die Gleitcreme nicht vergessen

Der ist bitte was? O.O
der ist der schließmuskel geRISSEN? äh.... wird das je wieder gut und wie stehen die chancen dass dass passiert... irgendwie verunsichert das doch irgendwie.... weiß jemand mehr dazu?

1 LikesGefällt mir

25. Juli 2006 um 15:13

Tststs
Schau Dir mal ein Durschnittshäufchen an. Und vergleiche den Durchmesser mit einem Penis. Da reisst nix. In der Apotheke kriegst Du ein Reiseklistier für ca 15. Wenn der Enddarm leer ist, kann auch nix rauskommen. Und dann viel Gleitgel und ganz viel Geduld.

Gefällt mir

25. Juli 2006 um 18:52
In Antwort auf marvin891

Also...
Ich habe einmal von einer gehört da ist der schliessmuskel gerissen und dann hat sie halt gekackt xD *gg*
Mit der hygiene musst du ja selber wissen wie du es findest aber anal soll für manche frauen Geiler sein als Normal

Also einfach mal ausprobieren aber die Gleitcreme nicht vergessen

Aus...
Erfahrung kann ich nur sagen, bei mir ist nichts gerissen. Ich habe es aber nur mitgemacht, weil mein damaliger Freund darauf stand. Ich kann nur sagen, mir hat es nicht gefallen. Ich denke ihr kennt alle das befreiende Gefühl, nachdem man auf dem Klo war und sich echt erleichtert fühlt. Meine Erfahrung mit dem Analverkehr: Man hat das Gefühl die Sache, die man gerade auf dem Klo losgeworden ist, wird wieder reingeschoben und das ist kein schönes Gefühl.

Gefällt mir

26. Juli 2006 um 11:26

Hallo
Also, ich kann nur von mir reden und mir ist das mit dem Kot auch passiert... OH GOTT WAR MIR DAS PEINLICH !!
Selbst wenn ich jetzt noch dran denke werd ich rot.

Das ist wirklich ein gefühl, als würdest Du ständig koten und bekommst das ganze wieder rein geschoben und zurück.
Für mich keine angenehme Sache, aber die Männer sthehen halt leider oft drauf

Mittlerweile sag ich von vorn herein: MIT MIR NICHT !!
Ich kenne aber auch Frauen die finden es toll.
LG, knodder

Gefällt mir

27. Juli 2006 um 9:29
In Antwort auf henni75

Aus...
Erfahrung kann ich nur sagen, bei mir ist nichts gerissen. Ich habe es aber nur mitgemacht, weil mein damaliger Freund darauf stand. Ich kann nur sagen, mir hat es nicht gefallen. Ich denke ihr kennt alle das befreiende Gefühl, nachdem man auf dem Klo war und sich echt erleichtert fühlt. Meine Erfahrung mit dem Analverkehr: Man hat das Gefühl die Sache, die man gerade auf dem Klo losgeworden ist, wird wieder reingeschoben und das ist kein schönes Gefühl.

Äh... nun
dass sind ja alles nicht ganz so positive rückmeldungen.... ich glaube ich werde da noch mal sehr intensiv drüber nachdenken müssen. hat denn hier KEINER gute erfahrungen gemacht?

Gefällt mir

27. Juli 2006 um 18:16
In Antwort auf ishiza

Äh... nun
dass sind ja alles nicht ganz so positive rückmeldungen.... ich glaube ich werde da noch mal sehr intensiv drüber nachdenken müssen. hat denn hier KEINER gute erfahrungen gemacht?

Doch
allerdings hat mich der Mann tagelang geradezu hypnotisch in tiefe Entspannung geredet und vorsichtig, mit Samthänden, massiert und massiert, und Tag für Tag konnte ich mehr entspannen, und dann war`s auch nicht mehr zu klein, und, nun ja, dann hats gepasst und war wunderschön. Allerdings, ähem, möglicherweise haben nicht alle Männer das Talent, einen souverän in die Entspannung hineinzureden. Ohne dem wär`s bei mir nicht gegangen.

Gefällt mir

29. Juli 2006 um 21:45

Also.
auf jeden fall würd ich es nie ohne gleitgel machen, ohne tut es mir ziemlich weh. außerdem gehe ich nach dem analverkehr einfach immer gleich auf toilette. ich bin ann auch immer voll mit luft und so. fast witzig. ja. aber sonst... genieeeeßen.

Gefällt mir

31. Juli 2006 um 10:50
In Antwort auf ishiza

Äh... nun
dass sind ja alles nicht ganz so positive rückmeldungen.... ich glaube ich werde da noch mal sehr intensiv drüber nachdenken müssen. hat denn hier KEINER gute erfahrungen gemacht?

Also mir gefällts
hallo, also das musst du wahrscheinlich einfach ausprobieren, damit du eine antwort bekommst. am besten einfach ganz vorsichtig probieren, dann wir da nichts reißen oder so, vergiss diese horror-vorstellungen, denn sonst kannst dus nicht genießen.
ich mags nicht immer, aber ab und zu steh ich total drauf.

Gefällt mir

4. August 2006 um 12:59

Schönes Gefühl
Ich persönlich finde das Gefühl unheimlich schön. Es ist sehr intensiv (m.E. intensiver als Vaginalverkehr) und irgendwie mag ich auch das Gefühl etwas tabuisiertes zu tun.
Lass dich doch einfach erstmal da mit einem oder mehreren Fingern streicheln, nimm dann einen Vibrator (erst nen kleinen und dann nen größeren) etc.
So kannst du gucken wie und was dir gefällt.
Am Anfang würde ich immer viel Gleitgel zur Hilfe nehmen, ich mag es allerdings auch gerne ohne.
Jedenfalls ist das Poloch eine äußerst erogene Zone und auch sehr dehnfähig.

LG

Gefällt mir

4. August 2006 um 15:28

...es tat weh und hat geblutet..
naja, so meins ist das nicht, bin sonst relativ offen, aber es hat schon immer ein bisschen weh getan, aber ich habs halt meinem freund zu liebe mitgemacht, aber beim letzten mal hats dann, nachdem ich auf dem klo war total geblutet - ich hab mir gedacht jetzt ist alles kaputt.

seit dem hab ichs immer verweigert - ich habs mich aber noch nicht getraut ihm zu sagen warum ich möcht nicht, dass er sich vorwürfe macht

Gefällt mir

6. August 2006 um 14:27

Hi
hab es auch ausprobiert,es war ja eh ganz schön,er hat auch meine vagina gestreichelt! aber das kannst du nur machen wenn du wirklich willst! also ich steh doch lieber auf vaginalverkehr! aber selten einmal für meinen freund! du musst es halt langsam angehen! viel gleitmittel u ein kondom verwenden! u dann ganz vorsichtig reinschieben u vorsichtige stösse! bevor dus angehst kannst du eine darmspülung machen! auch ja u frisches kondom bevor ihr vorne weiter macht! viel spass maus

Gefällt mir

7. August 2006 um 20:02
In Antwort auf ishiza

Der ist bitte was? O.O
der ist der schließmuskel geRISSEN? äh.... wird das je wieder gut und wie stehen die chancen dass dass passiert... irgendwie verunsichert das doch irgendwie.... weiß jemand mehr dazu?

Ich möchte es auch mal ausprobieren...
Hallo,

ich hatte bisher noch nicht allzu viele erfahrungen was das angeht. Habe jetzt seit fast 3 monaten einen Freund, mit den ich über alles reden kann, auch was sex angeht reden wir sehr offen darüber. Mich macht es schon scharf, wenn er mit seinen Fingern da rum spielt. Er hatte auch schon öfters den Finger drin, und ich muss ganz ehrlich sagen, oh mein gott, wenn er das macht komme ich viel intensiver und alles ist viel schöner, letztens hatte er sogar einmal 2 finger drin. Hatte das gar nicht gemerkt, bis er es mir hinterher gesagt hat. Ich traue mich aber trotzdem noch nicht so ganz, richtigen Analverkehr zu haben. Wobei das vertrauen alleine schon da ist. Und geil macht mich der gedanke ja auch. Kann mir vielleicht noch jemand nen tipp geben, wie ich diese letzte angst davor los kriege? Ganz lieben Gruß, Annika

Gefällt mir

9. August 2006 um 1:09
In Antwort auf maus2804

Ich möchte es auch mal ausprobieren...
Hallo,

ich hatte bisher noch nicht allzu viele erfahrungen was das angeht. Habe jetzt seit fast 3 monaten einen Freund, mit den ich über alles reden kann, auch was sex angeht reden wir sehr offen darüber. Mich macht es schon scharf, wenn er mit seinen Fingern da rum spielt. Er hatte auch schon öfters den Finger drin, und ich muss ganz ehrlich sagen, oh mein gott, wenn er das macht komme ich viel intensiver und alles ist viel schöner, letztens hatte er sogar einmal 2 finger drin. Hatte das gar nicht gemerkt, bis er es mir hinterher gesagt hat. Ich traue mich aber trotzdem noch nicht so ganz, richtigen Analverkehr zu haben. Wobei das vertrauen alleine schon da ist. Und geil macht mich der gedanke ja auch. Kann mir vielleicht noch jemand nen tipp geben, wie ich diese letzte angst davor los kriege? Ganz lieben Gruß, Annika

Ich stehe drauf!!
Ich finde man sollte den Frauen, die es noch nicht ausprobiert haben, nicht so viel Angst bescheren...Für mich persönlich ist es ein geiles Gefühl.Ich persönlich komme dadurch (vorrausgesetzt er fässt mich noch zusätzlich an) viel besser.Hammmergeil!!!

Gefällt mir

14. August 2006 um 16:33

Hmmm
also vorher hab ich da nicht so drauf gestanden. mit meinem ex hatte ich es einmal probiert und es hat tierisch weh getan. er ist aber auch nicht besonders behutsam an die sache heran gegangen.
seitdem war ich der ganzen sache ziemlich verschlossen.

vor kurzem ist es aber dann doch mit meinem jetzigen freund dazu gekommen und ich muss sagen, das es doch seinen reiz hat. viel gleitgel brauchten wir eigentlich nicht und besonders weh hat es auch nicht getan, was mich ehrlich gesagt etwas gewundert hatte, da ich ja bereits die schmerzhafte erfahrung gemacht habe.

solltest du es wirklich probieren, musst du dich einfach fallen lassen, entspannen und schauen das es gut flutscht. also ich kann es nur empfehlen.

du musst dir aber schon sicher sein, sonst verspannst du dich und es tut dann halt doch etwas weh.

Gefällt mir

19. August 2006 um 15:05
In Antwort auf anonym82

Ich stehe drauf!!
Ich finde man sollte den Frauen, die es noch nicht ausprobiert haben, nicht so viel Angst bescheren...Für mich persönlich ist es ein geiles Gefühl.Ich persönlich komme dadurch (vorrausgesetzt er fässt mich noch zusätzlich an) viel besser.Hammmergeil!!!

Mir gefällt es auch!
Also, ich habe keine negativen Erfahrungen damit gemacht. Es hat auch ohne Gleitgel geklappt. Der Partner muss allerdings gut vorarbeiten. Aber sobald es flutscht, ist es einfach nur geil. Gerissen ist nie etwas. Ich hatte auch niemals andere Verletzungen. Vielleicht ein paar feine Risse. Aber die kann man auch an der Vagina kriegen...

Ich kann es empfehlen. Ausprobieren sollte man es auf jeden Fall!

Gefällt mir

20. August 2006 um 16:50

Heute bleibt die muschi kalt heue wird anal geknallt
also probier es doch vorher allein nimm einen Dildo oder eine gurke wirst ja sehen ob es dir gefällt. bei deinem freund lass das kondom weg und blas ihm zum schluss einen da steht er bestimmt drauf.

Gefällt mir

22. August 2006 um 17:03

Auch ich mag es
Ich spiele oft auch mit Analperlen, das wäre mal was gutes um es alleine geniessen zu lernen.
Wenn ich unsicher bin, dann mache ich vorher eine Analdusche, viel Gleitcreme und genug Lust, dann ist es jedesmal eine wundervolle Sache und ich komme - wie viele bestätigen - dadurch schneller und intensiver zum Orgasmus.

Was ich aber total daneben finde, wenn man es dem Mann zuliebe macht und/oder der sich dieses Geschenkes nicht würdig erweist.

Gefällt mir

30. Januar 2007 um 12:04
In Antwort auf aurian3

Mir gefällt es auch!
Also, ich habe keine negativen Erfahrungen damit gemacht. Es hat auch ohne Gleitgel geklappt. Der Partner muss allerdings gut vorarbeiten. Aber sobald es flutscht, ist es einfach nur geil. Gerissen ist nie etwas. Ich hatte auch niemals andere Verletzungen. Vielleicht ein paar feine Risse. Aber die kann man auch an der Vagina kriegen...

Ich kann es empfehlen. Ausprobieren sollte man es auf jeden Fall!

Hmm..habe selber keine Ahnung..
..aber ich würde es gern ausprobieren.

Musste man vorher die Darm leeren? Und wie,wenn man nicht auf Klo geht?

Gefällt mir

31. Januar 2007 um 0:10

Hi...
also das ist von Frau zu Frau anders. ich habe von eienr Frau hier sogar gehört, dass sie erst Angst davor hatte und dann nach dem ersten Mal fast nur noch Analsex wollte, weil sie da einen besseren Orgasmus hat.

Ich muss sagen, mein Freund steht da auch volld rauf und wir ahben es oft versucht. obwohl ichd as echt voll abturnend fidne. gerade seit dem ersten versuch. Da vergeht mir schon alles, wenn er nurn Spaß darübe rmacht oder in die Nähe kommt.

Es ist ein komisches Gefühl, finde ich. Ich nenn es einfach mal schamlos beim Namen. ^^
Das ... weitet sich aus, wenn Er den/die Finger reinsteckt (zur Vorbereitung) und wenn er seinen Penis einführt. Das fühlt man auch ganz genau! Du kannst es ja mal selber mit deinem Finger ausprobieren doer nem Stift oder keine Ahnugn. Irgendwas anfeuchten und erstmal selbst testen.
Es fühlt sich so an, als würde sich in dir drin alles zusammen ziehen. Jedes Mal,w enn er ein Stück weiter reinkomtm und wenn er drinnen ist und dann das rein raus ist wohl genauso. Ich woltle es einmal ihm zulibee nochmal probieren. Weil ich es hasse,w enn ich meinem Freund nicht alles geben kann, was er gerne hätte. Und als er eingedrungen ist, hatte ich so fürchterliche schmerzen. obwohl wir ganz brav vorher alles angefeuchtet haben. Danach fühlt sich das Loch totaaaal komisch an. Es ist rotal ausgeweitet udn groß. ich fand das gefühl echt ekelhaft. Und seitdem es so sehr wehgetan hat, habe ich beim Sex ab und zu schmerzen dort.

Also mit Analsex würde ich echt vorsichtig sein.
Denn Männer haben es da natürlch irgendwann auch ziemlich eilich, ein zu dringen. Und wenn es dann nicht feucht genug ist, du nicht genug entspannt oder sonst etwas, dann köntne das echt schmerzhaft werden. Es könnte sogar innen etwas reissen doer so.
Also ich musste vor Schmerzen heulen. ich war total verzweifelt, weil ich es so gerne mögen wollte, aber ich kontne nicht. Ich hasse es und kann es nicht ändern.

Deshalb rate ich dir: Versuch es erstmal ganz vorsichtig selber, bevor du es deinem Freund anbietest. Denn wenn es dir dann nicht gefällt oder so, dann ist es für deinen freund natürlich noch schwerer darauf zu verzichten. ^^

Liebe Grüße

Kathy

Gefällt mir

31. Januar 2007 um 13:25
In Antwort auf ppunktenis

Heute bleibt die muschi kalt heue wird anal geknallt
also probier es doch vorher allein nimm einen Dildo oder eine gurke wirst ja sehen ob es dir gefällt. bei deinem freund lass das kondom weg und blas ihm zum schluss einen da steht er bestimmt drauf.

Also ehrlich!!! >
PPunktenis,

genau solche Sprüche sind es, die Frauen so unsicher machen.
Sie kannd as machen wie sie will udn nur weil du drauf stehst einen geblasen zu bekommen, muss ihm das neta uch noch gefallen. Außerdem wage iche s zu bezweifeln, dass sie seinen schwanz noch ablutschen will, wenn er ihr damit im Arsch rumgepopelt hat!

Typisch mann ey -.- Leck mir doch mensch.... machos!

Musst ich nur mal loswerden. KRASS MANN ><

Gefällt mir

6. Februar 2007 um 20:05

Hi ishiza
ich mag arnal überhaupt nicht,
aber mein mann steht da total drauf
und anfangs hab ich mir gedacht,
solange es nur bei ihm ist geht das auch, manchmal finde ich das trotzdem ziemlich eklig und dann hab ich erst gar keine lust auf ihn.

red doch erst mal mit ihm darüber,
ob er das auch mal ausprobieren möchte
und wenn er das nicht mag,
dann würde ich es an deiner stelle auch nicht unbedingt ausprobieren.
stell dir vor du fährst total drauf ab
und er findet es eklig,
oder es kann dir ja auch umgekehrt passieren,er fährt drauf ab
und du stellst fest das dir das doch nicht so gefällt,
das belastet dann euer sexualleben und damit auch eure beziehung,

also das du ihm dabei auf den schniedel scheißt das denke ich nicht,
da hat wohl jemant etwas übertrieben,
aber es stimmt das es passieren kann
das er dann scheiße am schniedel hat,
das kannst du aber auch verhindern indem du dir eine analdusche zulegst und dich damit vorher reinigst.

und jetzt noch zu deiner frage der verletzungsgefahr,
ich würde dir raten klein anzufangen,
mit einem finger, aber ohne lange fingernägel und wenns gefällt dann könnt ihr es auch mit dem schw.. oder einen dildo machen,aber nehmt dabei ein gleitmittel oder babyoel und dann kann da auch nichts bei passieren.

ich hoffe, das ich dir ein wenig weiterhelfen konnte.

Gefällt mir

13. November 2011 um 0:27

Deine Frage über Analsex
Hallo...

ich bin heute über dein (schon Jahre altes) Posting hier gestoßen, wo du viele Fragen über Analsex hattest.

Hat sich das geklärt mittlerweile oder hättest du immer noch gerne Meinungen und Erfahrungen einer anderen Frau gehört?

Lass es mich wissen.

Alles Liebe

Melanie

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen