Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie…

An alle die schon mal in einer Klinik waren

17. August 2014 um 0:13 Letzte Antwort: 17. August 2014 um 10:00

Hallo ihr lieben,

Ich hab heute ein Mädel kennen gelernt, die auch magersüchtig ist/war,,, sie kommt gerade frisch aus der Klinik und hat mir ein bissi von dort erzählt.
Ich weiß noch nicht,ob ich es mit einer ambulanten Therapie schaffe (obwohl ich eigentlich aus privaten gründen muss) , wollte ich euch mal was fragen.
Sie hat erzählt, dass sie in den ersten Wochen kein Handy, Notebook, tablet und so nutzen durfte.stimmt des?ist des wirklich so?
Sie hatte auch sehr größe Probleme mit dem essen.sie würde jeden Tag gezwungen zum essen. Brote hat sie nicht selbst geschmiert sondern die wurden ihr geschmiert.
Könnt ihr mir mal von euch berichten?
Irgendwie hab ich jetzt ne horrorvorstellung von einem Klinik Aufenthalt.
Wie schlimm ist des wirklich?
Liebe Grüße
Bergsteigerin

Mehr lesen

17. August 2014 um 7:24

Hey
Also ich habe bisher in Kliniken die Erfahrung gemacht, dass es stark auf drei Faktoren ankommt...
1.Alter: Wenn man noch minderjährig ist sind die Regeln meistens strenger, auch grade was Handy, Tablet etc angeht.
2.Psychosomatik oder Psychiatrie: In der Psychiatrie geht es (meiner Erfahrung nach) eher darum den Patienten möglichst schnell mit Medikamenten stabil zu bekommen und weniger um die Gesprächstherapie
Und 3.Rechtsgrundlage: Wenn man freiwillig in eine Klinik geht hat man logischerweise viel mehr Freiheiten, als wenn es über einen Richterbeschluss geht.

Also ich kann dir sagen, dass ich schon häufiger in Kliniken war und lediglich als ich mit 17 in der Psychiatrie war, da durfte man sein Handy nicht haben und in der ersten Zeit nur in Begleitung raus, ansonsten war ich in Psychosomatischen Kliniken und dort hatte ich Handy/Tablet und durfte gehen wohin ich wollte, wenn ich es mit der Pflege abgesprochen hatte bzw mich abgemeldet hatte und um 22.30h musste man zurück auf Station sein..
Ich würde mich da nicht verrückt machen, so schlimm sind Kliniken nicht! Klar gibt es strengere Regeln, als wenn du zuhause bist, die sind ja für dich verantwortlich...
Hoffe ich konnte helfen!
Alles Gute!

Gefällt mir

17. August 2014 um 10:00

Hey
Ich will es erstmal ambulant probieren und wenn ich ich merke ich komme damit nicht klar, dann werde ich es stationär machen. Aber vorher will ich versuchen allein zu kämpfen.
Nur für den fall das es soweit kommt wollte ich mich schon mal vorinformieren. Denn ohne Kontakt zur Außenwelt geht für mich gar nicht.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers